Lola / Molli

ADOPTIERT AM 15.12.2012

 

In der Gegend wo Lola lebt, wurden kürzlich mehrere Hunde tot durch Gift aufgefunden. Wir brauchen dringend für sie eine Pflegestelle oder Adoptivfamilie!

Lola ist eine ca. 2-3 Jahre alte Hündin, die von einer Tierschützerin in einem kritischen Zustand, abgemagert bis auf die Knochen, auf der Straße gefunden wurde. Nach 14 Tagen mir Infusionen und Aufbaupräparaten, hat sich Lola entschieden weiter zu leben. Sie ist eine zarte Hündin, sanft wie eine Feder, die Menschennähe, Liebe und Geborgenheit braucht „wie die Luft zum Atmen“. Sie lebt auf der Straße, frisst was die Leute ihr hin schmeißen und schläft unter Bänken oder Sträuchern. Sie braucht dringend eine Familie um den Winter zu überleben!

Lola ist entwurmt, geimpft, sterilisiert und hat eine SH von ca. 45 cm und Gewicht von ca. 15 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.