Puffy

 ADOPTIERT AM 23.02.2013

In der Gegend wo Puffy lebt, wurden kürzlich mehrere Hunde tot durch Gift aufgefunden. Wir brauchen dringend für ihn eine Pflegestelle oder Adoptivfamilie!

Puffy ist ein junger, ca. 1-2 Jahre alte Rüde, der auf einer Grünfläche zwischen den Hochhäusern lebt. Obwohl er bildhübsch und hochintelligent ist, wird er oft von dem Hausmeister geschlagen und verjagt. Puffy kann aber sehr gut die bösen von den liebevollen Menschen unterscheiden, denn wenn die Dame die ihn versorgt aus dem Haus kommt, wird sie herzlich begrüßt, mit Freudensaltos und sie wird überall von ihm begleitet. Puffy ist ein anhänglicher, gelehriger Hund mit viel Potential, eine Frohnatur, der seiner Familie viel Freude bereiten kann. Er liebt Streicheleinheiten und Wasser, geht schön an der Leine und ist brav in der Wohnung. Er liebt Kinder über alles und ist ganz sanft und vorsichtig mit ihnen. Einfach der ideale Hund!

Puffy ist entwurmt, geimpft und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.