Christian H. | Nila

Christian H. und Nila

Wir haben uns für Nila (ehemals Dalma) entschieden und alles was Frau Offner über Nila erzählte, stimmte zu 100 %. Dies war unser erster Kontakt zum Tierschutz im Ausland und wir waren skeptisch, einen Hund, den wir nie sahen, zu uns zu holen. Frau Offner nahm uns ein wenig diese Skepsis und als Nila dann zu uns kam, nahm sie uns den Rest. Sie ist jetzt knapp 12 Wochen bei uns und entwickelt sich prima. Sie ist gelehrig, wissbegierig und ein absoluter Kampfschmuser. Sie wurde ein Teil unserer Familie und hat einen festen Platz bei uns gefunden. Es muss einem aber auch klar sein, dass man am Anfang sehr viel Geduld braucht. Nila hatte vor allem und jedem Angst. Sie kannte diese, für uns alltäglichen Dinge eben nicht. Uns war es das wert und es wurde bisher mehr belohnt als wir es erwartet hätten.
Nila hat sich prächtig Entwickelt. Sie hört „fast“ immer, ist freundlich und ausgeglichen, die Leine nutzen wir nur noch an viel befahren und unruhigen Straßen. Kleinen Kinder, Erwachsenen und anderen Hunden gegenüber verhält sie sich wie ein Bilderbuchhund. Ich selber habe gemerkt, dass das Vertrauen in Nila täglich wächst, da sie uns mit ihrer Lernfähigkeit auch immer wieder beweist, dass sie es verdient. Umgekehrt ist es ebenso.


Nila fasst täglich mehr Vertrauen in die gesamte Familie. Sie hat ihren Platz und wir unseren Hund gefunden.
Das Schöne ist, auch jetzt können wir noch auf die Unterstützung von Frau Offner rechnen. Vielen Dank.
Copyright © Salvate Canes e.V.