Flavia

ADOPTIERT AM 18.05.2019

Flavia ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren fünf Geschwistern (Chico, Jim, Mayla, Hella und Ajana) am Waldrand, neben ihrer toten, überfahrenen Mutter gefunden wurde. Die sechs Hundekinder hatten keine Überlebenschance, wenn unsere Mitarbeiterin sie nicht gleich mitgenommen hätte. Am Anfang ausgehungert und voller Parasiten, entwickelt sich Flavia inzwischen prächtig. Sie ist eine eher ruhige, verspielte, verschmuste Hündin, die dringend eine Familie braucht. Mit Artgenossen und Katzen ist sie gut sozialisiert.

Flavia ist entwurmt, gechipt, und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen voraussichtlich eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2. 

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.