23. Rambo

Rambo

Rambo braucht dringend eine Pflegestelle oder Adoptivfamilie.

Rambo ist ein ca. 4 Jahte alter Rüde aus einem polnischen Tierheim. Er wurde 2014 auf der Straße gefunden, höchst wahrscheinlich ausgesetzt 🙁 , in einem desolaten Zustand, stark abgemagert, voller Parasiten und Verletzungen. Im Shelter wurde er aufgepäppelt und versorgt und wartet nun seit geraumer Zeit auf die richtige Familie. Rambo ist – typisch Schäferhund, ein sehr anhänglicher Kerl, der seine Menschen über alles liebt und ihnen treu ergeben ist. Alle werden ausgiebig und aufs Freundlichste von ihm begrüßt. Er schließt sich auch neuen Menschen sofort an, möchte gefallen und dabei sein. Er ist sehr gelehrig, hochintelligent und gehorsam. Sein großes Problem ist das Leben im Tierheim, wo er unausreichend gefordert wird und seine Kompetenzen nur ansatzweise einsetzen kann. Rambo braucht eine aktive Familie oder Person, die ihm die Liebe, Bewegung und Beschäftigung bietet, die er nötig hat, am liebsten als Einzelhund, auch ohne andere Kleintiere.

Rambo ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 65 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Bei Interesse, wenden Sie sich bitte an: suseburth@hotmail.com

Die Vermittlung erfolgt nicht über unseren Verein.