Taka

ADOPTIERT AM 16.06.2012

Taka ist eine ca. 6-7 Jahre alte Hündin, die vor ca. 2 Jahren mit ihren 6 frischgeborenen Welpen auf einem Acker gefunden wurde. Sie wurde in die Auffangstation gebracht, wo sich weitere 12 gefundene, mutterlose Welpen befanden. Taka erwies sie als beispiellose Mutter und versorgte alleine alle 18 Hundebabys. Die meisten davon sind schon lange adoptiert, jetzt wäre es an der Zeit für Taka ein schönes Zuhause zu finden. Sie ist sehr sanft, lieb, anhänglich und dankbar, eine gutmütige Hündin, die jede Streicheleinheit genießt, aber nicht mehr fordert, sondern zufrieden ist mit dem was sie bekommt. Sie ist nicht mehr die Jüngste und auch als Model könnte sie nicht mehr fungieren (denn sie ist ziemlich . . .  „vollschlank“ und wird liebevoll „der kleine Wal“ genannt) aber sie kann sehr viel Liebe, Zuneigung und Dankbarkeit schenken und ihrer Familie treu sein.

Taka ist entwurmt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.