Tutti

Auf Pflegestelle bei Hamburg

Tutti ist eine ca. 10-12 Jahre alte Hündin, die es bisher in ihrem Leben nicht sehr schön gehabt hat. Sie wurde im Herbst von den Robi-Freiwilligen zwischen alten, teilweise abgerissenen Häusern gefunden. Abgemagert und mit schlecht verheilten Knochenbrüchen am Vorderlauf (durch Schläge oder Autounfall), was sie am schnell laufen hindert, war sie ganz freundlich und kontaktbedürftig. Die Mädels haben sie in die Auffangstation gebracht, doch die Holzpaletten auf die sie ständig laufen muss, die Kälte von bis zu -20 Grad und die anderen jungen, aktiven Hunde in ihrem Zwinger machen ihr Leben nicht gerade einfach. Tutti ist sehr ruhig, ihrem Alter entsprechend, anhänglich, dankbar für jede kleine Aufmerksamkeit und braucht für ihre wahrscheinlich nicht mehr allzu viele restliche Lebensjahre ein bisschen Wärme, Ruhe und Geborgenheit, all das was sie bisher noch nie erfahren hat.

Tutti ist entwurmt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 43 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.