Fine

Fine

ADOPTIERT AM 22.07.2015

Fine ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die ein Jahr nach ihrer Adoption zurückkommt :-(. Sie ist liebevoll, aktiv, verspielt, sportlich und ihr Frauchen (allein erziehende Mutter mit zwei kleinen Kindern und noch einem Hund) war total überfordert. Die Leidtragende war – wie so oft – Fine, die förmlich in der Familie unterging, weder genügend Auslastung, noch Aufmerksamkeit bekam. Nun ist sie auf einer Pflegestelle, zusammen mit weiteren zwei Hunden und zwei Katzen und blüht richtig auf. Sie ist total verschmust und liebt es sich den Bauch kraulen zu lassen. Mit Artgenossen ist Fine unkompliziert. Bei unbekannten Hunden vielleicht ein bisschen unsicher, aber sobald sie sich beschnuppert haben, ist sie entspannt und fordert gerne zum Spiel auf. Auch ihr Körbchen teilt sie gerne mit ihren Hundefreunden 🙂 . Fine sollte geistig und körperlich ausgelastet werden, sie ist intelligent, gelehrig, aufmerksam und braucht aktive Menschen die gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind. Sie kann gut alleine bleiben und fährt brav im Auto mit. An der Leinenführigkeit wäre noch zu arbeiten. Durch das Laufen in der Hundegruppe und an der Schleppleine hat sich ihre Anspannung sehr gebessert. Fine wünscht sich eine Familie, die ihr für immer die Aufmerksamkeit und Liebe zukommen lässt, die sie verdient. Kinder sind willkommene Spielpartner, solten allerdings schon „standfest“ sein. Katzen im Haushalt sollten Hunde kennen und dementsprechend reagieren.

Fine ist entwurmt, geimpft, gechipt, hat eine SH von ca. 50 cm und wiegt ca. 20 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.