Athos

Athos2

ADOPTIERT AM 21.11.2015

Athos ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, der von einer Vereinsmitarbeiterin vom Tode gerettet wurde. Der aufgeregte Rüde war alleine auf der Straße, einer läufigen Hündin hinterher und biss dabei ins Ohr einen kleinen Malteser der ihm Konkurrenz machte. Der Besitzer des kleinen Hundes drehte komplett durch und versuchte Athos mit einem großen Stein umzubringen 🙁 . Eine Mitarbeiterin unseres Vereins, der zufällig vor Ort war und das Geschehen beobachten konnte, ging dazwischen und nahm Athos mit. Er ging problemlos und fröhlich dass jemand ihm Aufmerksam schenkt hinterher und ließ sich von den Schreien des Hundebesitzers nicht stören. Er wurde sofort kastriert (damit seine Hormone nicht mehr über sein Verhalten Besitz ergreifen können 😀 ) und in unserem Privatshelter untergebracht. Er ist ein supertoller Kerl – eben ein Schäferhund 🙂 . Sehr menschenbezogen, hochintelligent und gelehrig, sehr kontaktfreudig, einfach ein Traumhund für eine aktive Familie oder Person die bereit ist sich um einen solchen Hund zu kümmern.

Athos ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.