Tinkerbell

Tinkerbell

 ADOPTIERT AM 15.04.2015

Tinkerbell ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin vom Tode gerettet wurde. Die Frau war unterwegs auf einer stark befahrener Bundesstraße und hielt an einer Tankstelle an. Dort sah sie wie die kleine Hündin verzweifelt versuchte die Straße zu überqueren, zwischen rasenden und hupenden Autos, die ihr keine Chance ließen. Die mutige Tierschützerin (mit mehr Glück als Verstand <3) lief mitten auf die Straße, stoppte den Verkehr und nahm die kleine Hündin in den Arm. Tinkerbell schmiegte sie gleich an sie, wedelnd und dankbar für den rettende Aktion. So kam sie in unseren privaten Shelter, wo sie jetzt auf die richtige Familie wartet. Sie ist eine sehr anhängliche, liebe, ruhige Hündin, die Menschennähe über alles liebt, gehorsam ist und sehr gut verträglich mit allen Vierbeinern.

Tinkerbell ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 25 cm und wiegt ca. 6 Kg.

Es gibt nichts was es nicht gibt 🙁 . Tinkerbell ist seit zwei Wochen adoptiert, kann aber nicht dort bleiben weil es mit der Familienkatze nicht klappt. Aber nicht weil Tinkerbell Schuld daran hätte, ganz im Gegenteil, ihre Familie beschreibt sie als „Traumhund“, sondern weil die Katze sie nicht akzeptiert und immer angreift. Ihr Frauchen würde sie nur schweren Hezens weggeben, es ist jedoch in Tinkerbells Interesse diesen Ort zu verlassen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.