Bubulina <3

bubulina-2

 

ADOPTIERT AM 12.04.2017

Bubulina ist eine ca. 2,5 Jahre alte Hündin, mit einer traurigen Geschichte. Wir bekamen einen Anruf von Bewohnern eines Randbereichs von Bukarest, mit der Bitte die Straßenhunde die sich dort herumtreiben und unkontrolliert vermehren mitzunehmen. Selbstverständlich gingen wir zwei Tage später dorthin und fanden Bubulina und weitere größere Hunde freilaufend zwischen vorbeifahrenden Autos, immer in Gefahr überfahren zu werden. Bubulina, die freundlichste von ihnen, war die erste die zu uns kam, dennoch ließ sie sich nicht hochnehmen, sodass wir sie betäuben mussten. Als wir sie ins Auto bringen wollten, kamen die Bewohner aus den Häusern sehr aggressiv auf uns zu und wollten uns nicht nur daran hindern “ihren” Hund zu nehmen, sondern uns auch schlagen. Wir waren zu zweit und dort hatten sich acht Leute versammelt, die uns eingekreisten und keinen Schritt mehr zuließen. Die Situation spitzte sich dermaßen zu, dass wir gezwungen waren die Polizei zu rufen, die alles friedlich klärte. Dennoch gaben die Leute an dass Bubulina ihr eigener Hund wäre, sie sei trächtig und sie wollen die Welpen behalten. Obwohl es offensichtlich war dass sie eine reine Straßenhündin war, denn sie hatte keinerlei Bindung zu den Leuten, waren uns die Hände gebunden und wir mussten sie dort lassen. Ein paar Wochen später bekamen wir den Hinweis dass die hochträchtige Bubulina von den Hundefängern abgeholt wurde und sich in der Tötungsstation befindet. Wir waren dort un fanden sie! Hochträchtig, kurz vor dem Werfen. Wir mussten eine Woche warten, ob die „Besitzer“ sich melden, doch von den Leuten die sie uns nicht geben wollten, fragte keiner nach ihr 🙁 . Als die Frist abgelaufen war, durften wir endlich Bubulina – kastriert – aus der Tötungsstation holen. Sie ist jetzt in der Auffangstation und wartet sehnsüchtig auf den Menschen dem sie eine treue, dankbare Begleiterin sein darf. Sie ist eine hochintelligente, sensible Hündin, die ein bisschen Zeit brauchen wird um das Erlebte zu verarbeiten und ihre Familie sollte sie dabei unterstützen und ihr die Zeit und Geduld schenken, die sie braucht.

Auf ihrer Pflegestelle entwickelt sich Bubulina als Traumhund <3 . Sie ist total verschmust, anhänglich, hungrig nach Liebe und Streicheleinheiten, sehr gelehrig, gehorsam, freundlich zu allen Menschen und Kindern. Sie kann schön an der Leine laufen, ruhig Zuhause alleine bleiben und ist zu Artgenossen gut verträglich.

Bubulina ist entwurmt, gechipt, geimpft. kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.