Natalie R. | Donna

Natalie R. und Donna

Vor zwei Wochen haben wir Donna, ehemals Roxy, adoptiert. Sie war die ersten Tage sehr ängstlich, wir haben sie in den Garten getragen, da sie sich nicht getraut hat durch die Küche zur hinteren Tür zu gehen. Man hatte den Eindruck, dass sie am liebsten im Garten übernachtet hätte. Nach 4 Tagen hat sie sich überwunden und hat den Gang in den Garten alleine gemeistert. Und von da ab wurde sie mutiger, und Tag für Tag können wir ihre Entwicklung bestaunen: Sie hüpft von alleine ins Auto, sie kann alleine zu Hause bleiben (umringt von meinen Schuhen, die sie einsammelt, wenn sie alleine ist), sie geniesst die Streicheleinheiten, und sie überschlägt sich vor Freude, wenn die Kids aus der Schule kommen!!!


Vielen, vielen Dank für diese süsse Maus, auch an die Kollegen in Rumänien. Das Engagement von Frau Offner von Salvate-canes und der rumänischen Tierhilfe ist aussergewöhnlich.
Copyright © Salvate Canes e.V.