Lolita

Lolita

ADOPTIERT AM 06.02.2014

Lolita ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die im Alter von ca. 3 Monaten auf dem Parkplatz eines Supermarktes, im strömenden Regen, ausgesetzt wurde. Klatschnass und desorientiert, versteckte sich die Kleine unter einem der geparkten Autos – zu ihrem Glück, gehörte dieses einer Tierschützerin. Als die Frau mit ihren Einkäufen ins Auto steigen wollte, sah sie unter einem Rad das zitternde Bündel. Lolita wurde in ihrem Mantel eingewickelt und zu ihren anderen Schützlingen, auf einem verlassenen Fabrikgelände gebracht, wo sie im ca. 20 köpfigen Rudel glücklich lebte, bis vor Kurzem in Rumänien die Tötung der Straßenhunde legalisiert wurde. So befindet sich Lolita seit ein paar Wochen in einer Notunterkunft, die langsam, aber sicher überfüllt wird und die auf Dauer nicht der richtige Aufenthaltsort bleiben kann. Daher bleibt Lolita dringend eine liebevolle Familie, die sie adoptieren möchte. Sie ist eine sehr ruhige, anhängliche Hündin, die Streicheleinheiten über alles liebt und mit allen Menschen, Kindern und Vierbeinern freundlich ist.

Lolita ist im März 2007 geboren. Sie ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.