Vespa

ADOPTIERT AM 12.12.2012

Vespa ist eine ca. 5 Jahre alte Hündin mit einer traurigen Vergangenheit. Sie hatte eine Familie, die vor 4 Jahren ausgewandert ist und ihre damaligen 4 Hunde auf dem verlassen Hof zurückgelassen haben. Diese haben sich unkontrolliert vermehrt, Vespa selber hatte mehrere Würfe. Von den vielen entstandenen Hunden sind die meisten unter die Autoräder gekommen, sodass sich jetzt nur noch Vespa und ihre Freundin Nana dort übrig sind. Nun wurde aber das alte Haus verkauft und die neuen Besitzer wollen die zwei Hundedamen um jeden Preis loswerden, mit Giftköder oder durch die Hundefänger.

Vespa ist eine sehr anhängliche Hündin, verschmust zutraulich ruhig, die für jedes Wort oder Streicheleinheit dankbar ist. Sie hat keine Probleme mit Hunden, Katzen oder Kindern und kennt das Leben sowohl im Freien, als auch in einer Wohnung.

Wir haben Frist bis Ende November, dann müssen die Hunde weg! Vespa hat es nicht verdient so zu enden. Wir brauchen für sie eine Pflegestelle oder Adoptivfamilie.

Vespa ist entwurmt, geimpft, sterilisiert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.