Tess

Tess

 

ADOPTIERT AM 21.12.2013

 

Tess ist eine ca. 10 Monate alte Hündin, die auf den Gelände eines Krankenhauses als Welpe ausgesetzt wurde. Dort, wo sie mit weiteren Hunden zusammen in Frieden lebte, wurde sie von dem Personal versorgt. Doch durch die dramatischen Vorfälle gegen die herrenlosen Hunde in Rumänien, war Tess und ihre „Kollegen“ in Lebensgefahr. Daher wurde sie von Tierschützern in die Auffangstation gebracht. Sie ist eine sehr lustige Hündin, verspielt, kontaktfreudig, gelehrig, die sich mir Artgenossen gut verträgt. Sie wartet sehnsüchtig auf die Familie, die sie für immer haben möchte.

Tess ist entwurmt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Hier klicken für Filmchen vom 22.09.13.