Sandy

Sandy 1

Sandy braucht dringend ein ruhiges Zuhause

Sandy ist eine ca. 4 Jahre alte, dreibeinige Hündin, die im Januar an einem Waldrand, zusammen mit ihren 9 Welpen gefunden wurde. Sie war abgemagert, säugend und verängstigt, ihre Welpen voller Parasiten. Dazu kam noch bei ihr ein schwere Verletzung des linken Vorlaufs, den sie gar nicht mehr benutzen konnte. Wir nahmen alle mit und brachten sie in einen privaten Shelter, wo sie versorgt und aufgepäppelt wurden. Von den 9 Welpen sind schon nach wenigen Tagen 4 gestorben, die restlichen 5 (Fulga, Charlie, Stella, Billy und Yoyo) haben bereits ihre Familien gefunden. Sandys Bein, dessen Nerv abgetrennt wurde und stark entzündet war, musste amputiert werden 🙁 . Sandy ist eine ruhige, etwas zurückhaltende Hündin, die sich niemals vordrängt und sehr gutmütig ist. Sie verträgt sich sehr gut mit Artgenossen und hat keine Probleme ohne den vorderen Lauf. Sie braucht eine ruhige Familie/Person, mit ein bisschen Geduld.

Sandy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für die letzten Bilder.

Hier klicken für Bilder von Sandy mit Welpen.

Hier klicken für die Anfangsbilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.