Leon

Leon2

NOTFALL

Leon ist ein ca. 2 Jahre alter, dreibeiniger Rüde, der bis vor ca. 6 Monaten als Straßenhund gelebt hat, im Freien unter Sträuchern geschlafen und sich von Abfällen ernährt hat. Bis er eines Tages von einem zu schnell fahrenden Auto angefahren und liegen gelassen wurde. Sein linker Vorderlauf wurde schwer verletzt, der Knochen gebrochen und die infizierte Wunde bereitete ihm so große Schmerzen dass er sich gar nicht mehr bewegen konnte. Er wäre elendlich verhungert, wenn ihn Tierschützer nicht gefunden hätten, doch für sein Bein kam jede Hilfe zu spät,  es musste amputiert werden. Leon lebt nun in der Auffangstation, ist ein total verspielter Kerl, sehr anhänglich, verschmust, hungrig nach Menschenkontakt, freundlich zu allen Personen und Artgenossen. Er hat mit seinem fehlenden Bein keinerlei Probleme, ist genau so beweglich und aktiv wie wenn nichts wäre, denn Hunde können ein fehlendes Glied sehr gut ausgleichen. Leon braucht dringend ein Zuhause, eine Familie die bereit ist ihn so zu nehmen wie es ist.

Leon ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert, hat eine SH von ca. 47 cm und wiegt ca. 15 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Bilder von November 2013.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.