Rippy

Rippy

Rippy ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Silke, von unserer Vereinsmitarbeiterin als ganz kleine Welpen, ausgehungert, verängstigt und voller Parasiten, auf einem Acker gefunden wurden. Da weit und breit niemand war, nahm sie die Kleinen mit und brachte sie in unseren Shelter. Dort wurden sie aufgepäppelt und stehen nun zur Adoption frei. Rippy ist, wie ihre Schwester auch, eine lustige, verspielte, gelehrige Hündin, die bei Fremden ein wenig zurückhaltend ist, sich aber leicht mit Leckerlies überreden lässt 🙂 . Sie hat mit Artgenossen und Katzen keine Probleme.

Rippy ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.