28. Chepi

Chepi ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die bei unserer letzten Kastrationskampagne im März bei uns „hängengeblieben“ ist. Die Kleine, die an einer Bushaltestelle versuchte im bitterkalten Winter zu überleben, wurde zu uns zum Kastrieren gebracht. Doch bei den Witterungsverhältnissen die zu der Zeit herrschten, konnten wir sie nicht in den Schneesturm und Eisregen aussetzen, so nahmen wir sie mit. Sie ist eine ganz brave, ruhige Hündin, die man gar nicht spürt. Genügsam, dankbar und pflegeleicht, braucht sie ein ruhiges Plätzchen in einer liebevollen Familie.

Chepi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.