Marissa

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Marissa ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren Geschwistern (Lana, Sina und Luisa) und Struppi am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Marissa ist die pfiffigste vom Wurf, sie ist sehr selbstbewusst und lebhaft. Sie ist sehr arbeitswillig und hoch motiviert. Genau wie ihre Geschwister ist sie sehr zutraulich zu Menschen,  verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Marissa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40  cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.