Adoptiert

Casper

ADOPTIERT AM 14.07.2018

Casper ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, der am Rand einer stark befahrenen Straße lebte, wo er wahrscheinlich ausgesetzt wurde. Eine Frau brachte ihm ab und an etwas zu Fressen und als sie wegziehen musste, bat sie uns um Hilfe. Wir fanden Casper tatsächlich am Straßenrand, mit verfilztem Fell, voller Parasiten, in einem erbärmlichen Zustand und er rührte uns zu Tränen festzustellen dass er weniger nach Futter, und mehr nach Geborgenheit und Menschenkontakt hungrig war. Wir konnten ihn problemlos mitnehmen und brachten ihn in unseren Shelter. Casper ist ein großes Baby, sanft, liebevoll, anhänglich, ein bisschen schüchtern am Anfang, denn er auf der Straße bestimmt nicht mit jedem gute Erfahrungen gemacht hat, dennoch bereit Vertrauen zu chenken. Er ist mit jedem und allen gut verträglich.

Casper ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

MaryLou

ADOPTIERT AM 08.07.2017

MaryLou ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer Kastrationskampagne in März gefunden haben. Sie lag in einem Loch unter der Erde mit ihren beiden frischgeborenen Welpen, woraus sie wegen der hohen Schneedecke nicht mehr konnte. Auch Futtersuchen konnte sie nicht und ihre Überlebenschancen und die der Welpen in der bitteren Kälte waren sehr gering. So fiel uns die Entscheidung nicht schwer. MaryLou kam mit! Am Anfang total verunsichert durch die neuen Umstände, entspannte sie sich nach kurzer Zeit, am geschützten Ort, mit ausreichender Nahrung. Sie versorgte beispielhaft ihre Babys, die inzwischen auch soweit sind um adoptiert zu werden und nun hat MaryLou auch ein schönes Zuhause verdient. Sie ist eine lustige Hündin, die gerne mit ihren Mädels spielt und tobt, mit Menschen ganz freundlich, mit Artgenossen gut sozialisiert.

MaryLou ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Kim

ADOPTIERT AM 08.07.2018

Kim ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die wir bei unserer Kastrationskampagne im März auf der Straße fanden. Trotz einer hässlichen Schnittwunde an der Pfote und der bitteren Kälte, war sie total freundlich und gut drauf. Wir nahmen sie natürlich mit und brachten sie in unseren Shelter, wo sie nun auf die richtige Familie wartet. Kim ist eine Hündin mit einem hohen Potential, die gefordert werden möchte. Sie ist hochintelligent und gelehrig, verspielt, verschmust und gut sozialisiert.

Kim ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Freddy <3

ADOPTIERT AM 07.07.2018

Freddy ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, der an einer Baustelle ausgesetzt wurde. Nachdem eine unserer Mitarbeiterinnen über mehrere Tage ihn dort sah und feststellen musste dass der Kerl ziemlich desorientiert war und gar nicht wusste was ihm geschah, nahm sie ihn mit und brachte ihn un unseren Shelter. Freddy ist der größte Kindskopf aller Zeiten, total freundlich, verspielt, verschmust, immer gut drauf, neugierig, gelehrig und gut sozialisiert.

Freddy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 63 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hope

ADOPTIERT AM 10.06.2018

Hope ist eine ca. 5 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine eher ruhige, ein bisschen zurückhaltende Hündin, bei der man allerdings mit ein bisschen Geduld und ein paar Leckerlies sehr weit kommen kann 😉 , denn sie ist ganz neugierig und möchte gern bei den Menschen sein. Sie braucht eine ruhige Familie und liebe, vertsändnisvolle Herrchen/Frauchen.

Hope ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Flocki

 ADOPTIERT AM 09.06.2018

Flocki ist ein ca. 4 Jahre alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist ein sensibler Hund, dem das Leben im Shelter keine Freude bereitet, denn er dringend Menschnkontakt braucht. Er ist anhänglich, verschmust, ruhig, genießt Streicheleinheiten, ist gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, Liebe und Geborgenheit.

Flocki ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Coby

ADOPTIERT AM 09.06.2018

Coby ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist einganz lieber Kerl, am Anfangein bisschen zurückhaltend mit unbekannten Personen, doch nach kurzer Zeit und ein paar Leckerlies, ganz freundlich und schmusefreudig. Er ist mit Artgenossen gut sozialisiert und braucht dringend ein schönes Zuhause.

Coby ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Teresa

ADOPTIERT AM 26.05.2018

Teresa ist eine ca. 18 Monate alte Hündin,die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine Frohnatur, immer freudig, verspielt, sehr neugierig, menschenbezogen, gut sozialisiert. Einfach ein Sonnenschein, der einem das Leben versüßt <3.

Teresa ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hardy

ADOPTIERT AM 26.05.2018

Hardy ist ein ca. 1,5 Jahre alter Rüde, der bei unserer letzten Kastrationskampagne im März bei uns „hängengeblieben“ ist. Er wurde, zusammen mit Camelia, von einem Tierliebhaber zu uns zum Kastrieren gebracht und da er ein Straßenhund war, den wir zurück in den Schneesturm hätten entlassen müssen, entschieden wir, ihn zu behalten. Sein ruhiges, freundliches Wesen war dabei natürlich ein wichtiger Faktor. Er ist ein ganz angenehmer Hund, den man kaum spürt. Verschmust, aber nicht aufdringlich, verspielt, aber nicht aufgedreht. Er ist dankbar für jede Aufmerksamkeit und zu allen freundlich.

Hardy  ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Khali

ADOPTIERT AM 25.05.2018

 

Khali ist eine ca. 20 Wochen alte Hündin, die im Alter von 2 Tagen! zusammen mit zwei weiteren Geschwistern, in einem Karton ausgesetzt und von unserer Tierärztin gefunden wurde, die sie mitnahm und mit großer Aufopferung groß ziehen konnte. Nun ist Khali so weit um adoptiert zu werden. Sie ist ein lustiges Mädchen, sehr gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen, folgsam, total menschenbezogen, gelehrig und verschmust.

Khali ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Wendy

ADOPTIERT AM 18.05.2018

 

Wendy ist eine ca. 18 Monate alte Hündin und Nutellas Tochter 🙂 . Mit ihren fünf Geschwisterchen (Flower, Whoopi, Yuma, Mamba und Banjo) kam sie auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von ihrer liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Wendy in unserem Shelter und entwickelt sich zu einer freundlichen jungen Dame, neugierig, verspielt, gelehrig, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Nur 9 Monate nach der Adoption muss Wendy ihre Familie aus gesundheitlichen Gründen dringend verlassen. Laut ihrer aktuellen Stelle ist Wendy eine verspielte, neugierige und freundliche Hündin. Sie liebt Ball- und Suchspiele, ist sehr geübt im Sozialverhalten mit anderen Hunden. Sie lernt schnell und folgt gut. Ein konsequenter, klarer Umgang ist allerdings sehr wichtig. Wendy kann über ein paar Stunden alleine bleiben, zuhause ist sie ruhig uns entspannt.

Wendy ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für neues Filmchen.

Chepi

ADOPTIERT AM 12.05.2018

Chepi ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die bei unserer letzten Kastrationskampagne im März bei uns „hängengeblieben“ ist. Die Kleine, die an einer Bushaltestelle versuchte im bitterkalten Winter zu überleben, wurde zu uns zum Kastrieren gebracht. Doch bei den Witterungsverhältnissen die zu der Zeit herrschten, konnten wir sie nicht in den Schneesturm und Eisregen aussetzen, so nahmen wir sie mit. Sie ist eine ganz brave, ruhige Hündin, die man gar nicht spürt. Genügsam, dankbar und pflegeleicht, braucht sie ein ruhiges Plätzchen in einer liebevollen Familie.

Chepi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Moni – der Sonnenschein <3

ADOPTIERT AM 12.05.2018

Moni ist eine ca. 7 Jahre alte Hündin, die bei unserer letzten Kastrationskampagne im März bei uns „hängengeblieben“ ist. Sie wurde in einem Schneesturm, desorientiert und verängstigt gefunden und zu uns zum Kastrieren gebracht. Im Normalfall hätte sie danach wieder ins Freie gesetzt werden müssen, jedoch wollte ihr Schicksal etwas anderes. Nicht nur das scheußliche Wetter ließ uns sie nicht aussetzen, sondern mehr ihr bezauberndes Wesen <3 . Moni ist weder die Jüngste, noch besonders hübsch oder fotogen. Und ein paar Kilo zu viel auf den Rippen hat sie auch. Allerdings hat sie eine dermaßen positive Ausstrahlung, wie man selten erlebt. Sie ist trotz alledem lustig, gut drauf, total lieb , verschmust, gehorsam, dankbar und mit allen Lebewesen freundlich. 

Moni ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Sienna

ADOPTIERT AM 01.05.2018

Sienna ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die als kleiner Welpe nach Deutschland kam und ihre Familie fand. Doch jetzt muss sich ihr Frauchen schweren Herzens von ihr, aus gesundheitlichen Gründen, trennen 🙁 . Sienna ist eine traumhafte Hündin, eher ruhig, dennoch verspielt mit Artgenossen. Sie kennt das Leben mit Menschen in einer Wohnung, ist gut leinenführig, kennt Autofahren, ist katzenverträglich und liebt Pferde 😀 . Was kann man sich mehr wünschen?! Sie braucht dringend ein neues Zuhause.

Sienna ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Ayuri

ADOPTIERT AM 29.04.2018

Ayuri ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren 3 Geschwistern, am Heiligen Abend, im Freien auf die Welt kam. Ihre Mutter, eine Straßenhündin, wurde von einer älteren Dame gut versorgt und an einen geschützten Platz gebracht und konnte ihre Welpen gut säugen. Doch als Ayuri, die Kleinste von allen, eine Erkältung bekam, wurde sie von unserer Tierärztin mitgenommen und blieb bei ihr. Nun ist sie soweit um adoptiert zu werden. Ayuri ist ein Wirbelwind, total verspielt, energisch, sehr intelligent, gelehrig und gehorsam. Sie kann allerdings auch ein paar Stunden alleine zuhause bleiben. Ayuri braucht eine aktive Familie, mir der sie durch Dick und Dünn gehen kann.

Ayuri ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Kathi

ADOPTIERT AM 29.04.2018

Kathi ist eine ca. 5 Jahre alte Hündin, die bei unserer letzten Kastrationskampagne im März bei uns „hängengeblieben“ ist. Sie lebte seit ca. einem Jahr auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes und wurde von einem Tierliebhaber zu uns zum Kastrieren gebracht. Das Ablesen ergab dass sie gechipt und registriert war. Wir riefen bei den angegebenen Besitzern an und erfuhren dass sie vor einem Jahr umgezogen waren und die Hündin irgendjemandem überließen, der sie nach kurzer Zeit nicht mehr fand. Auf die Frage ob sie Kathi wieder haben wollen kam prompt die Antwort „nein, Sie können sie behalten!“ 🙁 . Das taten wir auch und nun befindet sich Kathi in unserer Obhut und wartet sehnsüchtig auf eine liebevolle Familie. Sie ist eine zauberhafte Hündin, total lieb, gut drauf, freundlich, eher ruhig, sehr menschenbezogen und gut sozialisiert.

Kathi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Angelo – ein Hund wie ein Engel <3

ADOPTIERT AM 29.04.2018

Angelo ist ein ca. 8 Jahre alter Rüde, der sein Leben lang auf der Straße lebte. Sein traumhaftes, friedvolles Wesen,  seine Ruhe und Gelassenheit, seine gütige Ausstrahlung, sorgten dafür dass die Menschen ihn so akzeptierten und manche ihn sogar mit Futter versorgten. Bis jetzt, als in Braila die „Hexenjagd“ auf die Straßenhunde Ausmaße angenommen hat, wie noch nie zuvor 🙁 . Die Hunde werden eingefangen und nicht eine Sekunde länger als das Gesetzt vorschreibt in der Station gehalten, dann gnadenlos eingeschläfert. Ein älterer Herr wie Angelo hat da keine Chance zu entkommen! Daher bat uns die junge Frau die ihn lange Zeit versorgte (und selber die Wohnung voller Hunde hat) ihn mitzunehmen. Nun befindet sich Angelo in unserem Shelter und verzaubert mit seiner Art alle die ihn kennenlernen <3. Er ist ein lieber Teddybär, verschmust, anhänglich, gut sozialisiert, der es endlich verdient hat nicht mehr Tag für Tag ums Überleben zu kämpfen, sondern auch mal die schöne Seite des Lebens zu genießen.

Angelo ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 58 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 

Savannah

ADOPTIERT AM 28.04.2018

Savannah ist eine ca. 6 Jahre alte, einäugige Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine tolle Hündin, ruhig, gelassen, hochintelligent, total verschmust und hungrig nach Streicheleinheiten. Sie braucht eine liebevolle, ruhige Familie, der sie ihre Liebe und Treue schenken kann.

Savannah ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Roxette

ADOPTIERT AM 27.04.2018

 

Roxette ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁. Obwohl am Anfang sehr zurückhaltend, entwickelt sich Roxette auf ihrer Pflegestelle zur Schmusebacke. Sie ist eine aktive, verspielte, gelehrige Hündin, gut leinenführig, hervorragend sozialisiert, fährt gerne Auto und kann auch für ein paar Stunden alleine Zuhause bleiben. Sie kuschelt unendlich gerne, sucht immer die Nähe und den Körperkontakt.

Roxette ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Carlita

ADOPTIERT AM 22.04.2018

Carlita ist eine ca. 5 Jahre alte Hündin aus der Tötungsstation. Eigentlich aus der Behandlungsabteilung der Tötungsstation, was an und für sich ein Paradoxon ist :-/ . Die Hündin lag auf dem blanken, nasskalten Betonboden, zusammengekauert, mit dem Körper von Wunden ubersät, apathisch. Es sah nicht so aus als würde sie noch lange überleben, dennoch nahmen wir sie mit, um, falls sie noch eine Chance hätte, sie auszunutzen. Carlita nahm diese Chance wahr und erholte sich zunehmend. Ihre Erfahrungen in dem öffentlichen Shelter ließen sie allerdings sehr skeptisch und zurückhaltend sein. Mitte Dezember kam sie nach Deutschland, auf Pflegestelle. Wir rechneten mit viel Zeit und Arbeit bis sie ein bisschen Vertrauen fassen würde, doch wir wurden reichlich belohnt festzustellen dass in ihr eine „Schmusebärin“ steckt, die nur auf die richtigen Menschen gewartet hatte. Carlita ist ein Traum von einem Hund <3 . Total lieb, anhänglich, ruhig, gelehrig, stubenrein, leinenführig und manchmal mit einem „dicken Kopf“, der ihren Charme nur betont 😀 . Sie wartet nun auf die Familie oder Person der sie das Leben versüßen kann.

Carlita ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 52 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Sara

ADOPTIERT AM 14.04.2018

Sara ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine bildhübsche, eher ruhige Hündin, souverän, menschenbezogen, gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Sara  ist  entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 53 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Cassandra – die Traumhündin <3

ADOPTIERT AM 14.04.2018

Cassandra ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁. Bei unserem Besuch in Braila, Anfang November, war unsere Überraschung groß als wir sie mit 3 frischgeborenen Welpen fanden 😮 . Cassandra erwies sich als liebevolle, aufopfernde Mutter und zog ihre Babys gewissenhaft groß. Nun sind die Racker groß genug um in eine eigene Familie umzuziehen und Cassandra braucht auch ein schönes Zuhause. Sie ist eine traumhafte Hündin, total freundlich, immer wedelnd und gut drauf. Sie liebt den Kontakt zu Menschen und ist intelligent und gelehrig. Mit Artgenossen ist sie auch gut sozialiesiert.

Cassandra ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Die hat eine SH von ca. 53 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Mia

ADOPTIERT AM 08.04.2018

 

Mia ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Mia ist eine tolle Hündin, fröhlich, verspielt, immer gut drauf. Sie liebt Menschennähe, dabei sei, den Kontakt genießen. Sie ist sehr gelehrig, neugierig und gut sozialisiert.

Nicht einmal drei Wochen nach ihrer Adoption muss Mia ihre Familie aus gesundheitlichen Gründen verlassen und sucht DRINGEND ein neues Zuhause. 

Mia ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Samira

ADOPTIERT AM 25.03.2018

Samira ist ein ca. 4 Jahre alte Hündin, dir wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Ihr Anblick hinter den Gittern war überwältigend und es war schwer die Tränen zurück zu halten. Diese große, schöne Hündin strahlte so viel Würde aus, so viel Ruhe und Gelassenheit, dass wir sehr überrascht waren festzustellen dass sie auch noch total verspielt und verschmust sein kann, wenn man ihr die Chance dazu gibt. Sie ist einfach ein Traum, dankbar, anhänglich, gelehrig, freundlich mit Artgenossen.

Samira ist entwurmt, gechipt, geimpft und wahrscheinlich kastriert. Sie hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Heida

ADOPTIERT AM 25.03.2018

Heida ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁. Sie ist eine sehr zurückhaltende Hündin, die Zeit und Ruhe brauchen wird um Vertrauen zu gewinnen. Ihre einzige Chance ein normales Leben zu führen ist und bleibt bei geduldigen Menschen, die bereit sind ihr dies zu ermöglichen.

Heida ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Roy

ADOPTIERT AM 25.03.2018

Roy ist ein ca. 14 Wochen alter Rüde und Cassandras Sohn. Er kam auf die Welt zusammen mit seinen Schwestern Sorina und Verena kurz nachdem wir seine trächtige Mutter aus der Tötungsstation gerettet haben. Roy ist ein nicht nur bildhübscher, sondern auch ein zuckersüßer Kerl, freundlich, aufgeweckt, verspielt, unkompliziert, der auf ein schönes Zuhause wartet.

Roy ist entwurmt, gechipt, geimpft und ausgewachsen wird er vermutlich eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Sorina

ADOPTIERT AM 25.03.2018

Sorina ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin und Cassandras Tochter. Sie kam auf die Welt zusammen mit ihren Geschwistern Roy und Verena kurz nachdem wir ihre trächtige Mutter aus der Tötungsstation gerettet haben. Sorina ist ein zuckersüßes Mädchen, die kleinste vom Wulf und deswegen ein bisschen zurückhaltend am Anfang, weil sie andauernd von ihren größeren Geschwistern weggedrängt wird. Sie braucht eine ruhige Familie, bei der sie sich entfalten kann.

Sorina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen vermutlich eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.

Verena

ADOPTIERT AM 25.03.2018

Verena  ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin und Cassandras Tochter. Sie kam auf die Welt zusammen mit ihren Geschwistern Roy und Sorina kurz nachdem wir ihre trächtige Mutter aus der Tötungsstation gerettet haben. Sie ist eine tolle Hündin, mit viel Potential, freundlich, verspielt, neugierig, gelehrig, selbstbewusst, die größte vom Wurf. Sie braucht eine aktive Familie, die sie fördert.

Verena ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen vermutlich eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.

Maylo <3

ADOPTIERT AM 11.03.2018

Maylo ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, den wir im öffentlichen Shelter Braila fanden. Seine positive Ausstrahlung ließ und entscheiden ihn mitzunehmen. In unserem Shelter zeigt sich Maylo als absoluter Kindskopf <3 . Er ist total lustig, verspielt, fröhlich, immer bereit mitzumachen, aber auch sich kraulen zu lassen, je länger, umso besser 😀 . Er ist sehr gelehrig und gehorsam und wird seiner Familie viel Freude bereiten.

Maylo ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Nancy

ADOPTIERT AM 11.03.2018

Nancy ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die wir bei einem Besuch im Unirea-Shelter schwer verletzt gefunden haben. Sie hatte, vermutlich durch Kämpfe und Beißereien, die Rute zusammen mit einem großen Teil der Haut oberhalb der Rute abgerissen und stark entzündet. Ihr Zustand war sehr schlecht und es wurde uns klar dass diese Hündin nur dann eine Überlebenschance hat wenn wir sie mitnehmen und intensiv behandeln lassen. Sie war von Anfang an sehr brav und ließ alles über sich ergehen, machte alles mit und kämpfte um ihr Leben. Mit Erfolg! nach mehreren Wochen wuchs die Haut nach und Nancy wurde zu einer zauberhaften Hündin, die auch ohne Rute ihre Freude zeigen kann 😀 . Sie ist eine Frohnatur, total lieb, verschmust, anhänglich und braucht dringend ein schönes Zuhause.

Nancy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Emil

ADOPTIERT AM 10.03.2018

Emil ein ca. 12 Monate alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist ein eher ruhiger Kerl, neugierig, verspielt, freundlich, anhänglich, gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Emil ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 42 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Totto

ADOPTIERT AM 10.03.2018

Totto ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, der von einer Vereinsmitarbeiterin auf der Straße, mit einer großen, schweren abgerissenen Kette am Hals gefunden wurde. Der Zwerg begrüßte sie ganz freundlich und ließ sich problemlos mitnehmen. Er ist ein ruhiger, total verschmuster Kerl, der Streicheleinheiten über alles liebt und eine entsprechende Familie oder Person braucht.

Totto ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Tassi

ADOPTIERT AM 10.03.2018

Tassi eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine sehr freundliche Hündin, menschenbezogen, intelligent, mit Artgenossen gut sozialisiert.

Tassi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Bruce

 

ADOPTIERT AM 03.03.2018

Bruce ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, zusammen mit seinem Bruder Louis, auf der Straße gefunden haben. Wir sahen sie schon am ersten Tag vor der Tür brav warten und dachten, sie würden jemandem gehören. Doch auch am zweiten und dritten Tag waren sie noch dort, als würden sie dorthin gehören. Sie waren ganz zutraulich, mischten sich zwischen den Menschen und stupsten sie ab und an jemanden, um gestreichelt zu werden. Am letzten Tag unserer Aktion wurde uns mitgeteilt dass sie Straßenhunde sind, niemandem gehören und jederzeit in Gefahr sind von den Hundefängern mitgenommen und in die Tötungsstation gebracht zu werden. Die Entscheidung sie mitzunehmen fiel uns nicht schwer und schneller als man schauen konnte, schon waren die beiden in unserem Shelter, wo sie jetzt auf ein schönes Zuhause warten. Bruce ist ein eher ruhiger Kerl, total anhänglich, lieb, verschmust, unkompliziert. Er kennt das Stadtleben, mit Autos und vielen Menschen und scheint sich darin wohl zu fühlen. Auch mit Artgenossen ist er absolut unkompliziert.

Zwei Monate nach seiner Adoption muss Bruce seine Familie aus Gesundheitsgründen verlassen und sucht dringend ein neues Zuhause. Seine PS beschreibt ihn als  schlauen Jungen, der schnell lernt und lernt, gerne spielt und als Junghund beschäftigt werden möchte. Er liegt aber auch gerne in seinem Körbchen und ist ein ausgeglichener Hund. Er mag Menschen genauso gerne wie seine Artgenossen und geht offen und freudig auf sie zu. Autofahren ist kein Problem.

Bruce ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Er hat eine SH von ca. 55 cm. und wiegt ca. 20 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.

 

Jessy

ADOPTIERT AM 02.03.2018

 

Jessy ist eine ca. 15 Monate alte Hündin, die als Welpe auf der Straße, zwischen fahrenden Autos gefunden wurde. Unsere Mitarbeiterin nahm sie mit und brachte sie auf eine Pflegestelle, wo sie jetzt auf ein schönes Zuhause wartet. Jessy ist ein fröhliches, verspieltes, unkompliziertes Mädchen. Sie versteht sich mit jedem und allen, ist Kinder gewöhnt, ist gut verträglich mit Artgenossen und Katzen und sehr gelehrig.

Vier Monate nach ihrer Adoption ist Jessy, aus privaten Gründen, zurück gekommen und befindet sich jetzt auf PS. Ihre sehr erfahrene Pflegemama beschreibt sie als fröhliche, aktive Hündin, die gerne dabei sein möchte. Sie fährt gerne Auto, ist gut leinenführig, neugierig, gehorsam, gut sozialisiert. Und sie braucht liebevolle Konsequenz 🙂

Jessy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2

Hier klicken für neues Filmchen 3.

Nuca

ADOPTIERT AM 24.02.2018

Nuca ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, in einem Karton zusammen mit weiteren 7 Geschwistern im Alter von 2 Wochen, bekommen haben. Ursprünglich hieß es, es seien ca. 3 Monate alte Welpen (die also robuster und selbstständiger sein sollten), doch war unsere Überraschung groß als wir 8 Fellkugeln im Karton fanden. Und so süß und flauschig sie waren, genau so desolat war ihr Zustand 🙁 . Sie waren vollen Parasiten, Flöhen, Würmern und sonstigem Getier :-/ , aufgrund dessen sie nach und nach starben, bis nur noch Nuca und ihr Bruder Brian noch übrig waren, die zwei Kämpfer, die nicht aufgeben wollten <3. Nuca ist ein Zuckerstück, klein, wendig, total neugierig, aufgeweckt, verspielt, einfach zum Knuddeln. Auch sie ist mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Nuca  ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40 cm erreichen.

Nuca  ist ab Anfang Februar ausreisefertig.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Reilly

ADOPTIERT AM 24.02.2018

Reilly ist ein ca. 2,5 Jahre alter Rüde, den wir bei unserem letzten Besuch in Unirea gefunden haben. Wir waren vor Ort um die von uns adoptierten Hunde zu impfen, als wir in einem benachbarten Zwinger sahen. Er hing am Zaun um uns zu sehen, in unserer Nähe zu sein, er war so DANKBAR für die kleinste Aufmerksamkeit, für jede Berührung und er war . . . . . auf der Tötungsliste 🙁 . Obwohl unsere Kapazität längst erschöpft war, waren wir nicht in der Lage ihn dort zu lassen, mit der Gewissheit dass es ihn bald nicht mehr geben würde. Wir nahmen ihn mit! Er ist ein unbeschreiblicher Hund. Total lustig und verspielt, aber auch sehr verschmust, liebesbedürftig und menschenbezogen. Er wäre für jede Familie eine wahre Bereicherung.

Reilly ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Ruby

ADOPTIERT AM 24.02.2018

Ruby ist ein ca. 6 Monate alter Rüde, der zusammen mit seiner Schwester Maike und seiner Mutter Alicia, im öffentlichen Shelter Braila abgegeben wurden. Nach kurzer Zeit, als dort die Tötungen anfangen sollten, nahmen die Leute sie wieder mit und brachten sie zu uns. Ruby ist ein unkomplizierter Kerl, verspielt, verschmust, freundlich, gut sozialisiert.

Ruby ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Kala

ADOPTIERT AM 18.02.2018

Kala ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die im Alter von 2 Tagen! zusammen mit weiteren drei Geschwistern, an einem Wochenende in einem Karton vor dem Shelter ausgesetzt wurden. Als die Tierärztin ca. 12 Stunden späten ankam, waren die kleinen total dehydriert, unterkühlt und schwach. Nach einem Kampf von mehreren Tagen rund um die Uhr, konnte sie Kala und ihre Schwester Polyana retten. Doch damit war die Arbeit nicht zu Ende, denn die Mädels mussten alle 3-4 Stunden mit der Flasche gefüttert werden. Doch die Mühe hat sich gelohnt! Kala ist eine bildhübsche Hündin, mit einem tollen Charakter. Sie ist total verspielt und anhänglich, ihrem Alter entsprechend, jedoch selbstständiger und selbstbewusster als ihre Schwester. Artgenossen und Katzen findet sie total interessant 😀

Kala ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

 

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Aaron

 

ADOPTIERT AM 17.02.2018

Aaron ist ein ca. 6 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Rumänien auf der Straße gefunden haben. Er wurde angefahren und auf der Fahrbahn liegengelassen. Das Röntgenbild zeigte einen zertrümmerten Oberschenkelknochen. Nach ca. 4 Wochen in einem örtlichen Shelter haben wir Aaron nach Deutschland gebracht, um ihm eine anständige Behandlung zu ermöglichen. Nun wurde er operiert und braucht dringend ein Zuhause, da seine Pflegestelle aus gesundheitlichen Gründen ihn nicht mehr versorgen kann.  Er ist ein liebevoller, ruhiger Hund, sehr menschen- und kinderfreundlich, souverän, der das Zusammenleben mit Menschen kennt, an der Leine läuft, stubenrein ist und mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert ist. 

Aaron ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1 – bei der Ankunft.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Franca

ADOPTIERT AM 11.02.2018

Franca ist eine ca. 3,5 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Ihre Körperhaltung, ihre Ausstrahlung zeigten uns dass sie kein Hund ist, der hinter Gitter gehört. In unserm Shelter zeigt sie sich als sehr freundlich, souverän, ruhig, sehr anhänglich und kontaktfreudig und mit Artgenossen gut sozialisiert. Sie ist eine Hündin mit hohem Potential, sehr gelehrig und intelligent, die eine zuverlässige Begleiterin werden kann.

Franca ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

 

Polyana

ADOPTIERT AM 10.02.2018

Polyana ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die im Alter von 2 Tagen! zusammen mit weiteren drei Geschwistern, an einem Wochenende in einem Karton vor dem Shelter ausgesetzt wurden. Als die Tierärztin ca. 12 Stunden späten ankam, waren die kleinen total dehydriert, unterkühlt und schwach. Nach einem Kampf von mehreren Tagen rund um die Uhr, konnte sie Polyana und ihre Schwester Kala retten. Doch damit war die Arbeit nicht zu Ende, denn die Mädels mussten alle 3-4 Stunden mit der Flasche gefüttert werden. Doch die Mühe hat sich gelohnt! Polyana ist eine liebevolle Hündin, mit einem tollen Charakter. Sie ist total verspielt und anhänglich, ihrem Alter entsprechend, jedoch verschmuster und ruhiger als ihre Schwester. Artgenossen und Katzen findet sie total interessant 😀

Polyana ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Polyana  ist ab Anfang Februar ausreisefertig.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Brian

ADOPTIERT AM 10.02.2018

Brian ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, die wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, in einem Karton zusammen mit weiteren 7 Geschwistern im Alter von 2 Wochen, bekommen haben. Ursprünglich hieß es, es seien ca. 3 Monate alte Welpen (die also robuster und selbstständiger sein sollten), doch war unsere Überraschung groß als wir 8 Fellkugeln im Karton fanden. Und so süß und flauschig sie waren, genau so desolat war ihr Zustand 🙁 . Sie waren vollen Parasiten, Flöhen, Würmern und sonstigem Getier :-/ , aufgrund dessen sie nach und nach starben, bis nur noch Brian und seine Schwester Nuca noch übrig waren, die zwei Kämpfer, die nicht aufgeben wollten <3. Brian ist ein toller Kerl, neugierig, aufgeweckt, verspielt, gelehrig, mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Brian ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft sein Impfprogramm. Er wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Stromer

ADOPTIERT AM 03.02.2018

 

Stromer ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist ein absolut lieber Kerl, ganz freundlich, ruhig, anhänglich, verschmust. Er genießt Streicheleinheiten, ist gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Stromer  ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Alexia

ADOPTIERT AM 24.01.2018

Alexia ist eine ca. 8 Jahre alte Hündin, die bei unserer letzten Kampagne von eine Tierliebhaberin, zum Kastrieren gebracht wurde. Sie lebte auf der Straße, sicherlich ausgesetzt und versuchte, zwischen vielen großen Straßenhunden,  irgendwie durchzukommen. Sie war so lieb, ruhig und anhänglich, dass wir es nicht mehr geschafft haben sie wieder zurück auf die Straße zu bringen, sodass wir ihre „Versorgerin“ fragten ob sie sie für ein paar Wochen halten kann, bis sie fertig geimpft nach Deutschland kommen kann. Mitte Dezember war es soweit, Alexia kam nach Nürnberg auf Pflegestelle, wo sie sich super entwickelt. Sie ist nach wie vor eine ruhige Hündin, die Zeit braucht um die gravierende Veränderung in ihrem Leben zu verarbeiten. Dennoch ist sie sehr freundlich, anhänglich, bereit zu gefallen. Sie braucht eine ruhige Familie, mir Geduld und einem warmen Plätzchen.

Alexia ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 37 cm und wiegt ca. 12 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Dario <3

ADOPTIERT AM 21.01.2018

Dario ist ein ca. 6-7 jahre alter Rüden, den wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila vor unserem Hotel gefunden haben. Dort leben viele Straßenhunde, die den Gegebenheiten gut angepasst sind, bei Dario jedoch war es offensichtlich dass er vor kurzem ausgesetzt wurde, denn er suchte um jeden Preis den Kontakt zum Menschen, ließ sich streicheln, wollte mit uns ins Hotel oder ins Auto mitkommen und folgte aufs Wort. Am Tag unserer Abreise sahen wir ihn nicht, doch der Gedanke an ihn ließ uns keine Ruhe. Er war sehr stark abgemagert, hatte ein ganz kurzes Fell und war nicht gewöhnt um sein Futter zu kämpfen, sodass seine Chancen den harten Winter dort zu überstehen sehr gering waren. Wir baten eine Bekannte vor Ort um Hilfe und als sie ihn holte, war sie total begeistert von ihm. Er ist ein außergewöhnlicher Hund, sehr gehorsam, fährt gerne Auto, liebt Menschen über alles und braucht DRINGEND ein Zuhause, in dem er bis an seinem Lebensende bleiben darf.

Dario ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Bayvi

ADOPTIERT AM 20.01.2018

Bayvi ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist ein absoluter Kindskopf, lustig, neugierig, verspielt, freundlich, ruhig, anhänglich, gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Bayvi  ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Andi

ADOPTIERT AM 13.01.2018

Andi ist ein ca. 7 Jahre alter Rüde, den wir aus der Tötungsstation des öffentlichen Shelters Braila gerettet haben. Er ist sehr freundlich und menschenbezogen, eher ruhig, verschmust und gehorsam, gut sozialisiert und wartet sehnsüchtig auf ein schönes, warmes Zuhause.

Andi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Marina

ADOPTIERT AM 13.01.2018

Marina ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die bei unserer Kampagne im März zum Kastrieren gebracht wurde. Sie lebte auf der Straße und war in einem desolaten Zustand, völlig abgemagert, voller Parasiten und dazu auch noch läufig 🙁 . Im Normalfall wäre sie von zig Rüden vergewaltigt worden und hätte zwei Monate später, im Alter von 8 Monaten, selber noch ein Kind, mehrer Welpen auf die Welt gebracht, die ähnliche Lebenswege gehabt hätten. Doch das Schicksal meinte es anders mit Marina. Sie wurde zu uns gebracht und wir brachten es nicht übers Herz sie wieder in dem Zustand auf die Straße zu setzen. So kam sie in unseren Shelter, wo sie lange Zeit brauchte um sich zu erholen und die Parasiten loszuwerden. Sie ist eine außergewöhnliche Hündin, sehr intelligent und gelehrig, sehr menschenbezogen, verspielt, aber auch gerne bereit zu folgen und mitzumachen. Sie braucht eine Familie die ihr Potential fördert und ihre tollen Eigenschaften aufblühen lässt.

Marina ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Belinda

ADOPTIERT AM 13.01.2018

Belinda ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist eine ganz freundliche Hündin, eher ruhig, menschenbezogen, gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Belinda ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Rouven

ADOPTIERT AM 13.01.2018

Rouven ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Er ist ein zuckersüßer Kerl, ganz freundlich, ruhig, umkompliziert. Er liebt Menschen und Streicheleinheiten, ist gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Rouven ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Smila

ADOPTIERT AM 13.01.2018

Smila ist eine ca. 4 Jahre alte Hundin, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, kurz vor der Tötung gerettet haben. Sie ist eine ruhige, sehr freundliche Hündin, die ein bisschen Zeit braucht um Vertrauen zu gewinnen. Das Leben in einem öffentlichen Shelter ist kein Zuckerschlecken und Smila lernt jetzt langsam dass es auf dieser Welt auch liebevolle Menschen gibt. Sie ist neugierig und gelehrig und freut sich über die kleinste Aufmerksamkeit. Sie braucht ein schönes, dauerhaftes Zuhause, mit Menschen die ihr am Anfang Zeit und Geduld schenken.

Smila ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Lucy

ADOPTIERT AM 12.01.2018

Lucy ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir von der Tötungsliste des öffentlichen Shelters Unirea gerettet haben, kurz bevor es soweit gekommen wäre 🙁 . Sie ist ein ruhige, total liebevolle Hündin, ganz freundlich und unkompliziert. Sie ist verschmust und menschenbezogen,  gut verträglich mit Artgenossen und braucht dringend ein Zuhause, um den bitterkalten rumänischen Winter zu entkommen.

Lucy ist  entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Allegra

ADOPTIERT AM 12.01.2018

Allegra ist eine ca. 4-5 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Ihre freundliche, offene Art hat uns dazu bewegt sie mitzunehmen und in unseren Shelter zu bringen, wo sie nun auf die richtige Familie/Person wartet. Allegra ist eine tolle Hündin mit einer ganz positiven Ausstrahlung. Sie ist immer gut drauf, verspielt, anhänglich und sehr gelehrig und menschenbezogen. Sie ist eine treue Begleiterin, mit freundlichem Wesen und mit Artgenossen gut verträglich.

Allegra ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Selma

ADOPTIERT AM 29.12.2017

Selma ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin mit einer sehr traurigen Geschichte. Sie wurde lebendig in ein Fass mit heißem Teer geworfen, weil die Menschen sich amüsieren wollten? Oder weil sie die Hündin „entsorgen“ wollten? Das werden wir nie erfahren, allerdings kommt die Frage immer wieder hoch nach der seelischen Gesundheit solcher Menschen 🙁 . In dieser schrecklichen Lage hatte Selma jedoch Glück. Sogar mehrfach! Wahrscheinlich durch ihre strampelnden Bewegungen kippte das Fass, der Teer wurde jedoch immer zäher und hinderte jeglichen Befreiungsversuch. Da kam zufällig eine tierliebende Frau vorbei, dir uns um Hilfe bat. In einer langwierigen und verzweifelten Aktion konnte die arme Hündin gerettet werden, die nicht nur physisch in schlechtem Zustand war (Haut und Fell voller Teer und teilweise verbrannt), sondern auch psychisch. Auf der Pflegestelle dauerte ihre Genesung viele Wochen, doch Selma ist eine Kämpfernatur und bewies uns allen wie viel Kraft in ihr steckt. Nun ist sie soweit um adoptiert zu werden. Sie ist eine ruhige, freundliche, gehorsame, sehr anhängliche Hündin, die allerdings bei Fremden am Anfang zurückhaltend ist und Zeit braucht um Vertrauen zu gewinnen, was keinen wundern dürfte, nach den Erfahrungen, die sie mit Menschen gemacht hat. Sie ist mit Hunden und Katzen gut verträglich, läuft schön an der Leine und kann ein paar Stunden alleine bleiben. 

Selma ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Sie hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Aika

ADOPTIERT AM 23.12.2017

Aika ist eine ca. 2 Jahre alte Hundin, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, kurz vor der Tötung gerettet haben. Sie ist eine eher ruhige Hündin, dennoch fröhlich, kontaktfreudig, anhänglich, unkompliziert. Sie ist mit Artgenossen gut verträglich und braucht ein schönes Zuhause und eine liebevolle Familie/Person.

Aika ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Louis

ADOPTIERT AM 17.12.2017

Louis ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, zusammen mit seinem Bruder Bruce, auf der Straße gefunden haben. Wir sahen sie schon am ersten Tag vor der Tür brav warten und dachten, sie würden jemandem gehören. Doch auch am zweiten und dritten Tag waren sie noch dort, als würden sie dorthin gehören. Sie waren ganz zutraulich, mischten sich zwischen den Menschen und stupsten sie ab und an jemanden, um gestreichelt zu werden. Am letzten Tag unserer Aktion wurde uns mitgeteilt dass sie Straßenhunde sind, niemandem gehören und jederzeit in Gefahr sind von den Hundefängern mitgenommen und in die Tötungsstation gebracht zu werden. Die Entscheidung sie mitzunehmen fiel uns nicht schwer und schneller als man schauen konnte, schon waren die beiden in unserem Shelter, wo sie jetzt auf ein schönes Zuhause warten. Louis ist ein ruhiger Kerl, am Anfang ein bisschen zurückhaltend, aber nach kurzer Zeit auch neugierig, anhänglich, hungrig nach Streicheleinheiten. Er kennt das Stadtleben, mit Autos und vielen Menschen und scheint sich darin wohl zu fühlen. Auch mit Artgenossen ist er absolut unkompliziert.

Louis  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Janina

ADOPTIERT AM 16.12.2017

Janina ist eine ca. 2 Jahre alte Hundin, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, kurz vor der Tötung gerettet haben. Sie hat einen wunderbaren Charakter, ist sehr lustig, fröhlich, immer gut drauf, ohne aufgedreht zu sein, anhänglich und kontaktfreudig, ohne aufdringlich zu sein. Janina ist eine supertolle ausgeglichene Hündin, gut verträglich mit Artgenossen, die ein schönes Zuhause braucht.

Janina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

 
 

Jolanda

ADOPTIERT AM 16.12.2017

Jolanda ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die im Braila-Shelter hochträchtig gefunden wurde. Wir nahmen sie gleich mit in unserem Shelter, nachdem sie kastriert wurde. In unserer Obhut wird sie langsam zu einer Traumündin <3 . Sie ist eher ruhig, total verschmust und anhänglich, liebt Menschennähe über alles und genießt Streicheleinheiten. Jolanda ist eine treue Begleiterin, gelehrig und gehorsam, die dringend ein schönes Zuhause braucht.

Jolanda ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Silke

Silke

 

ADOPTIERT AM 28.11.2017

Silke ist eine ca. 18 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Rippy, von unserer Vereinsmitarbeiterin als ganz kleine Welpen, ausgehungert, verängstigt und voller Parasiten, auf einem Acker gefunden wurden. Da weit und breit niemand war, nahm sie die Kleinen mit und brachte sie in unseren Shelter. Dort wurden sie aufgepäppelt und stehen nun zur Adoption frei. Silke ist, wie ihre Schwester auch, eine lustige, verspielte, gelehrige Hündin, die bei Fremden ein wenig zurückhaltend ist, sich aber leicht mit Leckerlies überreden lässt 🙂 . Sie hat mit Artgenossen und Katzen keine Probleme.

Silke ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Maike

ADOPTIERT AM 18.11.2017

Maike ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihrem Bruder Ruby und ihrer Mutter Alicia, im öffentlichen Shelter Braila abgegeben wurden. Nach kurzer Zeit, als dort die Tötungen anfangen sollten, nahmen die Leute sie wieder mit und brachten sie zu uns. Maike ist eine ganz lustige, fröhliche junge Dame, verspielt, freundlich, gut sozialisiert. 

Maile ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Tristan

ADOPTIERT AM 18.11.2017

Tristan ist ein ca. 4,5 Jahre allter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter gefunden haben. Seine ruhige, souveräne und freundliche Art haben uns fasziniert und so kam er auf die Liste der Glücklichen, die ihre Station verlassen durften. In unserem Shelter wird Tristan noch besser, entspannter, freudiger, anhänglicher. Er ist ein toller Hund, der Liebe und Respekt verdient und der seinem Menschen ein treuer Begleiter werden wird.

Tristan ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 52 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Larry

ADOPTIERT AM 18.11.2017

Larry ist ein ca. 8 Monate alter Rüde, der sich, zusamen mit seinen Geschwistern Sonny und Finchen,  unter den 10 Hunden befand, die wir vom öffentlichen Shelter Braila übernommen haben. Er ist ein bildhübscher Kerl, ruhig, freundlich, mit Fremden am Anfang ein bisschen zurückhaltend, aber bald zutraulich und verschmust. Er ist unkompliziert und gut sozialisiert mit Artgenossen.

Larry ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Theo <3

Theo, der ca. 3 Jahre Rüde aus dem Shelter Unirea. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ich sah ihn, in einem Zwinger des öffentlichen Shelters, zusammen mit vielen großen Rüden. Er strahlte, trotz seiner Behinderung, sehr viel Würde, Gelassenheit, Ruhe aus und ich wusste: dieser Hund darf nicht dort bleiben! Er kam in unseren Shelter und dann nach Deutschland auf Pflegestelle, wo er die gleiche Reaktion seiner Pflegemama hervorrief. Sie verliebte sich unsterblich in ihn und gab ihn nicht mehr her. Und so nimmt Theos Geschichte ein Happy End 😀 

Danton

ADOPTIERT AM 04.11.2017

Danton ist ein ca. 7 Monate alter Rüde, der sich, zusamen mit seinen Geschwistern Elmo und Liara,  unter den Hunden befand, die wir vom öffentlichen Shelter Braila übernommen haben. Er ist ein lustiger Kerl, total menschenbezogen, verspielt, unkompliziert, zutraulich. 

Danton ist entwurmt, gechipt, geimpft und hat eine SH von ca. 43 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Mali

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Mali ist eine ca. 18 Monate alte Hündin und eine der Glücklichen, die in letzter Minute von der Tötung gerettet wurde. In unserem Shelter zeigt sie sich als aufgeweckte Hündin, total lustig, verspielt, kontaktfreudig, gelehrig, unkompliziert, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Mali ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Liara

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Liara ist ein ca. 7 Monate alte Hündin, die sich, zusamen mit ihren Brüdern Elmo und Danton, unter den Hunden befand, die wir vom öffentlichen Shelter Braila übernommen haben. Sie ist ein fröhliches Mädchen,  menschenbezogen, verspielt, unkompliziert, zutraulich, die ein schönes Zuhause braucht.

Liara ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Elmo

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Elmo ist ein ca. 7 Monate alter Rüde, der sich, zusamen mit seinen Geschwistern Danton und Liara,  unter den Hunden befand, die wir vom öffentlichen Shelter Braila übernommen haben. Er ist ein lustiger Kerl, verspielt, unkompliziert, zutraulich, ruhiger als sein Bruder Danton, der ihm kaum die Chance lässt, wenn es um Streicheleinheiten geht 🙂

Elmo  ist entwurmt, gechipt, geimpft und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Vincent <3

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Vincent ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, der im öffentlichen Shelter Braila auf der Tötungsliste stand, weil dem Bürgermeister die Straßenhunde zu viel wurden und von heute auf morgen beschloss sie durch Tötungen loszuwerden. Im letzten Augenblick glückte und die Rettung mehrerer Hunde und – ob es ein Schutzengel, oder einfach nur Schicksal war – Vincent war unter denjenigen die LEBEN DURFTEN. Er ist ein außergewöhnlicher Hund, sehr anhänglich, freundlich, dankbar (als wüsste er welchen Grausamkeiten entkommen ist), gehorsam, friedlich, gut verträglich mit Artgenossen. Er braucht dringend ein Zuhause, um definitiv der dortigen Hölle zu entkommen.

Vincent ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 56 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Dobby

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Dobby ist ein ca. 14 Wochen alter Rüde, der im Alter von ca. 5 Wochen in einem Schuhkarton am Straßenrand, abgemagert und verängstigt gefunden wurde. Unsere Mitarbeiterin nahm ihn  mit und brachte ihn auf eine Pflegestelle, wo er sich prächtig entwickelte. Nun ist es an der Zeit dass Dobby seine eigene Familie bekommt. Er ist ein supertoller Kerl, total verspielt, mutig, anhänglich, verschmust, gut sozialisiert mit allem was zwei oder vier Beine hat :-D. Er kennt das Leben in der Wohnung und kann an der Leine laufen.

Dobby ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 

 

Emilia

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Emilia ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die mutterseelenalleine auf der Straße, zwischen vorbeifahrenden Autos gefunden wurde. In unserem Shelter zeigt sie sich als fröhliche, aufgeweckte Dame, sehr anhänglich, freundlich, gut sozialisiert. 

Emilia ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 38 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Lissi

ADOPTIERT AM 28.10.2017

Lissi ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die aus der Straße. hochträchtig – wahrscheinlich ausgesetzt – gefunden wurde. Sie ist eine ganz ruhige, liebevolle, anhängliche, ein bisschen zurückhaltende nicht mehr ganz so junge Dame, die ein schönes Zuhause sucht.

Lissi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 28 cm und wiegt ca. 6 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Dora

ADOPTIERT AM 21.10.2017

Dora ist eine ca. 7 Monate alte Hündin, die zu unserer Kastrations-Kampagne im März gebracht wurde. Sie lebte auf der Straße und wurde damals eingefangen um kastriert zu werden. Sie war jedoch nur 3 Monate alt und zu jung dafür, so nahmen wir sie mit in unseren Shelter und nun ist sie bereit für eine Familie. Dora ist eine lustige, verspielte Hündin, fröhlich, intelligent, freundlich, gut sozialisiert.

Dora ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 42 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Salomé

 

ADOPTIERT AM 21.10.2017

Salomé ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die hochträchtig, kurz vor dem Werfen, hungrig, voller Parasiten und verängstigt (wahrscheinlich ausgesetzt 🙁 ) auf der Straße gefunden wurde. Nach der NotOP  (bei der sie auch notkastriert wurde) und intensiver Behandlung, wurde Salomé langsam wieder fit. Sie braucht noch ein paar Wochen, um sich zu erholen, ihr aktueller Gesundheitszustand ist jedoch sehr gut. Sie ist eine ruhige, dankbare, liebevolle Hündin, die dringend eine Familie braucht, um die Schrecken des Lebens auf der Straße vergessen zu können. 

Salomé ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm und wiegt ca. 17 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Trixie

ADOPTIERT AM 21.10.2017

Resi

ADOPTIERT AM 19.10.2017

Resi ist eine ca. 7 Jahre alte Hündin, die wir im öffentlichen Shelter Braila fanden. Aufgrund ihres Alters, war sie unter den ersten, die auf die Tötungsliste kommen, daher unsere Entscheidung sie mitzunehmen. Obwohl am Anfang etwas zurückhaltend, entwickelt sich Resi in unserem Shelter hervorragend, wird zutraulich, sogar verschmust und anhänglich. Sie ist eine ruhige Hündin, die auch eine ruhige Familie braucht, allerdings auch Bewegung, um eine angemessene Figur zu bekommen 😉 . 

Resi ist entwurmr, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 37 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Simon

ADOPTIERT AM 02.10.2017

Simon ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Er war ganz hinten, in einem kleinen, überfüllen Zwinger, ohne Fenster oder Zugang ins Freie, ganz traurig und vergessen und trotzdem freundlich und froh „Besuch“ zu bekommen. Für so einen Hund muss das Leben unter solchen Umständen eine Qual sein, deswegen war uns klar dass er mitkommen musste. In unserem Shelter zeigt uns Simon täglich was Lebensfreude ist 🙂 . Er ist ein Kindskopf, fröhlich, verspielt, verschmust, menschenbezogen und braucht dringend eine liebevolle Familie oder Person.

Simon ist entwurmt,gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Edi

ADOPTIERT AM 30.08.2017

 

Edi ist ein ca. 2 Jahre alter Rüden, den wir im öffentlichen Shelter Braila gefunden haben. Sein liebevoller Blick und seine freundliche Art ließen uns nicht eine Sekunde zögern, ihn mitzunehmen. Am Anfang etwas zurückhaltend mit Fremden, entwickelt sich nun Edi auf seiner Pflegestelle hervorragend. Er ist ein total lieber Kerl, energisch, verspielt, verschmust, freundlich zu Menschen und Artgenossen, der manchmal versucht seinen Kopf durchzusetzten, aber auch gerne die gesetzten Grenzen akzeptiert. Mit ein bisschen Geduld und Erziehung wird sich Edi zu einem Traumhund entwickeln.

 

Edi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 37 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Lumi

ADOPTIERT AM 19.08.2017

Lumi  ist eine ca. 18 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Pox, Martina und Bondo, im Alter von ca. 4 Wochen auf den Bahngleisen ausgesetzt und von unserer Mitarbeiterin gefunden wurde. In unserem Shelter entwickelt sie sich prächtig und wird eine verspielte, gelehrige, verschmuste Hündin.

Lumi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Tilly

ADOPTIERT AM 19.08.2017

Tilly ist eine ca. 18 Monate alte Hündin und Danas und Kennys Mutter <3. Sie wurde hochträchtig ausgesetzt und brachte auf einem verlassenen Grundstück ihre Babys auf die Welt. Als die Kleinen selbstständig wurden, machte sie sich auf dem Weg nach Futter und wir fanden sie später, abgemagert und voller Parasiten. In unserem Shelter erholte sie sich schnell und nun, da ihre Welpen schon ein Zuhause gefunden haben, ist auch für sie an der Zeit adoptiert zu werden. Sie ist ein ganz freundliche Hündin, eher ruhig, dennoch verspielt, anhänglich, verschmust. Sie ist gut sozialisiert und kennt inzwischen Geschirr und Leine.

Tilly ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Sie hat eine SH von ca. 37 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Lilian

ADOPTIERT AM 19.08.2017

Lilian ist eine ca. 11 Wochen alte Hündin, die im Alter von nur ein paar Wochen am Straßenrand ausgesetzt wurde. Die ersten zwei Tage lag sie unter einem Auto, völlig desorientiert, ohne Essen und ohne Wasser. Doch ihr Überlebenswille war stärker als die Angst und ließ sie aus ihrem Versteck rauskommen um Futter zu suchen. So konnte unsere Mitarbeiterin sie mitnehmen und in unseren Shelter bringen. Lilian ist ein aufgewecktes Mädchen, lustig, verspielt, fröhlich, unkompliziert. Sie ist mit Artgenossen gut sozialisiert und liebt Menschennähe und Streicheleinheiten.

Lilian ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH voraussichtlich unter 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Julia

ADOPTIERT AM 19.08.2017

Julia ist eine ca. 11 Wochen alte Hündin, die wir bei unserem letzten Besuch im Juni in Braila fanden. Sie lebte ganz alleine – wahrscheinlich ausgesetzt – unter einem Container, neben unserem Hotel. Ihre freundliche, offene Art, hat uns fasziniert. Obwohl hungrig und unterernährt, war ihr Futter weniger wichtig als Menschenkontakt und Nähe. Diese guten Eigenschaften konnten ihr allerdings zum Verhängnis werden, als wir hörten dass die Hunde aus der Gegend, wegen der Touristen, bald von den Hundefängern abgeholt werden sollten. Da wäre Julia das erste Opfer gewesen 🙁 . So nahmen wir sie mit und brachten sie in unseren Shelter. Julia ist eine überaus freundliche, lustige, verspielte junge Hündin mit großem Potential. Sie ist sehr gelehrig, intelligent, gehorsam und braucht dringend eine Familie, die ihr Liebe und Geborgenheit schenkt.

Julia ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von voraussichtlich 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Zissy

ADOPTIERT AM 19.08.2017

Zissy ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die im strömenden regen ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin am Rand einer stark befahrenen Straße gefunden wurde. Sie nahm die Kleine zu sich nach Hause und päppelte sie auf. Zissy ist eine unkomplizierte Hündin, stubenrein, gewöhnt an Geschirr und Leine, sehr anhänglich, gut verträglich mit Hund und Katz.

Zissy ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 25 cm und wiegt 4,5 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Benno

ADOPTIERT AM 06.08.2017

 

Benno ist  ca. 7 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter gefunden haben. Obwohl nicht mehr der Jüngste, ist er ein fröhlicher Hund, lustig, sogar verspielt, anhänglich und schmusefreudig. Er genießt jeden Kontakt mit Menschen und freut sich über Streicheleinheiten. Mit Artgenossen und Katzen ist er gut verträglich. Benno kann an der Leine laufen und mal ein paar Stunden alleine zuhause bleiben.

Benno ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Ember

ADOPTIERT AM 22.07.2017

Ember ist eine ca. 8 Monate alte Hündin, die eine unserer Mitarbeiterinnen auf der Rückfahrt von einem Ausflug in den Bergen, auf dem kleinen Parkplatz am Rand einer stark befahrenen Straße gefunden hat. Die Kleine war (wahrscheinlich ausgesetzt) in einem katastrophalen Ernährungszustand und voller Parasiten 🙁 . Sie kam fröhlich mit ins Auto und wurde in unseren Shelter gebracht. Hier erholte sie sich schnell und wurde eine ganz liebevolle junge Dame, sehr freundlich, total verspielt, anhänglich, gelehrig, dankbar für jede Aufmerksamkeit, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen. Sie hat das Potenzial, mit Liebe und Erziehung, ein absoluter Traumhund zu werden, eine zuverlässige, treue Begleiterin <3 .

Ember ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen.

Dana

ADOPTIERT AM 17.07.2017

Dana ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihrem Bruder Kenny, im Alter von ca. 3 Wochen auf einem verlassenen Grundstück am Dorfrand, ausgesetzt wurden. Eine Weile fütterten sie ein paar Nachbarn ab und an, doch als diese für längere Zeit verreisen mussten, drohte den Kleinen der Hungertod 🙁 . So bat uns ein Dorfbewohnerin um Hilfe und wir nahmen die abgemagerten Welpen in unseren Shelter. Dana freute sich endlich nach Herzenslust fressen zu dürfen und mit den anderen Welpen zu spielen. Sie ist ein ganz liebes Mädchen, freundlich, anhänglich, sehr gelehrig und neugierig, sehr gut sozialisiert.

Dana ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Rumänien, im März, haben wir aus dem öffentlichen Shelter Braila 24 Hunde gerettet, für die wir auch Pflegestellen benötigen. Denn es sind keine „kommerziellen“ Hunde, keine süßen, flauschigen Welpen, sondern eher ältere, größere, die immer links liegen gelassen werden und um die sich niemand mehr kümmert, denn sie sind schon abgeschrieben und verdammt die letzten Jahre ihres traurigen Lebens im Shelter zu verbringen.
Und genau um diese Hunde wollen wir uns jetzt kümmern! Wir wollen ihnen die Chance geben endlich einmal LIEBE zu erfahren und das Gefühl der Geborgenheit in der eigenen Familie.
Wir bitten EUCH hiermit um HILFE, für diese vergessenen Seelen einen Platz zu finden.

Hier finden Sie die Hunde die eine Pflegestelle suchen.

Irmi

ADOPTIERT AM 15.07.2017

 

Irmi  ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Sie war nicht lange dort und noch in einem gemischten Zwinger mit vielen großen Hunden, die ihr das Leben schwer machten. Da beschlossen wir sie mitzunehmen. Irmi ist eine ganz ruhige Hündin, die mit Fremden am Anfang skeptisch und zurückhaltend ist. Sobald man ihr die Chance gibt jemanden kennenzulernen, wird sie ganz zutraulich, verschmust und fordert Streicheleinheiten. Sie ist inzwischen das Leben in der Wohnung gewöhnt, kann problemlos ein paar Stunden alleine Zuhause bleiben und verträgt sich gut mit Katzen und Artgenossen.

Irmi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 28 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Leona <3

ADOPTIERT AM 15.07.2017

Leona ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Wer könnte bei so einem Prachtexemplar vorbeigehen?! Wir jedenfalls nicht. Aber nicht nur äußerlich ist Leona bemerkenswert, auch ihr Wesen macht sie zu einer Traumhündin. Sie ist eher ruhig, souverän, sehr verschmust und anschmiegsam. Total freundlich zu Artgenossen, ist sie mit ihrem Menschen eine zuverlässige Gefährtin.

Leona ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 68 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Londra

ADOPTIERT AM 15.07.2017

Londra ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin auf der Straße gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist eine ruhige, zarte Hündin, die auch beim Spielen mit Artgenossen sehr vorsichtig ist. Menschen und Streicheleinheiten liebt sie über alles, ist aber überhaupt nicht aufdringlich, sondern wartet brav bis man für sie Zeit hat. Sie ist eine pflegeleichte Hündin, die ein liebevolles, ruhiges Zuhause braucht.

Londra ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Karola

ADOPTIERT AM 24.06.2017

Karola ist eine ca. 9 Jahre alte Hündin, die vor längerer Zeit von einer Vereinsmitarbeiterin auf der Straße gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist eine ganz ruhige Hündin, total verschmust und hungrig nach Liebe und Streicheleinheiten, die ein ruhiges Plätzchen braucht. Sie hat den linken Vorderlauf ein bisschen kürzer, von einem früheren Autounfall (wahrscheinlich). Die Tierärztliche Untersuchung ergab dass die Knochen falsch zusammengewachsen sind, was eine OP sinnlos macht. Dennoch kann Karola richtig rennen und mit den anderen Hunden mithalten. 

Karola ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Bondo

ADOPTIERT AM 17.06.2017

Bondo ist ein ca. 12 Wochen alter Rüde, der  zusammen mit seinen Geschwistern Martina, Lumi und Pox, im Alter von ca. 4 Wochen auf den Bahngleisen ausgesetzt und von unserer Mitarbeiterin gefunden wurde. In unserem Shelter entwickelt er sich prächtig und wird ein verspielter, anhänglicher, zutraulicher junger Hund.

Bondo  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Marie

ADOPTIERT AM 16.06.2017

Marie ist eine ca. 8 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Sie war im letzten Eck der Reihe, in einem winzigen Zwinger, zusammen mit weiteren Hunden, die alle ganz resigniert zu sein schienen. Marie war die einzige, die an den Zaun kam und sich über Menschen-Besuch freute. Auch ließ sie sich gerne durch die Gitterstäbe streicheln und genoss den angenehmen, kurzen, Augenblick. Obwohl wir bis zu dem Zeitpunkt schon jede Menge Hunde eingesammelt hatten, ließ und der Gedanke, diese liebevolle Hündin dort zu lassen, keine Ruhe. So kam Marie auch mit 😀 . In unserem Shelter zeigt sie sich als total liebe, ruhige, verschmuste Hündin, die, obwohl nicht mehr die Jüngste – oder vielleicht gerade deswegen – es verdient hat einen schönen Platz zu finden, Liebe und Geborgenheit zu erfahren.

Marie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Pox

ADOPTIERT AM 10.06.2017

Pox ist ein ca. 12 Wochen alter Rüde, der  zusammen mit seinen Geschwistern Martina, Lumi und Bondo, im Alter von ca. 4 Wochen auf den Bahngleisen ausgesetzt und von unserer Mitarbeiterin gefunden wurde. In unserem Shelter entwickelt er sich prächtig und wird ein verspielter, freundlicher, zutraulicher junger Hund.

Pox ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Martina

ADOPTIERT AM 10.06.2017

Martina ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Pox, Lumi und Bondo, im Alter von ca. 4 Wochen auf den Bahngleisen ausgesetzt und von unserer Mitarbeiterin gefunden wurde. In unserem Shelter entwickelt sie sich prächtig und wird eine verspielte, freundliche, versschmuste Hündin.

Martina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Kenny

ADOPTIERT AM 10.06.2017

Kenny ist ein ca. 12 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seiner Schwester Dana, im Alter von ca. 3 Wochen auf einem verlassenen Grundstück am Dorfrand, ausgesetzt wurden. Eine Weile fütterten sie ein paar Nachbarn ab und an, doch als diese für längere Zeit verreisen mussten, drohte den Kleinen der Hungertod 🙁 . So bat uns ein Dorfbewohnerin um Hilfe und wir nahmen die abgemagerten Welpen in unseren Shelter. Kenny freute sich endlich nach Herzenslust fressen zu dürfen und mit den anderen Welpen zu spielen. Er ist ein ganz süßer Junge, freundlich, anhänglich,  gelehrig, neugierig, sehr gut sozialisiert.

Kenny ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Larissa

ADOPTIERT AM 10.06.2017

Larissa ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die wir auf dem Weg zu unserer letzten Kastrationsaktion an einer Tankstelle gefunden haben. Sie war komplett abgemagert, dennoch freundlich und neugierig. Der Tankwart erzählte uns dass sie eine Woche zuvor dort ausgesetzt wurde. Da kam ein Auto angefahren, warf das schwarze Bündel auf die Wiese und fuhr wieder ganz schell davon. Die Hündin hatte kaum Zeit zu begreifen war ihr geschah, schon waren die Leute verschwunden. Das dort bestehende Rudel ließ sie nicht ans Futter, sodass sie sehr hungrig und kraftlos war. Sie stieg freiwillig ins Auto und der Körperkontakt zu mir war ihr wichtiger als das angebotene Futter. Auf ihrer Pflegestelle erweist sie sich als sehr anhänglich, intelligent, gelehrig, hungrig nach Streicheleinheiten und Menschenkontakt. Sie ist eine supertolle Hündin, die dringend ein Zuhause braucht.

Larissa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine Sh von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Fina

ADOPTIERT AM 04.06.2017

Fina ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Klein, zierlich und zurückhaltend, ging sie unter den vielen großen Hunden aus dem Zwinger unter. Der Entschluss sie mitzunehmen stand fest als wir feststellen mussten dass sie kaum die Möglichkeit hatte ans Fressen zu kommen. In unserem Shelter, wo sie erst seit drei Tagen ist, wird sie langsam zutraulich, offener und kommt gerne um gestreichelt zu werden oder Leckerlies abzukassieren 😀 . Sie ist verspielt und sehr freundlich mit Artgenossen.

Fina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für neuen Film.

Emil <3

ADOPTIERT AM 01.06.2017

Emil ist ein ca. 3,5 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter gefunden haben. Er ist zuckersüß, total verspielt, anhänglich, hungrig nach Liebe und Aufmerksamkeit, ein richtig gutmütiger Kerl, der ein schönes Zuhause braucht. Er ist sehr gelehrig und gehorsam und mit Artgenossen gut sozialisiert.

Emil ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Holly

ADOPTIERT AM 27.05.2017

Holly ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die mit ihrer Mutter an einer Tankstelle lebte. Nachdem sie als Welpe angefahren wurde, war sie wochenlang nicht mehr zu finden. Irgendwann kam sie wieder, humpelnd und wir nahmen sie natürlich mit. Doch die tierärztliche Untersuchung und Röntgenaufnahme zeigten dass der Bruch schon zusammengewachsen und für einen chirurgischen Eingriff zu spät war. In unserem Shelter entwickelt sich Holly prächtig. Die gute Versorgung und Calziumpräprate ließen ihre Pfote immer stabiler werden, sodass es jetzt kaum noch etwas zu sehen ist und Holly läuft, spielt und springt ohne Probleme 🙂 . Sie ist eine hochintelligente Hündin, sehr gelehrig, freundlich, verschmust, lieb zu allen Menschen und Kindern, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen. Der perfekte Familienhund!

Holly ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

 

Fauna

ADOPTIERT AM 27.05.2017

Fauna ist eine ca. 7 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Flora und dem Rüden Maximo, von einer tierliebenden Frau auf einem Acker am Rande eines Dorfes gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist – wie ihre Schwester auch – eine eher ruhige, liebe, anhängliche, gehorsame Hündin, die gerne mit ihrer Artgenossen spielt, aber noch mehr Streicheleinheiten genießt. Sie ist mit allem und jedem verträglich und freundlich.

Fauna ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Micky

ADOPTIERT AM 27.05.2017

Micky ist ein ca. 5 Monate alter Rüde, der als kleiner Welpe mutterseelenalleine auf einer Nebenstraße in einem Dorf gefunden wurde. Unsere Mitarbeiterin nahm ihn mit und brauchte ihn in unseren Shelter, wo er nun auf die richtige Familie oder Person wartet. Micky ist ein ganz süßer Kerl, total verspielt, anhänglich, freundlich, eher ruhig, gelehrig, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Micky ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Patrick

ADOPTIERT AM 27.05.2017

Patrick ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter gefunden haben. Der kleine Kerl war in einem Zwinger mit anderen großen Rüden, die hm kaum die Möglichkeiten ließen sich frei zu Bewegen, geschweige denn zum Zaun zu kommen uns sich über den Besuch zu Freuen. Da war uns klar dass er eine andere Umgebung braucht, um seine Persönlichkeit zu entfalten. Patrick ist in unserem Shelter ein total liebevoller Hund, sehr verschmust, frundlich, dankbar, unkompliziert, mit Artgenossen gut sozialisiert.

Patrick ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Adriana

ADOPTIERT AM 25.05.2017

 

Adriana ist eine ca. 18 Monate alte Hündin, dir wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Sie war frisch angekommen, von der Straße von den Hundefängern mitgenommen und komplett unsicher. Dazu kam noch ihre Läufigkeit, die in einem Zwinger mit Rüden ihr das Leben noch unerträglicher machte. Da mussten wir nicht lange überlegen um uns zu entschließen sie mitzunehmen. In unserem Shelter erweist sich Adriana als eine sehr freundliche, menschenbezogene Hündin. Sie ist sehr anhänglich und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Auch mit Artgenossen hat sie keine Probleme und zeigt sich völlig unkompliziert. 

Auf ihrer Pflegestelle zeigt sich Adriana als Traumhund. Ganz verspielt, pflegeleicht, freundlich zu Menschen und Artgenossen.

Adriana ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Hier klicken für neuen Film 1.

Hier klicken für neuen Film 2.

Annie

ADOPTIERT AM 13.05.2017

 

Annie ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die eines Tages auf einem Fabrikgelände ausgesetzt wurde und versuchte sich dort mit Resten zu ernähren. Als der Zuständige die Hundefänger rufen wollte, fand sich eine tierliebende Mitarbeiterin, die die Kleine nahm und zu uns brachte. In unserem Shelter erweist sich Annie als eine total liebe Hündin <3 . Sehr ruhig, ein bisschen zurückhaltend, ist sie für jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit dankbar. Annie braucht dringend ein ruhiges, liebevolles Zuhause.

Annie ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 

Flora

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Flora ist eine ca. 7 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Fauna und dem Rüden Maximo, von einer tierliebenden Frau auf einem Acker am Rande eines Dorfes gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist – wie ihre Schwester auch – eine eher ruhige, liebe, anhängliche, gehorsame Hündin, die gerne mit ihrer Artgenossen spielt, aber noch mehr Streicheleinheiten genießt. Sie ist mit allem und jedem verträglich und freundlich.

Flora ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Romy

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Romy ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die friedlich, als Straßenhund in der Nähe vom Studentencampus lebte, bis eines Tages eine Studentin sich beschwerte und die Hundefänger rufen wollte. Als diese Frau die verängstigte Hündin auf die Fahrbahn, zu den rasenden Autos jagen wollte, zögerte unserer Mitarbeiterin, die zufällig vor Ort war, nicht länger und nahm Romy mit. Im Shelter entpuppt sich die junge Hündin als total menschenbezogen, anhänglich, zutraulich, freundlich, verschmust und mit Artgenossen sehr gut sozialisiert.

Romy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Ellie

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Ellie ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die als Straßenhündin glücklich und zufrieden zwischen den Hochhäusern lebte, versorgt von den Bewohnern,  bis eines Tages die Hundefänger kamen und die Hunde der Gegend mitnahmen. Wie durch ein Wunder, konnte Ellie sich verstecken, sodass sie verschont blieb. Die Frau die sie regelmäßig fütterte und sie liebgewonnen hatte, erkannte die Lebensgefahr in der Ellie sich ständig befand und brachte sie in unseren Shelter. Sie ist eine ganz ruhige Hündin, sanft, gutmütig, dankbar für jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit, die ein liebevolles, ruhiges Zuhause braucht.

Ellie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Klara

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Klara ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin aus der Tötungsstation, zusammen mit ihrer „Kollegin“ Melina, gerettet und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist eine wundervolle junge Hündin, hochintelligent, freundlich, verschmust, lebensfreudig, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Klara ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Melina

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Melina ist eine ca. 11 Monate alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin aus der Tötungsstation, zusammen mit ihrer „Kollegin“ Klara, gerettet und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist eine aufgeschlossene junge Dame, total verschmust, menschenorientiert, aufgeweckt, lebensfroh, verspielt, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Melina ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie kat eine SH von ca. 25 cm und wiegt ca. 5 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Maximo

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Maximo ist ein 7 Monate alter Rüde, der, zusammen mit den beiden Schwestern Flora und Fauna, von einer tierliebenden Frau auf einem Acker am Rande eines Dorfes gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Er ist ein totaler Kindskopf, der offen und fröhlich auf alle Menschen zugeht und knuddeln möchte. Er ist ganz verspielt, aber auch gelehrig und neugierig und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Mit Artgenossen ist er gut verträglich.

Maximo ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Er wird ausgewachsen eine SH von ca. 55-60 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

 

Scarlett

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Scarlett ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, dir wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter entdeckt haben. Ihre positive Austrahlung ließ und nicht an ihr vorbei gehen, ohne zu beschließen sie mitzunehmen. In unserem Shelter zeigt sich Scarlett als fröhlicher, immer gut gelaunter, verspielter, anhänglicher Hund, unproblematisch mit Artgenossen und sehr freundlich zu Menschen.

Scarlett ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 42 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Timon <3

ADOPTIERT AM 06.05.2017

Timon ist ein ca. 7 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, im öffentlichen Shelter gefunden haben. Er stand am Zaun und sah mich an. Als ich die Hand zwischen die Gitterstäbe steckte, lag er seinen Kopf in meine Hand und sein Blick sprach Bände. Ich wollte gar nicht mehr von ihm weg und er war glücklich endlich Zuneigung zu spüren. Timon war 3,5 Jahre im Shelter, das ist die Hälfte seines bisherigen Lebens und, obwohl er dort nichts Schönes erlebt hat, sind seine guten Eigenschaften nicht verloren gegangen – das hat viel über seinen Charakter zu sagen. Timon ist kein zuckersüßer, flauschiger Welpe, ganz und gar nicht. Er ist weder jung, noch hübsch, doch sein Wesen kann man durch nichts überbieten. Denn er ist treu, dankbar, anhänglich, gelehrig  und er hat es verdient Liebe und Geborgenheit zu bekommen.

Timon ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Rhona

Rhona

 

ADOPTIERT AM 29.04.2017

 

Nicht einmal drei Monate nach ihrer Adoption, wird Rhona, jetzt ca. 1,5 Jahr alt, aus privaten/gesundheitlichen Gründen von ihrer Familie zurück gegeben 🙁 . Sie ist eine aufgeschlossene, lernbegierige Hündin, die den Umgang mit Menschen und Artgenossen aller Art kennt und problemlos meistert. Sie kann an der Leine laufen, die Grundkommandos, kann ein paar Stunden alleine bleiben. 

Ihre bisherige Geschichte erfahren Sie unten.

Rhona ist eine ca. 16 Monate alte Hündin, die auf einem Parkplatz am Rande einer Landstraße gefunden wurde. Unsere Mitarbeiterin war auf dem Weg nach Hause und hielt kurz an, da sah sie die zwar sehr ausgehungerte, aber sehr freundliche Hündin, die ihr entgegen kam. Da auf dem Parkplatz mehrere Leute waren, dachte sie, die Hündin würde dorthin gehören. Sie gab ihr etwas zu Essen und streichelte sie ausgiebig, dann machte sie sich wieder auf den Weg. Die Überraschung war groß als sie sah dass die Kleine mehrere hundert Meter hinter dem Auto herlief. Da blieb ihr nicht mehr übrig als anzuhalten und sie mitzunehmen. In unserem Shelter entwickelt sich Rhona als freundlicher, fröhlicher Hund, sehr menschenbezogen, verspielt, verschmust und gehorsam. Sie liebt Wasserplanschen und ist total verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Auf der Pflegestelle, wo sie den Spitznamen „Erdbeertörtchen“ bekommen hat, erweist sie sich als Traumhund. Hier die Beschreibung der PS: Erdbeertörtchen ist eine super aufgeschlossene , sehr lernbegierige kleine Maus, verträglich mit allem und jedem , keine Scheu vor Mann oder Frau, vor kleinen oder großen Hunden Inzwischen findet sie auch die Hundebox toll. Sie kommt aus unserem großen Garten sofort, wenn ich pfeiffe, Übungen wie Sitz meistert sie wahrhaft spielerisch. 🙂 Überhaupt ist das ganze Leben Spiel und Party. Sie ist nicht futterneidisch, kann mit allen unseren aus einem Pott fressen , möchte viel kuscheln. Wer die Maus nimmt, bekommt einen traumhaft unkomplizierten Hund ohne große Baustellen.

Rhona ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für neues Filmchen.

Dorie

ADOPTIERT AM 19.04.2017

 

Dorie ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die aus der Tötungssation von uns gerettet wurde. Auf ihrer Pflegestelle in Nürnberg erweist sie sich als Traumhund. Sie ist total ruhig, gelassen, freundlich, eine Hündin die man kaum spürt. Sie kann aber auch mit Artgenossen schön spielen und richtig Freude daran haben. Sie braucht dringend ein ruhiges Zuhause und viel Liebe.

Dorie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

 

Finnley <3

finnley

ADOPTIERT AM 17.04.2017

Finnley ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde,  den wir bei unserem Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, fanden. Er befand sich in Zwinger Nr. 8 , um den wir beschlossen uns zu kümmern, weil die dortigen Hunde, größer, nicht mehr im niedlichen Welpenalter und noch dazu alle Rüden, kaum eine Chance haben vermittelt zu werden. Der erste der uns auffiel war ER. Er begrüßte und ganz freundlich  als wir sein Territorium betraten, ohne Zeichen von Aggression oder Unterwürfigkeit, er war einfach p friedlich und strahlte ein Gefühl von Freude aus. Auch zu seinen Kollegen aus seinem und dem Nachbarzwinger zeigte er sich gelassen und wohlgesonnen. Dieser traumhafte Hund braucht dringend eine Familie, eine Person der er seinen tollen Charakter zeigen kann und mit der er durch Dick und Dünn gehen kann. Das Leben in einem überfüllten Zwinger ist für so einen Hund die reine Qual. Er ist total verschmust, kontaktfreudig, gelehrig. Auch die hässliche Narbe auf seiner Schnauze kann sein traumhaftes Wesen nicht entstellen <3

Finnley ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Gaby

ADOPTIERT AM 15.04.2017

Gaby ist eine ca. 9 Monate alte Hündin, die zusammen mit drei weiteren Geschwistern, als kleiner Welpe, auf dem Gelände einer  verlassenen Fabrik ausgesetzt wurde. Eine tierliebende Frau aus der Umgebung versorgte die kleinen Hunde, die allerdings nach und nach überfahren wurden. Allein die Gaby blieb übrig und auch als diese von den Hundefängern – zum Glück erfolglos – verfolgt wurde, bat uns die Frau um Hilfe. Nun befindet sich Gaby in unserem Shelter und wartet sehnsüchtig auf die richtige Person oder Familie. Sie ist eine sehr anhängliche Hündin, total verschmust, eher ruhig, dennoch verspielt und gelehrig. Sie liebt ihre Menschen über alles und ist eine treue Begleiterin. 

Gaby ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert? Sie hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Pedro

ADOPTIERT AM 13.04.2017

 

Ca. 1,5 Jahre nach seiner Adoption muss Pedro deine Familie (aus privaten Gründen) verlassen und befindet sich auf der Pflegestelle, die ihn beschreibt als total ahänglich, verschmust, verspielt, gehorsam, gelehrig und gut sozialisiert mit Artgenossen und Pferden.

Pedro ist ein ca. 16 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Pancho und Sophia, als kleiner Welpe am Straßenrand eines kleinen Dorfes ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden wurde. Sie nahm die kleinen Bündel mit nach Hause und päppelte sie hoch. Als aus den kleinen Knäuel richtige, lebhafte Welpen wurden, brachte sie sie aufs Land, zu Bekannten. Dort wartet nun Pedro auf die Familie die ihn haben möchte. Er ist ein lieber junger Kerl, verspielt, sehr menschenfreundlich, verschmust, unkompliziert.

Pedro ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Bubulina <3

bubulina-2

 

ADOPTIERT AM 12.04.2017

Bubulina ist eine ca. 2,5 Jahre alte Hündin, mit einer traurigen Geschichte. Wir bekamen einen Anruf von Bewohnern eines Randbereichs von Bukarest, mit der Bitte die Straßenhunde die sich dort herumtreiben und unkontrolliert vermehren mitzunehmen. Selbstverständlich gingen wir zwei Tage später dorthin und fanden Bubulina und weitere größere Hunde freilaufend zwischen vorbeifahrenden Autos, immer in Gefahr überfahren zu werden. Bubulina, die freundlichste von ihnen, war die erste die zu uns kam, dennoch ließ sie sich nicht hochnehmen, sodass wir sie betäuben mussten. Als wir sie ins Auto bringen wollten, kamen die Bewohner aus den Häusern sehr aggressiv auf uns zu und wollten uns nicht nur daran hindern “ihren” Hund zu nehmen, sondern uns auch schlagen. Wir waren zu zweit und dort hatten sich acht Leute versammelt, die uns eingekreisten und keinen Schritt mehr zuließen. Die Situation spitzte sich dermaßen zu, dass wir gezwungen waren die Polizei zu rufen, die alles friedlich klärte. Dennoch gaben die Leute an dass Bubulina ihr eigener Hund wäre, sie sei trächtig und sie wollen die Welpen behalten. Obwohl es offensichtlich war dass sie eine reine Straßenhündin war, denn sie hatte keinerlei Bindung zu den Leuten, waren uns die Hände gebunden und wir mussten sie dort lassen. Ein paar Wochen später bekamen wir den Hinweis dass die hochträchtige Bubulina von den Hundefängern abgeholt wurde und sich in der Tötungsstation befindet. Wir waren dort un fanden sie! Hochträchtig, kurz vor dem Werfen. Wir mussten eine Woche warten, ob die „Besitzer“ sich melden, doch von den Leuten die sie uns nicht geben wollten, fragte keiner nach ihr 🙁 . Als die Frist abgelaufen war, durften wir endlich Bubulina – kastriert – aus der Tötungsstation holen. Sie ist jetzt in der Auffangstation und wartet sehnsüchtig auf den Menschen dem sie eine treue, dankbare Begleiterin sein darf. Sie ist eine hochintelligente, sensible Hündin, die ein bisschen Zeit brauchen wird um das Erlebte zu verarbeiten und ihre Familie sollte sie dabei unterstützen und ihr die Zeit und Geduld schenken, die sie braucht.

Auf ihrer Pflegestelle entwickelt sich Bubulina als Traumhund <3 . Sie ist total verschmust, anhänglich, hungrig nach Liebe und Streicheleinheiten, sehr gelehrig, gehorsam, freundlich zu allen Menschen und Kindern. Sie kann schön an der Leine laufen, ruhig Zuhause alleine bleiben und ist zu Artgenossen gut verträglich.

Bubulina ist entwurmt, gechipt, geimpft. kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.

Mopsie

ADOPTIERT AM 06.04.2017

 

Mopsie ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrer Schwester (?) Petite, auf einem Acker gefunden wurde, wo beide hochträchtigen Hündinnen ausgesetzt waren. Eine unserer Mitarbeiterinnen, die vorbeifuhr, sah sie und nahm sie mit, in unseren Shelter. Mopsie ist eine lebenslustige junge Dame, total verspielt, fröhlich, unkompliziert, verschmust und mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Mopsie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Triss

triss

 

ADOPTIERT AM 01.04.2017

Triss ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die im Freien geboren wurde. Ihre Mutter, Uma, wurde hochträchtig auf dem abgeschlossenen Gelände einer verlassener Firma ausgesetzt. Da sie dort nicht entkommen konnte, bekam sie ihr Baby dort und wurde von einer Tierliebhaberin versorgt, die ihr Futter über den Zaun warf und uns darüber informierte. Um Triss und Uma daraus zu holen, musste unserer Mitarbeiterin über den Zaun springen und auch so die Beiden befreien. Nun befinden sich Mutter und Tochter in unserem Shelter und warten sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause. Triss ist ein süßer, verspielter Welpe, eher ruhig, mit Fremdem ein bisschen vorsichtig am Anfang, aber das wirken Leckerlies Wunder und sie wird schnell zutraulich.

Triss ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Uma

uma

ADOPTIERT AM 01.04.2017

Uma ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die hochträchtig auf dem abgeschlossenen Gelände einer verlassener Firma ausgesetzt wurde. Da sie dort nicht entkommen konnte, bekam sie ihr Baby im Freien und wurde von einer Tierliebhaberin versorgt, die ihr Futter über den Zaun warf und uns darüber informierte. Um Uma daraus zu holen, musste unserer Mitarbeiterin über den Zaun springen und auch so die Hündin mit ihrem Welpen befreien. Nun befinden sich die Beiden, Uma und ihre Tochter Triss, in unserem Shelter und warten sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause. Uma ist eine sehr anhängliche Hündin, total verschmust, neugierig, menschenbezogen, sehr gelehrig.

Uma ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.

Fanny

ADOPTIERT AM 01.04.2017

Fanny ist eine ca. 10 Jahre alte, einäugige Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin, bei einem Ausflug im Wald gefunden wurde. Die Kleine war völlig abgemagert, übersät mit Parasiten, mit verfilztem Fell voll mit Kletten. Sie freute sich unendlich über die menschliche Begegnung und wich der Frau nicht mehr von der Seite. Fanny ist eine Hündin die höchstwahrscheinlich kein Schönheitswettbewerb gewinnen würde, aber das hat sie gar nicht nötig, denn sie gewinnt durch ihr ruhiges, freundliches, positives Wesen, das Herz aller Menschen die sie erleben. Verschmust und verspielt, mit allem und jedem gut verträglich, ob Hund, Katz, oder Maus, braucht die nicht mehr ganz jugendliche Fanny ein ruhiges Zuhause, Liebe und Geborgenheit. 

Fanny ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 23 cm und wiegt 4,4 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Petite

ADOPTIERT AM 30.03.2017

Petite ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrer Schwester (?) Mopsie, auf einem Acker gefunden wurde, wo beide hochträchtigen Hündinnen ausgesetzt waren. Eine unserer Mitarbeiterinnen, die vorbeifuhr, sah sie und nahm sie mit, in unseren Shelter. Petite ist eine lebenslustige junge Dame, total verspielt, fröhlich, unkompliziert, verschmust und mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Petite ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bider.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Struppi

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Struppi ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit den Geschwistern Lana, Sina, Marissa und Luisa am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Struppi ist ein richtiger Flummi, immer gut gelaunt, will kuscheln, braucht Beschäftigung und ist immer vorne dran wenn es ums Spielen mit den anderen geht. Genau wie ihre „Kolleginnen“ ist sie sehr zutraulich zu Menschen, verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Struppi  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40  cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Marissa

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Marissa ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren Geschwistern (Lana, Sina und Luisa) und Struppi am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Marissa ist die pfiffigste vom Wurf, sie ist sehr selbstbewusst und lebhaft. Sie ist sehr arbeitswillig und hoch motiviert. Genau wie ihre Geschwister ist sie sehr zutraulich zu Menschen,  verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Marissa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40  cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Lana

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Lana ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren Geschwistern (Sina, Marissa und Luisa) und Struppi am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Lana ist klein und eher ruhig, aber wie die anderen auch, verspielt, verschmust, zutraulich, unkompliziert .

Lana ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 30 – 35  cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 
 

 

Sina

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Sina ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren Geschwistern (Lana, Marissa und Luisa) und Struppi am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Sina ist die Kleinste von ihren Geschwistern und eher ruhig, dennoch selbstbewusst und, wie die anderen auch, verspielt, verschmust, zutraulich, einfach zuckersüß <3 .

Sina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 30 – 35 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Luisa

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Luisa ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die zusammen mit weiteren Geschwistern (Lana, Marissa und Sina) und Struppi am Heiligen Abend, im Alter von nur ein paar Wochen, unter einer Bank im Park bei bitterer Kälte, von einer Passantin gefunden wurde. Die Frau brachte alle in unseren Shelter, wo sie ein Überlebenschance erhielten. Luisa ist die größte vom Wurf und ähnlich wie Marissa, sehr selbstbewusst und aufgeweckt, ein richtig lebhaftes Mädchen.  Genau wie ihre Geschwister ist sie sehr zutraulich zu Menschen, verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Luisa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40  cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 
 

Joost

Joost

ADOPTIERT AM 18.03.2017

Joost ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, der von einem Obdachlosen als Welpe auf der Straße gefunden und zu uns gebracht wurde. Er ist inzwischen ein toller Kerl geworden, total verspielt, anhänglich, selbstsicher, aufmerksam, anpassungsfähig. Er ist total verschmust, liebt Streicheleinheiten und vor allem im Schoß zu kuscheln <3 . Er ist freundlich zu Artgenossen.

Joost ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 25 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 

Greta

ADOPTIERT AM 14.03.2017

 

Greta ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die von einem Vereinsmitarbeiter, mutterseelenalleine und desorientiert (wahrscheinlich ausgesetzt 🙁 ) am Rande einer Hauptverkehrsstraße, gefunden wurde. In unserem Shelter entwickelt sie sich zu einer einer ruhigen, total verschmusten, menschenfreundliche Dame. Greta geht auf die Leute, auch auf Unbekannte wedelnd zu und freut sich über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Sie braucht ein nicht allzu turbulentes Zuhause, viel Liebe und Zuwendung.

Greta ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 26 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Pao

pao

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Pao ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir, bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, am Rand einer stark befahrenen Straße gefunden haben. Wir hielten an und er kam wedelnd auf uns zu und ließ sich problemlos mitnehmen. Doch kurz vor dem Abfahren erschien aus dem Gestrüpp ein zweiter Hund, Yani, der sehr besorgt davon schien dass wir Pao mitnehmen wollten, sich aber nicht traute zu uns zu kommen. Nach einiger Zeit und Leckerlies, saß er auch bei uns im Auto. Pao befindet sich nun in unserem Shelter und wartet ungeduldig auf die Menschen die ihn haben wollen. Er ist ein sehr anhänglicher Hund, ruhig, total verschmust, menschenbezogen, gut sozialisiert, der dringend ein warmes Zuhause braucht, um dem harten rumänischen Winter zu entkommen. Da die Beiden sehr aneinender hängen, wäre es schön wenn sie zusammen einen Platz bekommen würden.

Pao ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 27 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Amina

amina

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Amina ist eine ca. 8 Monate alte Hündin, die am Parkplatz eines Supermarktes gefunden wurde. Sie lief allen Menschen hinterher, weniger um Futter zu bekommen, sonder Aufmerksamkeit. Sie ließ sich von unserer Mitarbeiterin problemlos mitnehmen, wedelnd und froh jemanden für sich zu haben. Nun ist Amina auf einer Pflegestelle und wartet sehnsüchtig auf die Familie/Person die sie haben möchte. Sie ist eine lebhafte junge Dame, total verschmust, verspielt, menschenbezogen, gelehrig, neugierig. Sie kann schön an der Leine laufen und ist mit Katzen und Artgenossen gut sozialisiert. Amina braucht aktive Menschen, die ihr die Bewegung, Beschäftigung und Erziehung bieten, die sie benötigt.

Amina ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Amos

amos

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Amos ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, der von Touristen im Donaudelta gefunden wurde. Er war verletzt, wahrscheinlich angefahren und konnte kaum mehr laufen. Die tierliebenden Damen brachten ihn nach Bukarest, in unseren Shelter. Nach mehreren Besuchen beim Tierarzt konnte man feststellen dass sein linkes Hinterbein gebrochen war. Amos wurde operiert und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Er kann inzwischen sein Bein vollkommen benutzen, nur die lange nicht mehr beanspruchte Muskulatur muss langsam aufgebaut werden. Amos ist ein eher ruhiger Kerl, sehr freundlich mit allen Menschen, auch mit Fremden und Artgenossen. Er mag keine Hektik, sondern eher ruhigere Personen, er ist hochintelligent und gelehrig und geht sehr schön an der Leine.

Amos ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 43 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Shana

shana

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Shana ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die im Alter von ca. 4 Wochen, zusammen mit ihren Geschwistern (Pascal, Kai, Pami und Nora) auf einem Acker gefunden wurde. Eine Dorfbewohnerin aus der Umgebung erzählte unserer Mitarbeiterin dass 8 Welpen dort ausgesetzt, 3 davon allerdings überfahren wurden 🙁 . So waren nur diese 5 übrig, die auf Dauer auch nicht viele Überlebenschancen hatten. So blieb nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen und sie in unseren Shelter zu bringen. Hier entwickelt sich die Kleine hervorragend und wird ein lustiges, verspieltes, freundliches Mädchen, das dringend ein Zuhause braucht.

Shana  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 
 

Nora

nora-2

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Nora ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die im Alter von ca. 4 Wochen, zusammen mit ihren Geschwistern (Pascal, Kai, Pami und Shana) auf einem Acker gefunden wurde. Eine Dorfbewohnerin aus der Umgebung erzählte unserer Mitarbeiterin dass 8 Welpen dort ausgesetzt, 3 davon allerdings überfahren wurden 🙁 . So waren nur diese 5 übrig, die auf Dauer auch nicht viele Überlebenschancen hatten. So blieb nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen und sie in unseren Shelter zu bringen. Hier entwickelt sich die Kleine hervorragend und wird ein lustiges, verspieltes, freundliches Mädchen, das dringend ein Zuhause braucht.

Nora  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Sena

sena

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Sena ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die von unserer Mitarbeiterin vor einem Supermarkt zusammengerollt gefunden wurde. Sie nahm sie problemlos an die Leine mit in den Bus und brachte sie in unseren Shelter. Hier wartet Sena sehnsüchtig nach der richtigen Familie. Sie hat ein traumhaftes Wesen, ist immer gut drauf, freundlich, hungrig nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten, gelehrig, verspielt und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Sena ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 52 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Kai

nora

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Kai ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der im Alter von ca. 4 Wochen, zusammen mit seinen Geschwistern (Pami, Pascal, Shana und Nora) auf einem Acker gefunden wurde. Eine Dorfbewohnerin aus der Umgebung erzählte unserer Mitarbeiterin dass 8 Welpen dort ausgesetzt, 3 davon allerdings überfahren wurden 🙁 . So waren nur diese 5 übrig, die auf Dauer auch nicht viele Überlebenschancen hatten. So blieb nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen und sie in unseren Shelter zu bringen. Hier entwickelt sich der Kleine hervorragend und wird ein  verspielter, freundlicher, anhänglicher junger Hund, der dringend ein Zuhause braucht.

Kai ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

 

Pascal

pascal

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Pascal ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der im Alter von ca. 4 Wochen, zusammen mit seinen Geschwistern (Pami, Kai, Shana und Nora) auf einem Acker gefunden wurde. Eine Dorfbewohnerin aus der Umgebung erzählte unserer Mitarbeiterin dass 8 Welpen dort ausgesetzt, 3 davon allerdings überfahren wurden 🙁 . So waren nur diese 5 übrig, die auf Dauer auch nicht viele Überlebenschancen hatten. So blieb nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen und sie in unseren Shelter zu bringen. Hier entwickelt sich der Kleine hervorragend und wird ein  verspielter, freundlicher, anhänglicher junger Hund, der dringend ein Zuhause braucht.

Pascal ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Darya

darya

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Darya ist eine ca. 9 Monate alte Hündin, die als kleiner Welpe auf der Straße gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Inzwischen ist sie gewachsen und ist soweit um adoptiert zu werden. Darya ist eine eher ruhige Hündin, sehr zutraulich, freundlich, anhänglich, verschmust, verspielt. Sie ist mit Katzen und Artgenossen sehr gut sozialisiert.

Darya ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Ilona

ilona

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Ilona ist eine ca. 13 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Amelia, Tatiana, Jaqueline und Aurora) im Alter von nur ein paar Tagen ausgesetzt wurden. Zu ihrem Glück, fand sie unsere Tierärztin in einem Plastikkorb, vor ihrer Praxis, als sie in die Arbeit kam. In unserem Shelter brauchten die Kleinen intensive Pflege, bis sie endlich alleine essen konnten und die winzigen Knäuel sich zu 5 süßen Welpen entwickelten. Ilona ist, wie ihre Schwestern auch, eine lebhaftes, verspieltes, total freundliches Mädchen, unkompliziert, fröhlich, gut sozialisiert, die dringend ein Zuhause braucht.

Ilona ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 25 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Pami

pami

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Pami ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die im Alter von ca. 4 Wochen, zusammen mit ihren Geschwistern (Pascal, Kai, Nora und Shana) auf einem Acker gefunden wurde. Eine Dorfbewohnerin aus der Umgebung erzählte unserer Mitarbeiterin dass 8 Welpen dort ausgesetzt, 3 davon allerdings überfahren wurden 🙁 . So waren nur diese 5 übrig, die auf Dauer auch nicht viele Überlebenschancen hatten. So blieb nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen und sie in unseren Shelter zu bringen. Hier entwickelt sich die Kleine hervorragend und wird ein lustiges, verspieltes, freundliches Mädchen, das dringend ein Zuhause braucht.

Pami ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Jacky

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Jaky ist ein ca. 8 Monate alter Rüde, der von einer Vereinsmitarbeiterin mutterseelenalleine in einem Park gefunden wurde. Der Kleine irrte umher, möglicherweise ausgesetzt, und suchte bei jedem Menschen ein bisschen Aufmerksamkeit. Er kam sofort mit und freute sich über Menschengesellschaft. Im Shelter zeigt er sich total verspielt, verschmust, unkompliziert, dankbar für jede Streicheleinheit. Mit Artgenossen ist er gut sozialisiert.

Jacky ist entwurmt, gechipt, geimpft und wir demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Tatiana

tatiana

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Tatiana ist eine ca. 13 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Amelia, Ilona, Jaqueline und Aurora) im Alter von nur ein paar Tagen ausgesetzt wurden. Zu ihrem Glück, fand sie unsere Tierärztin in einem Plastikkorb, vor ihrer Praxis, als sie in die Arbeit kam. In unserem Shelter brauchten die Kleinen intensive Pflege, bis sie endlich alleine essen konnten und die winzigen Knäuel sich zu 5 süßen Welpen entwickelten. Tatiana ist, wie ihre Schwestern auch, eine lebhaftes, verspieltes, total freundliches Mädchen, unkompliziert, fröhlich, gut sozialisiert, die dringend ein Zuhause braucht. Sie ist die Größte von ihren Geschwistern.

Tatiana ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von maximal 30 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

 

Yani

yanni

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Yani ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir, bei unserer letzten Kastrationskampagne in Braila, am Rand einer stark befahrenen Straße gefunden haben. Wir hielten an und sein Kumpel Pao kam wedelnd auf uns zu und ließ sich problemlos mitnehmen. Doch kurz vor dem Abfahren erschien Yani aus dem Gestrüpp, der sehr besorgt davon schien dass wir Pao mitnehmen wollten, sich aber nicht traute zu uns zu kommen. Nach einiger Zeit und Überredungsarbeit, saß er auch bei uns im Auto. Yani befindet sich nun in unserem Shelter und wartet geduldig auf die Menschen die ihn haben wollen. Er ist ein sehr ruhiger Kerl, verschmust, aber nicht aufdringlich, menschenbezogen, gut sozialisiert, der dringend ein warmes Zuhause braucht, um dem harten rumänischen Winter zu entkommen. Da die Beiden sehr aneinender hängen, wäre es schön wenn sie zusammen einen Platz bekommen würden.

Yani  ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 33 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Aurora

aurora

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Aurora  ist eine ca. 13 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Amelia, Tatiana, Ilona und Jaqueline) im Alter von nur ein paar Tagen ausgesetzt wurden. Zu ihrem Glück, fand sie unsere Tierärztin in einem Plastikkorb, vor ihrer Praxis, als sie in die Arbeit kam. In unserem Shelter brauchten die Kleinen intensive Pflege, bis sie endlich alleine essen konnten und die winzigen Knäuel sich zu 5 süßen Welpen entwickelten. Aurora ist, wie ihre Schwestern auch, eine lebhaftes, verspieltes, total freundliches Mädchen, unkompliziert, fröhlich, gut sozialisiert, die dringend ein Zuhause braucht. Sie ist die Kleinste von ihren Geschwistern.

Aurora ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 25 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Jaqueline

jaqueline

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Jaqueline ist eine ca. 13 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Amelia, Tatiana, Ilona und Aurora) im Alter von nur ein paar Tagen ausgesetzt wurden. Zu ihrem Glück, fand sie unsere Tierärztin in einem Plastikkorb, vor ihrer Praxis, als sie in die Arbeit kam. In unserem Shelter brauchten die Kleinen intensive Pflege, bis sie endlich alleine essen konnten und die winzigen Knäuel sich zu 5 süßen Welpen entwickelten. Jaqueline ist, wie ihre Schwestern auch, eine lebhaftes, verspieltes, total freundliches Mädchen, unkompliziert, fröhlich, gut sozialisiert, die dringend ein Zuhause braucht.

Jaqueline ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 25 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Amelia

amelia

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Amelia ist eine ca. 13 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Ilona, Tatiana, Jaqueline und Aurora) im Alter von nur ein paar Tagen ausgesetzt wurden. Zu ihrem Glück, fand sie unsere Tierärztin in einem Plastikkorb, vor ihrer Praxis, als sie in die Arbeit kam. In unserem Shelter brauchten die Kleinen intensive Pflege, bis sie endlich alleine essen konnten und die winzigen Knäuel sich zu 5 süßen Welpen entwickelten. Amelia ist, wie ihre Schwestern auch, eine lebhaftes, verspieltes, total freundliches Mädchen, unkompliziert, fröhlich, gut sozialisiert, die dringend ein Zuhause braucht.

Amelia ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 25 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Whoopi

whoopi

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Whoopi ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin und Nutellas Tochter 🙂 . Mit ihren vier Geschwisterchen (Mamba, Flower, Yuma und Banjo)  kam sie auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von ihrer liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Whoopi in unserem Shelter und entwickelt sich zu einer ruhigen jungen Dame, ein bisschen zurückhaltend mit Fremden, dennoch neugierig und verspielt.

Whoopi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 – 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 
 

Svenja

Svenja

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Svenja ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die wir bei unserem letzten Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, entdeckt haben. Sie begrüßte uns ganz freudig und wedelnd am Zaun und lief uns nach. Als durch den Zaun langte, lag sie ihren Kopf in meine Hand, um gestreichelt zu werden. Es war klar dass wir so einen Hund nicht dort lassen konnten, sodass wir sie bei der ersten Gelegenheit mitnahmen. Nun ist Svenja in unserem Shelter und wartet ungeduldig auf die richtige Familie. Sie ist eine ganz tolle Hündin, sehr intelligent und gelehrig, freundlich, gut sozialisiert mit Artgenossen.

Svenja ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Violet

violet

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Violet ist eine ca. 11 Wochen alte Hündin, die wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Kimba, Murmel, Abrax, Enrico und Ulla) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Violet, wie ihre Geschwister auch, ist ein ganz lustiger Welpe, sehr kontaktfreudig, verspielt, verschmust. Alle sind mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Violet ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60-65 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hotdog :-D

hotdog

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Hotdog ist ein ca. 10 Monate alter Rüde, der als kleiner Welpe, auf der Straße mutterseelenalleine gefunden wurde. Er war nass und schmutzig, abgemagert und voller Parasiten, als er in unsere Auffangstation gebracht wurde. Doch er hatte auch den Willen zu überleben, was ihm auch gelungen ist. Hotdog ist nun bereit einer Familie oder Person viel Freude zu bereiten. Er ist ein stets gut gelaunter Hund, ein wahrer Kindskopf, der jeden mit seiner fröhlichen Art zum lachen bringt. Er ist hochintelligent und gelehrig und mit Hund und Katz gut verträglich.

Hotdog ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Iron

Iron

ADOPTIERT AM 04.02.2017

Iron ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, der glücklich und zufrieden, zusammen mit anderen Hunden, in einem Park lebte, versorgt von einer tierliebenden Frau. Als die „Hexenjagd“ auf die Hunde losging, wurde er von den Hundefängern mitgenommen und in die Tötungsstation gebracht. Die Frau die ihn pflegte fand und rettete ihn, aber da er auf der Straße nicht mehr leben konnte, bat sie uns um Hilfe. So kam Iron in unsere Obhut und wartet nun sehnsüchtig auf die richtige Familie/Person. Er ist ein supertoller Kerl, ein totaler Kindskopf, verspielt, energisch, menschenbezogen, hochintelligent und gelehrig. Dazu auch noch mir jedem Hund gut verträglich, einfach der perfekte Familienhund!

Iron ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 34 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Rosko

Rosko

ADOPTIERT AM 22.01.2017

Rosko ist ein ca. 5 Jahre alter Rüde, der zusammen mit seinen 3 Brüdern und vielen anderen Hunden und Katzen von einer alten Frau gehalten wurde, die ihre Tiere kaum versorgen konnte. Als die Frau starb, drohte allen die Tötungsstation, Doch eine engagierte Tierschützerin nahm sie mit und brachte sie in einen privaten Shelter, wo sie versorgt und aufgepäppelt wurden. Rosko ist ein erwachsener Rüde mit dem Verhalten eines Welpen. Er ist unsicher, aber sucht Nähe, traut sich nicht zu kommen, doch liebt er Streicheleinheiten und ist ganz glücklich wenn er den Mut aufbringt um sich den ersehnten Menschenkontakt zu bekommen. Er braucht eine Familie oder Person mit Geduld und Fingerspitzengefühl, denn er wird Zeit brauchen um Vertrauen aufzubauen.

Rosko ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Er hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Celine

celine-3

ADOPTIERT AM 22.01.2017

Celine ist eine ca. 9 Monate alte Hündin, die wir bei unserem letzten Kastrationsaktion in Braila, gefunden haben. Sie lag seit einem halben Tag am Rand der Fahrbahn, angefahren und liegengelassen, unfähig sich zu bewegen. Wir nahmen sie mit und brachten  sie in die Tierklinik zum Röntgen. Das Ergebnis war offensichtlich – beide Hinterbeine waren gebrochen 🙁 . Die 3,5 stündige OP lief komplikationsfrei, danach kam eine sehr pflegeintensive Zeit für die sehr bewegungseingeschränkte Celine. Sie meisterte alles mit Tapferkeit und Durchhaltevermögen und ist nun auf dem Weg der Besserung. Sie ist eine total anhängliche kleine Hündin, lieb, gehorsam, ruhig, unkompliziert, die viel Liebe, Zuneigung und dringend ein Zuhause braucht. Die letzte Untersuchung in der Nürnberger Tierklinik hat gezeigt dass alles sehr schön verheilt und kein Eingriff mehr notwendig ist.

Celine ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Sie hat eine SH von ca. 28 cm und wiegt 10 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Film vom 20.11.16

Hier klicken für Film vom 10.12.16

Agatha – der liebste Hund der Welt <3

agatha1

ADOPTIERT AM 19.01.2017

Agatha ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die Anfang November von Hundefängern von der Straße mitgenommen und zu unserer Kastrations-Kampagne gebracht wurde. Danach hätte sie normalerweise in den öffentlichen Shelter gebracht werden müssen, wo das Überleben jedes Hundes ein Fragezeichen ist 🙁 . Beim Operieren fanden wir in ihrem Bauch sieben Welpen, die kaum eine Chance gehabt hätten und beschlossen die Hündin in unseren Shelter zu bringen. Sie war narkotisiert und von ihrem Verhalten konnte man nichts feststellen, daher brachten wir sie sicherheitshalber in einen separaten Aufwachraum. Als große Straßenhündin, und trächtig gewesen noch dazu, konnte man alles erwarten. Als wir sahen dass sie wach wurde, gingen wir ganz vorsichtig in den Raum, auf alles gefasst und der Schreck war groß als wir Agatha auf uns springen sahen und dabei . . . hocherfreut wedelnd und uns ableckend, mit einem gutmütigen, dankbaren Ausdruck im Gesicht. Da standen wir alle da mit Tränen in den Augen und freuten uns über ihre Freude und unserer Entscheidung sie mitzunehmen. Nun ist Agatha bereit um adoptiert zu werden und es gibt kaum einen lieberen Hund als sie auf diesem Planeten. Sie ist fröhlich, sehr gutmütig, dankbar, gehorsam, einfach ein Traumhund, der seinen Menschen durch „Dick und Dünn“ begleiten würde, treu an seiner Seite. Sie würde als Ballerina schlecht durchgehen, dazu hat sie ein paar Pfund zu viel auf den Rippen, aber dafür hat sie ein Riesenherz zu verschenken <3 .

Agatha ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastreirt und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Aila

aila

ADOPTIERT AM 15.01.2017

Aila ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Daisy, Peanut, Bijou und Mali), im Alter von ca. 3 Wochen, auf dem Parkplatz eines Supermarkets gefunden wurde. Zwei weitere Geschwister wurden bereits bei der Futtersuche überfahren 🙁 . Sie war ausgehungert und voller Parasiten und wurde gleich in unsere Auffangstation gebracht und aufgepäppelt. Nun ist Aila soweit um adoptiert zu werden. Sie ist ein total freundliche junge Hündin, verspielt, verschmust, gelehrig, gehorsam, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Aila ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Enrico

enrico

ADOPTIERT AM 15.01.2017

Enrico ist ein ca. 11 Wochen alter Rüde, den wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Kimba, Abrax, Violet, Murmel und Ulla) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Enrico ist der Kleinste und Ruhigste aus dem Wurf, dennoch total verspielt, freundlich, kontaktfreudig und gut sozialisiert.

Enrico ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Ramon

Ramon 1

ADOPTIERT AM 15.01.2017

Ramon ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, der als Welpe ausgesetzt und am Bahnhof, mutterseelenalleine gefunden wurde. Er wurde in die Auffangstation gebracht, wo er seit dem lebt. Er ist ein ganz fröhlicher, anhänglicher junger Hund, der Menschen über alles liebt und begleitet. Er ist sehr gelehrig, freundlich und mit Artgenossen total verträglich.

Ramon ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Ricci

ricci

ADOPTIERT AM 14.01.2017

Ricci ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, den wir aus dem öffentlichen Shelter Braila retten konnten, am Tag an dem Tötungen angesagt waren. Es war pures Glück dass wir in der Gegend waren und noch rechtzeitig davon erfuhren. So kam Ricci in unsere Obhut und entwickelt sich als „Gute-Laune-Kanone“ 😀 . Mit dem Gemüt eines Welpen, spielt er mit allem was er findet und strahl Freude aus. Er liebt Menschen, Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit und ist ein treuer Begleiter. Bei Ricci scheint die Natur einen Streich gespielt zu haben, denn er hat das Aussehen eines gefährichen Hundes und das Wesen geprägt von Gutmütigkeit. So ist er super verträglich mit Artgenossen, Katzen und . . .  Hühnern! und darf überall frei herumlaufen.

Ricci ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Ella

ulla

ADOPTIERT AM 14.01.2017

Ulla ist eine ca. 11 Wochen alte Hündin, die wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Kimba, Murmel, Abrax, Enrico und Violet) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Ulla ist ein zauberhaftes Mädchen, total verschmust, anhänglich, verspielt, lustig, unkompliziert und mit Hund und Katz gut sozialisiert.

Ulla  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60-65 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen vom 18.12.16.

Hier klicken für Filmchen 2 vom 18.12.16

Daisy

daisy-1

ADOPTIERT AM 14.01.2017

Daisy ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Aila, Peanut, Bijou und Mali), im Alter von ca. 3 Wochen, auf dem Parkplatz eines Supermarkets gefunden wurde. Zwei weitere Geschwister wurden bereits bei der Futtersuche überfahren 🙁 . Sie war ausgehungert und voller Parasiten und wurde gleich in unsere Auffangstation gebracht und aufgepäppelt. Nun ist Daisy soweit um adoptiert zu werden. Sie ist ein total freundliche junge Hündin, verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Daisy ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Pako

pako-2

 

ADOPTIERT AM 10.01.2017

Pako ist ein ca. 3,5 Jahre alter Rüde, der als Welpe auf einem Acker gefunden wurde. Die Frau die ihn damals fand zog ihn groß und versorgte ihn. Aber, da seit einiger Zeit die Nachbarn drohen ihn zu vergiften, wird er in einem kleinen Zwinger von ca. 3 qm gehalten, ohne dass er die Möglichkeit hat raus, oder spazieren zu gehen. So braucht Pako dringend ein Zuhause, in dem ihm ein normales Hundeleben gegönnt wird. Er ist ein aktiver, freundlicher, sehr anhänglicher Kerl, stark menschenbezogen, verschmust, der aber auch Bewegung und Beschäftigung braucht.

Da seine Pflegestelle nur eine Notlösung war, braucht Pako dringend ein Zuhause.

Pako ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Jackson


ADOPTIERT AN 19.12.2016
Jackson 2

Jackson ist ein ca. 2,5 Jahre alter Rüde, der als kleiner Welpe von einer Frau gefunden wurde, und weil sie nicht wusste „wohin damit“, legte sie ihn schon im Alter von nur 4 Monaten an die Kette 🙁 . So lebt nun Jackson seit langer Zeit, bis er vor Kurzem von einer Tierschützerin entdeckt wurde, die uns um Hilfe bat. Jackson ist ein absolut süßer Kerl, der am Anfang mit Fremden nicht so genau weiß was er tun soll 🙂 . Seine Neugier treibt ihn schon dazu Kontakt aufzunehmen und seine Freude ist riesengroß wenn er merkt dass ihm dabei nichts passiert, sondern dass er vielleicht sogar leckeres Dosenfleisch bekommt. Dann wir er richtig mutig und fröhlich. Er ist ein sehr gutmütiger Hund, noch verspielt und gerne bereit zu gefallen und Neues zu lernen. Er sucht eine Familie, die ihm die nötige Zeit und Geduld schenkt, die er am Anfang mit Sicherheit brauchen wird.

Jackson ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Raya

raya-2

ADOPTIERT AM 18.12.2016

Raya ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die vor dem Tor einer alten tierliebenden Frau, mit dem Haus voller Tiere, ausgesetzt wurde. Da die Dame weder die Kraft, noch die finanziellen Mittel besitzt um die Tiere zu versorgen, bat sie uns um Hilfe. Raya ist ein unglaublich fröhlicher, aufgeschlossener Hund, der gefallen möchte und es liebt, gestreichelt und gekrault zu werden. Genauso begeistert ist sie von flotten Spaziergängen, Laufen am Fahrrad oder dem Mitlaufen beim Joggen. Sie läuft toll an der Leine, genießt aber auch den Freilauf. Draußen ist sie lebhaft und in der Wohnung angenehm ruhig. Am liebsten ist sie die ganze Zeit bei ihrem Menschen – völlig egal was oder ob überhaupt etwas gemacht wird. Sie kann aber auch problemlos ein paar Stunden alleine bleiben. Zu ihrer Beschäftigung gehören sowohl der Besuch der Hundeschule, diverse Ausflüge, z.B. in die Stadt, den Baumarkt, das Tiergeschäft (Sozialisierung in allen Bereichen) als auch ein spezielles Training für Körperbeherrschung, Geschicklichkeit, Muskelaufbau, Vertrauensbildung. Bei allem ist sie mit Begeisterung dabei und macht große Fortschritte! Sie ist sehr lernbegierig und sollte sowohl gefordert als auch gefördert werden. Je souveräner die Führung durch den Menschen ist, desto besser kann Raya in diesen Situationen kontrolliert werden. Deswegen benötigt sie unbedingt jemanden an dem Sie sich orientieren kann, der ihr Sicherheit vermittelt, der mit ihr trainiert und ihr ganz klare nachvollziehbare Regeln und Grenzen aufzeigt – wenn dieses beachtet wird, ist sie ein Traum von Hund!

Da ihre Pflegestelle eine Notlösung war, bei der sie nicht mehr lange bleiben kann, braucht Raya dringend eine Familie/Person, die sie adoptieren möchte. 

Raya ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Kumo

Kumo

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Kumo ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, der als Junghund lange Zeit herumstreunte, sich selbst überlassen, im Freien bei Wind und Wetter, bis sich eine Vereinsmitarbeiterin erbarmt und ihn zu uns brachte. Kumo ist ein aufgeweckter Hund, sehr gelehrig, total verspielt, freundlich, anhänglich. Er ist sanft wie eine Feder und gut sozialisiert mit Artgenossen.

Kumo ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Puia

puia

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Puia ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die auf dem Parkplatz eines Supermatkets als ganz kleiner Welpe ausgesetzt und von unsere Mitarbeiterin gefunden wurde. Puia ist ein zuckersüßes Mädchen, sehr anhänglich, verspielt, verschmust, aufgeweckt, intelliegnt, neugierig. Sie ist eher ruhig und unkompliziert im Umgang mit Artgenossen, Katzen und Kindern.

Puia ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Nutella

nutella

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Nutella ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die hochträchtig ausgesetzt wurde und auf einem verlassenen Grundstück ihre Babys auf die Welt brachte. Ein paar Einwohner fütterten die säugende Mutter, die einen extrem hohen Energieberaf hatte und sich von den Resten nicht ausreichend ernähren konnte. Als diese uns benachrichtigten, holten wir sofort Nutella mit ihren 5 Welpen (Flower, Mamba, Whoopi, Yuma und Banjo) und brachten sie in unseren Shelter, wo sie wachsen und gedeihen. Sie ist eine liebevolle, geduldige, umsorgende Mutter, sehr freundlich mit Menschen, ruhig, dankbar, anhänglich. Da ihre Babys selbstständig fressen, braucht Nutella nun dringend eine liebe Familie.

Nutella ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Mali

mali

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Mali ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Aila, Peanut, Bijou und Daisy), im Alter von ca. 3 Wochen, auf dem Parkplatz eines Supermarkets gefunden wurde. Zwei weitere Geschwister wurden bereits bei der Futtersuche überfahren 🙁 . Sie war ausgehungert und voller Parasiten und wurde gleich in unsere Auffangstation gebracht und aufgepäppelt. Nun ist Mali soweit um adoptiert zu werden. Sie ist ein total freundliche junge Hündin, verspielt, verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen. Sie ist die Größte ihrer Geschwister.

Mali ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Peanut

peanut

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Peanut ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Aila, Daisy, Bijou und Mali), im Alter von ca. 3 Wochen, auf dem Parkplatz eines Supermarkets gefunden wurde. Zwei weitere Geschwister wurden bereits bei der Futtersuche überfahren 🙁 . Sie war ausgehungert und voller Parasiten und wurde gleich in unsere Auffangstation gebracht und aufgepäppelt. Nun ist Peanut soweit um adoptiert zu werden. Sie ist ein total freundliche junge Hündin, verspielt, verschmust, sehr intelligent und gelehrig, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Peanut ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Bijou

bijou

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Bijou ist eine ca. 16 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren 4 Schwestern (Aila, Peanut, Daisy und Mali), im Alter von ca. 3 Wochen, auf dem Parkplatz eines Supermarkets gefunden wurde. Zwei weitere Geschwister wurden bereits bei der Futtersuche überfahren 🙁 . Sie war ausgehungert und voller Parasiten und wurde gleich in unsere Auffangstation gebracht und aufgepäppelt. Nun ist Bijou soweit um adoptiert zu werden. Sie ist ein total freundliche junge Hündin, eher ruhig, dennoch verspielt und verschmust, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Bijou ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Kimba

kimba

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Kimba ist eine ca. 11 Wochen alte Hündin, die wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Violet, Murmel, Abrax, Enrico und Ulla) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Kimba ist eine selbstbewusste junge Dame, sehr gelehrig, freundlich, verspielt, mit Artgenossen und Katzen gut sozialiesiert.

Kimba ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60-65 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Murmel

murmel-1

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Murmel ist ein ca. 11 Wochen alter Rüde, den wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Kimba, Abrax, Violet, Enrico und Ulla) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Murmel ist ein knuffiger kleiner Kerl, verspielt, verschmust, menschenbezogen, fröhlich, unkompliziert. Er ist mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Murmel ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60-65 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Abrax

abrax

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Abrax ist ein ca. 11 Wochen alter Rüde, den wir, bei unserer letzten Kastrations-Kampagne in Braila, zusammen mit weiteren fünf Geschwistern (Kimba, Murmel, Violet, Enrico und Ulla) an einer Tankstelle fanden, wo sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt wurden 🙁 . Sie wurden in unseren Shelter gebracht, wo sie nun auf die richtige Familie oder Person warten. Abrax ist der Größte vom Wurf, aber total gutmütig, verspielt, sehr menschenfreundlich und gut sozialisiert.

Abrax ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 60-65 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Pia

Pia

ADOPTIERT AM 17.12.2016

Pia ist eine ca. 11 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrer Mutter und ihren zwei Geschwistern (Mella und Caro), vor dem Tor einer alter tierliebenden Frau ausgesetzt wurde. Die 88-jährige Frau päppelte die Kleinen auf und zog sie groß und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Pia eine neue Familie zu finden. Sie ist eine aktive, verspielte junge Hündin, kontaktfreudig, gelehrig, freundlich zu Menschen und Kindern. Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Pia ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2. 

Tyson <3

Tyson

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Tyson ist ein ca. 10 Jahre alter Rüde, den wir im öffentlichen Shelter Braila fanden. Es gibt dort viele Hunde, über 400 an der Zahl, doch an Tyson bleibt man hängen. Seine Ausstrahlung, seine Ruhe und seine Traurigkeit berühren und zutiefst. Er lebt in einem zu kleinen Zwinger mit zu vielen Artgenossen, die ihm das Leben nicht sehr schön machen. Die meisten sind jünger und viel beweglicher als er, sodass er es für angebracht fand sich in eine Ecke zurück zu ziehen und zu . . .  harren der Dinge die kommen. Und wir kamen, sahen ihn und beschlossen ihn um jeden Preis daraus zu holen. Doch dafür brauchen wir Ihre Hilfe, Ihre Bereitschaft diesem lieben Hund für die restliche Zeit seines Lebens  Geborgenheit zu schenken, ein warmes Plätzchen für den Winter und sehr viel Liebe.

Tyson ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Mookie

mookie

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Mookie ist ein ca. 11 Wochen alter Rüde, der im Alter von ca. 3 Wochen mutterseelenallein auf einem Acker gefunden wurde. Undere Mitarbeiterin nahm ihn mit und brachte ihn in unseren Shelter. Mookie entwickelt sich prächtig und wird ein sehr intelligenter und gelehriger Kerl, total verspielt, anhänglich, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Mookie ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Flower

flower

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Flower ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin und Nutellas Tochter 🙂 . Mit ihren vier Geschwisterchen (Mamba, Whoopi, Yuma und Banjo)  kam sie auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von ihrer liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Flower in unserem Shelter und entwickelt sich zu einer zauberhaften jungen Dame, eher ruhig, neugierig, verspielt, gehorsam.

Flower ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 – 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Mamba

mamba

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Mamba ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin und Nutellas Tochter 🙂 . Mit ihren vier Geschwisterchen (Flower, Whoopi, Yuma und Banjo) kam sie auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von ihrer liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Mamba in unserem Shelter und entwickelt sich zu einer selbstbewussten jungen Dame, energisch, neugierig, verspielt, gelehrig.

Mamba ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Yuma

yuma

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Yuma ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin und Nutellas Tochter 🙂 . Mit ihren vier Geschwisterchen (Mamba, Whoopi, Flower und Banjo)  kam sie auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von ihrer liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Yuma in unserem Shelter und entwickelt sich zu einer traumhaften jungen Dame, eher ruhig, neugierig, verspielt, gehorsam, mit Fremden ein bisschen zurückhaltend.

Yuma ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 – 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Senta

Senta

ADOPTIERT AM 26.11.2016

Senta ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die wir bei unserem letzten Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, entdeckt haben und bei der ersten Gelegenheit mitgenommen und sie in unseren Shelter gebracht haben. Sie ist eine ruhige, souveräne Hündin, sehr anhänglich, kontaktfreudig und dankbar, die jede Streicheleinheit genießt und dringend ein Zuhause braucht, eine liebevolle Familie, die ihr Aufmerksamkeit und Geborgenheit schenken.

Senta ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 65 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Leni

Leni

ADOPTIERT AM 11.11.2016

Leni ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren vier Geschwistern (Pepé, Clementine, Paloma und Viola) als ganz kleiner Welpe, in einem Karton auf einem Parkplatz gefunden wurden. Ein paar tierliebe Obdachlose nahmen sie mit und nun befinden sie sich in unserer Obhut und warten auf die richtige Familie/Person. Leni ist ihrer Schwester Clementine sehr ähnlich, ruhig, anhänglich, verschmust, aber auch total verspielt und tobt gern mit ihren Geschwistern.  Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Leni ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.

Fabienne

Fabienne 2ADOPTIERT AM 05.11.2016

Fabienne ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Ron, A.J. und Dharma am Rande einer stark befahrener Landstraße, weit entfernt von jeglicher Ortschaft, ausgesetzt und von einer unseren Mitarbeiterinnen gefunden wurde. Die Kleine war ca. 4 Wochen alt und stark abgemagert, sie wurde in einen Shelter gebracht und wartet jetzt auf die richtige Familie. Sie ist eine sehr verspielte, liebevolle Hündin, anhänglich, gehorsam, unkompliziert. Sie kommt mit Katzen und Artgenossen gut aus.

Fabienne ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Viola

ViolaADOPTIERT AM 05.11.2016

Viola  ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren vier Geschwistern (Pepé, Clementine, Leni und Paloma) als ganz kleiner Welpe, in einem Karton auf einem Parkplatz gefunden wurden. Ein paar tierliebe Obdachlose nahmen sie mit und nun befinden sie sich in unserer Obhut und warten auf die richtige Familie/Person. Viola ist die Pfiffigste von ihren Geschwistern, aufmerksam, intelligent, sie sucht Menschennähe und Kontakt. Sie ist auch verspielt und mit Hund und Katz gut verträglich.

Viola  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Mella

Mella

 ADOPTIERT AM 05.11.2016

Mella ist eine ca. 18 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrer Mutter und ihren zwei Geschwistern (Caro und Pia), vor dem Tor einer alter tierliebenden Frau ausgesetzt wurde. Die 88-jährige Frau päppelte die Kleinen auf und zog sie groß und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Mella eine neue Familie zu finden. Sie ist eine aktive, verspielte junge Hündin, die Fremden gegenüber am Anfang etwas zurückhaltend ist, aber nach kurzer Zeit zutraulich wird und kontaktfreudig. Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Mella ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3. 

Maisy

Maisy

ADOPTIERT AM 29.10.2016

Maisy ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin auf der Straße gefunden wurde. Sie war in einem desolaten Zustand, ausgehungert und . . . hochträchtig. Sie wurde sofort in die Klinik gebracht, untersucht und auf eine Pflegestelle gebracht, wo sie jetzt auf die richtige Familie/Person wartet. maisy ist eine ruhige Hündin, sehr menschenbezogen, anhänglich, gehorsam, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Maisy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 28 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Moppy

moppy

ADOPTIERT AM 29.10.2016

Moppy ist eine ca. 8 Jahre alte Hündin, die von einer Vereinsmitarbeiterin auf der Straße, im strömenden Regen, klatschnass und auch noch trächtig, gefunden wurde. Sie nahm die Kleine mit und brachte sie auf eine Pflegestelle, wo sie jetzt auf die richtige Familie wartet. Moppy ist eine ganz süße alte Dame, sehr anhänglich und verschmust, noch verspielt, gut sozialisiert mit Hunden und Katzen. Sie ist das Leben in der Wohnung gewöhnt, kann ein paar Stunden alleine bleiben und geht schön an der Leine.

Moppy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert, hat eine SH von ca. 28 cm und wiegt ca. 6 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Shakira

ShakiraADOPTIERT AM 29.10.2016

Shakira ist eine ca. 10 Jahre alte Hündin, die glücklich und zufrieden auf dem Gelände einer Fabrik lebte, zusammen mit ihrem sechsköpfigem Rudel, darunter auch ihre Schwester Roona. Sie waren alle sehr menschenbezogen, anhänglich, friedlich und durften bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich des Gebäudes schlafen. Bis eines Tages eine neuer Mitarbeiter die Hundefänger rief und alle Hunde wurden in die Tötungsstation gebracht. Die junge Frau die sie versorgte, ging gleich hin und befreite sie. Wieder auf dem Fabrikgelände angelangt, dürfen sie sich nicht mehr frei bewegen, sondern sind alle in einem kleinen Zwinger eingesperrt, den sie nie verlassen dürfen. So braucht Shakira dringend eine Familie, die ihr auf ihren alten Tagen, ein schönes Leben bieten kann. Shakira ist eine fantastische Hündin, die sehr viel Würde ausstrahlt. Ruhig, gelassen, anhänglich ohne aufdringlich zu sein, freundlich, braucht sie eine Familie/Person, die ihr Liebe und Geborgenheit schenkt.

Der Zwinger in dem Shakira lebt muss bis Ende des Jahres abgebaut werden, da an dem Ort eine Baustelle entstehen wird. Sie ist die Einzige vom ganzen Rudel, die noch dort übrig geblieben ist und sie braucht dringend ein Zuhause.

Shakira ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Marty

Marty 2

ADOPTIERT AM 29.10.2016

Marty ist ein ca. 4 Jahre alter Rüde, den wir bei unserem letzten Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, fanden. Er befand sich in Zwinger Nr. 8 , um den wir beschlossen uns zu kümmern, weil die dortigen Hunde, größer, nicht mehr im niedlichen Welpenalter und noch dazu alle Rüden, kaum eine Chance haben vermittelt zu werden. Der erste der uns auffiel war ER. Er begrüßte und ganz freundlich und souverän als wir sein Territorium betraten, ohne Zeichen von Aggression oder Unterwürfigkeit, er war einfach präsent und friedlich und strahlte ein Gefühl von Sicherheit aus. Auch zu seinen Kollegen aus seinem und dem Nachbarzwinger zeigte er sich gelassen und wohlgesonnen. Dieser traumhafte Hund braucht dringend eine Familie, eine Person der er seinen tollen Charakter zeigen kann und mit der er durch Dick und Dünn gehen kann. Das Leben in einem überfüllten Zwinger ist für so einen Hund die reine Qual.

Marty ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Orson

OrsonADOPTIERT AM 20.10.2016

Orson ist ein ca. 8 Jahre alter Rüde, der glücklich und zufrieden auf dem Gelände einer Fabrik lebte, zusammen mit seinem sechsköpfigem Rudel. Sie waren alle sehr menschenbezogen, anhänglich, friedlich und durften bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich des Gebäudes schlafen. Bis eines Tages eine neuer Mitarbeiter die Hundefänger rief und alle Hunde wurden in die Tötungsstation gebracht. Die junge Frau die sie versorgte, ging gleich hin und befreite sie. Wieder auf dem Fabrikgelände angelangt, dürfen sie sich nicht mehr frei bewegen, sondern sind alle in einem kleinen Zwinger eingesperrt, den sie nie verlassen dürfen. So braucht Orson dringend eine Familie, die ihm ein hundegerechtes Leben bieten kann. Er ist ein großer Bär mit dem Gemüt eines Welpen <3 . Sehr anhänglich, schmusebedürftig, sanftmütig, ausgeglichen und . . . total verspielt 😀 , ein Hund der seinem Menschen treuergeben ist und durch Dick und Dünn begleitet.

Orson ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 65 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Leila

LeilaADOPTIERT AM 16.10.2016

Leila ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir bei unserem letzten Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, entdeckt haben. Die meisten Hunde aus dem Zwinger, wenn Besuch kommt, entweder kommen an den Zaun und freuen sich, oder verstecken sich, aus Angst vor den unbekannten Personen. Leila tat weder das eine, noch das andere. Sie saß am Zaun und schaute uns an mit einem traurigen Blick der bei uns durch un durch ging. Wir mussten andere Hunde mitnehmen, die verletzt, oder im schlechten Zustand waren, sodass für sie kein Platz mehr war, doch ihr Anblick ging uns nicht mehr aus dem Kopf. So setzten wir Himmel und Hölle in Bewegung, um sie daraus zu nehmen, was uns jetzt auch gelang. Nun ist sie in unserem Shelter und wartet sehnsüchtig auf den Menschen der sie haben will. Sie ist eine sehr anhängliche, eher ruhige, verschmuste Hündin, die für Streicheleinheiten und ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit alles geben würde. Sie braucht eine ruhige Familie/Person, die ihr das geben kann was sie sich seit Langem wünscht.

Leila ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine VK von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Clementine

ClementineADOPTIERT AM 01.10.2016

Clementine  ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren vier Geschwistern (Pepé, Paloma, Leni und Viola) als ganz kleiner Welpe, in einem Karton auf einem Parkplatz gefunden wurden. Ein paar tierliebe Obdachlose nahmen sie mit und nun befinden sie sich in unserer Obhut und warten auf die richtige Familie/Person. Clementine ist eine ruhige, ausgeglichene Hündin, dennoch verspielt, sehr freundlich und anhänglich. Sie  ist mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Clementine  ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Pepé

Pepé

ADOPTIERT AM 01.10.2016

Pepé ist ein ca. 14 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen vier Schwestern (Paloma, Clementine, Leni und Viola) als ganz kleiner Welpe, in einem Karton auf einem Parkplatz gefunden wurden. Ein paar tierliebe Obdachlose nahmen sie mit und nun befinden sie sich in unserer Obhut und warten auf die richtige Familie/Person. Pepé ist ein aufgeweckter kleiner Kerl, intelligent, gelehrig, verspielt, anhänglich, mit Hund und Katz gut sozialisiert.

Pepé ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Paloma

PalomaADOPTIERT AM 01.10.2016

Paloma ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren vier Geschwistern (Pepé, Clementine, Leni und Viola) als ganz kleiner Welpe, in einem Karton auf einem Parkplatz gefunden wurden. Ein paar tierliebe Obdachlose nahmen sie mit und nun befinden sie sich in unserer Obhut und warten auf die richtige Familie/Person. Paloma ist ein „Sonnenschein“, eher ruhig, total verspielt, anhänglich, verschmust, kontaktfreudig. Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut sozialisiert.

Paloma ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Deea

Deea

ADOPTIERT AM 01.10.2016

Deea ist eine ca. 15 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrem Bruder Bandi, auf der Straße umherirrend gefunden wurde, immer in Gefahr von den vorbeifahrenden Autos überfahren zu werden. Das tierliebende Ehepaar nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe. Deea ist eine zuckesüße junge Dame, eher ruhig, sehr anhänglich, total verschmust und verspielt, die ein liebevolles Zuhause braucht, wenn möglich zusammen mit ihrem Bruder.

Deea ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Bandi

Bandi

ADOPTIERT AM 01.10.2016

Bandi ist ein ca. 15 Monate alter Rüde, der zusammen mit seiner Schwester Deea, auf der Straße umherirrend gefunden wurde, immer in Gefahr von den vorbeifahrenden Autos überfahren zu werden. Das tierliebende Ehepaar nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe. Bandi ist ein aufgeweckter junger Kerl, energisch, sehr anhänglich, total verschmust und verspielt, der ein liebevolles Zuhause braucht, wenn möglich zusammen mit seiner Schwester.

Bandi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 38 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Carrie

CarrieADOPTIERT AM 01.10.2016

Carrie ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die hungrig, abgemagert und verlassen auf dem Parkplatz eines Supermarktes gefunden wurde. Sie lief jedem hinterher in der Hoffnung ein bisschen zu Fressen zu bekommen. Als unsere Mitarbeiterin ihr etwas anbot, kam sie freundlich und wedelnd auf sie zu und ließ sich problemlos streicheln und mitnehmen. So kam Carrie in die Auffangstation, wo sie ungeduldig auf die richtige Familie wartet. Sie ist ein ganz fröhliches Mädchen, verspielt, freundlich zu allen Menschen, anhänglich, gehorsam, neugierig, gelehrig und gut verträglich mit Artgenossen.

Carrie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 58 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

 

Auri

Auri 2

ADOPTIERT AM 01.10.2016

Auri ist eine ca. 5 Jahre alte Hündin, die mutterseelenalleine auf der Straße, zwischen fahrenden Autos herumirrend, gefunden wurde. Die jungen Männer die sie fanden, brachten sie in eine  Shelter, in dem Auri, aufgrund der Überfüllung, an der Kette gehalten wird 🙁 . Dabei ist sie eine total verträgliche Hündin, sehr gelassen, menschenfreundlich, verschmust, verspielt, gehorsam und gelehrig. Es wäre für Auri das Schönste auf der Welt eine Familie zu haben, ein bisschen Liebe und Freiheit zu genießen.

Auri ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 43 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Runo

Runo

ADOPTIERT AM 11.10.2016

 

Runo ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, der als Welpe von einer Frau gefunden und von ihr mitgenommen und großgezogen wurde. Leider muss er aus Platzgründen in einem sehr kleinen Zwinger leben, der ihm kaum die Möglichkeit bietet sich zu bewegen 🙁 , sodass wir beschlossen haben für ihn eine Familie oder Person zu suchen, die ihm ein angemessenes Leben schenken kann. Runo ist ein außergewöhnlicher Hund. Sehr feinfühlig, freundlich, gelehrig, seht gut sozialisiert und gut verträglich zu Artgenossen. Er ist der Typ der seinen Menschen durch Dick und Dünn begleitet und beschütz und sein Leben dafür opfert <3 .

Vier Monate nach seiner Adoption kam Runo, aus privaten Gründen, wieder zurück und befindet sich nun auf einer Pflegestelle bei Nürnberg, wo er sehnsüchtig aus eine Familie wartet.

Runo ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 57 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Poppy

Poppy

ADOPTIERT AM 05.09.2016

 

Poppy ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die in einem Park gefunden wurde. Die Kleine war läufig und wurde von einem Rudel williger Rüden verfolgt, sodass sie in Panik versuchte sich in Sicherheit zu bringen und beinahe unter die Autoräder kam. Eine Mitarbeiterin unseres Vereins, die zufällig in der Nähe war, bot ihr Hilfe, die die kleine Hündin dankbar annahm. So kam sie auf eine Pflegestelle, wo sie jetzt auf die Familie/Person wartet, die sie für immer haben möchte. Sie ist eine ganz liebevolle, ruhige, anhängliche Hündin, stubenrein, gewöhnt an der Leine spazieren zu gehen. Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Poppy ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert. Sie hat eine SH von ca. 25 cm und wiegt ca. 5 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Yara

Yara 1

ADOPTIERT AM 03.09.2016

Yara ist eine ca. 6 Jahre alte Hündin, die wir im öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im April, gefunden haben. Sie war mehr tot als lebendig, mit dem gesamten Körper übersät von Bisswunden. Die Hündin lag in ihrem eigenen Blut und hatte keine Kraft mehr sich zu bewegen. Es musste ein Wunder geschehen dass sie überlebt! Wir holten sie aus dem Zwinger und brachten sie in den Behandlungsraum, wo sie dürftig versorgt wurde, dann kam sie auf eine Pflegestelle. Die erste Zeit dort war sie sehr zurückhaltend und immer noch schwach, ihre Wunden taten weh und sie wollte nur Ruhe haben. Doch langsam gewann ihr Lebensmut Überhand und unsere Kämpferin entpuppte sich nach und nach als Traumhund. Sie ist eine ruhige, gelassene Hündin, völlig unproblematisch, die inzwischen schön an der Leine läuft, gut folgt und mit vielen Hunden und Katzen friedlich zusammen lebt.

Yara ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für die ersten Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Anushka

Anushka

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Anushka ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die glücklich und zufrieden auf dem Gelände einer Fabrik lebte, zusammen mit ihrem sechsköpfigem Rudel, darunter auch ihre Schwester Anita. Sie waren alle sehr menschenbezogen, anhänglich, friedlich und durften bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich des Gebäudes schlafen. Bis eines Tages eine neuer Mitarbeiter die Hundefänger rief und alle Hunde wurden in die Tötungsstation gebracht. Die junge Frau die sie versorgte, ging gleich hin und befreite sie. Wieder auf dem Fabrikgelände angelangt, dürfen sie sich nicht mehr frei bewegen, sondern sind alle in einem kleinen Zwinger eingesperrt, den sie nie verlassen dürfen. So braucht Anushka dringend eine Familie, die ihr ein schönes Leben bieten kann. Sie ist eine eher ruhige Hündin, sehr anhänglich, menschenbezogen, hungrig nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Sie braucht eine Familie oder Person die ihr Liebe und Zuneigung entgegen bringen kann.

Anushka ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine Sh von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Ponny

Ponny

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Ponny ist ein ca. 15 Monate alter Rüde, mit einer traurigen Geschichte, die man hier lesen kann. Er ist ein tapferer Kämpfer und sein Schicksal kommt uns wie ein Wunder vor. Auf seiner Pflegestelle entpuppt sich Ponny als ein total liebevoller Hund, ruhig, gehorsam, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen. Da er seine jetzige Behandlungsstelle Ende August verlassen muss, braucht er dringend eine ruhige Pflegestelle oder Adoptivfamilie.

Ponny ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Rover

Rover

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Rover ist ein ca. 4 Monate alter Rüde, der zusammen mit seiner Schwester Liana, als ganz kleiner Welpe, am Rande einer stark befahrenen Straße gefunden wurde. Sie waren mit Sicherheit kurz davor ausgesetzt, denn sie waren völlig desorientiert, verängstigt, hungrig und dürr und permanent in Gefahr von den vorbeirasenden Autos und LKWs überfahren zu werden. Unsere Mitarbeiterin nahm sie mit und brachte sie in unseren Shelter, wo sie zuerst aufgepäppelt werden mussten. Nun sind sie topfit und bereit für ein neues Leben. Rover ist, wie seine Schwester auch, ein sehr fröhlicher Hund, verspielt, sehr freundlich zu Menschen, Kindern, Artgenossen und Katzen.

Rover ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Indira

Indira

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Indira ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die zusammen mit ihren drei Töchtern (Mella, Pia und Caro) vor dem Tor einer alter tierliebendenn Frau ausgesetzt wurde. Die 88-jährige Frau päppelte die Kleinen auf und zog sie groß und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Indira eine neue Familie zu finden. Sie ist eine sehr aufgeschlossene Hündin, kontaktfreudig, unkompliziert, die mit Menschen, Kindern, Hunden und Katzen freundlich ist.

Indira ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Liana

Liana

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Liana ist eine ca. 4 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrem Bruder Rover, als ganz kleiner Welpe, am Rande einer stark befahrenen Straße gefunden wurde. Sie waren mit Sicherheit kurz davor ausgesetzt, denn sie waren völlig desorientiert, verängstigt, hungrig und dürr und permanent in Gefahr von den vorbeirasenden Autos und LKWs überfahren zu werden. Unsere Mitarbeiterin nahm sie mit und brachte sie in unseren Shelter, wo sie zuerst aufgepäppelt werden mussten. Nun sind sie topfit und bereit für ein neues Leben. Liana ist, wie ihr Bruder auch, eine sehr fröhliche Hündin, verspielt, sehr freundlich zu Menschen, Kindern, Artgenossen und Katzen.

Liana ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird augewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Nymeria <3

Nymeria

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Nymeria ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, die aus der Tötungsstation gerettet wurde, anstelle einer anderen Hündin, die nicht mehr gefunden wurde. Ihre Ausstrahlung und Lebensfreude war dermaßen ausgeprägt, dass amn nicht einfach an ihr vorbei gehen und sie dort lassen konnte. Sie gehörte einfach nicht zu diesem Ort des Todes! Nun ist sie in unserer Obhut und entpuppt sich, wie erwartet, als Traumhund <3 . Sie ist eine lebenslustige, hochintelligente, gelehrige, gehorsame Hündin, die Menschen über alles liebt und mit Artgenossen völlig unproblematisch ist.

Nymeria ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Alissa

Alissa 2

ADOPTIERT AM 27.08.2016

Alissa ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin und eine der acht “Außerwählten”, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im April, mitnahmen. Sie ist eine sehr gelassene, ausgeglichene, suveräne Hündin und in ihrem Rudel die unangefochtene Chefin, alleine durch ihre Ausstrahlung und ihre Präsenz. Mit Menschen ist sie total anhänglich und kontaktbedürfig, teilweise sogar verspielt. Mit Artgenossen ist sie, trotz ihrer Position, tolerant und sehr freundlich. Alissa ist ein Hund den man nicht herum kommandieren kann und darf, den man als Gefährte ansehen soll und ihm gewisse Entscheidungsfreiheit gönnt.

Alissa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für noch mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Teena

Teena

ADOPTIERT AM 15.08.2016

Teena ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die wir auf der Straße gefunden haben. Sie war völlig abgemagert, weil sie, so klein wie sie ist, keine Chance hatte zum Futter zu kommen. Wir nahmen sie mit und brachten Sie auf eine Pflegestelle, die sie demnächst verlassen muss, weil die Frau demnächst umzieht. Teena ist eine sehr zurückhaltende, fast ängstliche Hündin, die einen ruhigen Platz braucht, am besten mit einem Garten, in dem sie sich frei bewegen kann. Sie ist eine pflegeleichte Hündin, die man kaum spürt, die keinerlei Ansprüche hat und sogar zufrieden ist, wenn keiner etwas von ihr will. Sie sollte in eine Familie kommen mit einem oder mehreren Hunden und eventuell Katzen, da sie sie sehr gut mit diesen versteht und sich auch danach orientiert. Teena ist kein Hund zum Schmusen und Knuddeln, sondern eine arme Seele die nur Ruhe und Geborgenheit braucht, um zufrieden zu sein. Es wäre schön, wenn sich vielleicht irgendwo einen Platz für die Kleine findet.

Teena ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 25 cm und wiegt ca. 6 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Pepsi

Pepsi 1

ADOPTIERT AM 02.08.2016

Pepsi ist ein ca. 4 Monate alter Rüde, den wir bei unserem letzten Besuch im öffentlichen Shelter Braila, im Juni, entdeckt haben. Obwohl die dortigen Zustände für Hunde unvorstellbar schlecht sind, hat uns seine positive Ausstrahlung, seine Lebensfreude und . . . seine riesigen Ohren sofort fasziniert <3 . Wir nahmen ihn gleich mit, in unseren Privatshelter und stellten nach kurzer Zeit entsetzt fest, dass alle anderen Welpen aus dem Zwinger in Braila inzwischen gestorben waren. Unser Glückspilz entwickelt sich hervorragend, zu einem selbstbewussten, hochintelligenten und gelehrigen Kerl, der nach dem Motto lebt „Die Welt gehört mir!“ 😀 . Als offensichtlicher Schäfer-Mix braucht er Erziehung und Beschäftigung. Er ist sehr menschenbezogen und hat das Zeug zum Traumhund. Mit diesem Hund wird einem nie langweilig und man bekommt einen treuen Freund, auf dem man sich verlassen kann.

Pepsi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Lysa

Lysa

ADOPTIERT AM 02.08.2016

Lysa ist eine ca. 4 Monate alte Hündin, die auf einem Acker gefunden wurde. Die Frau, die die Hunde auf dem Fabrikgelände versorgt, fand sie eines Tages, ausgehungert, an einem trockenen Brotstück nagend, am Rand eines Feldes. Die Kleine kam ihr fröhlich hinterher, und lief der Frau eine ganze Weil nach, sodass diese sie nicht übers Herz brachte, die kleine Hündin dort zu lassen und nahm sie mit. Sie lebt jetzt zusammen mit den Großen und vollkommen integriert. Lysa ist eine hochintelligente Hündin, gelehrig, total verspielt und freundlich. Sie wartet sehnsüchtig auf die richtige Familie/Person.

Lysa ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Queeny

Queeny

ADOPTIERT AM 30.07.2016

Queeny ist eine ca. 6 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Michelle, als kleiner Welpe in einer Mülltonne ausgesetzt und von einer tierliebenden Frau gefunden und mitgenommen wurde. Da in ihrer Wohnung Tierhaltung verboten war, hielt sie die Kleinen in einem winzigen Zwinger vor dem Wohnblock und versorgte sie dort. Doch die Mitbewohner fanden bald dass die Hunde Lärm und Schmutz machen und dass sie von dort verschwinden müssen. Verzweifelt, bat die Frau um unsere Hilfe und wir konnten die zwei Mädels von dort wegbringen, am Tag bevor die Hundefänger kamen. Queeny ist nun in unserem Shelter und entwickelt sich hervorragend. Sie ist eine fröhliche junge „Dame“, sehr menschenbezogen, kontaktfreudig, gelehrig, sehr gut sozialisiert und verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Queeny ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für weitere Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Blanca

Blanca

ADOPTIERT AM 30.07.2016

Blanca ist eine ca. 12 Monate alte Hündin und ein Glückspilz 🙂 . Sie ist eine der acht “Auserwählten”, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im Juni, mitnahmen. Blanca ist Fuchurs Schwester und ihm „wie aus dem Gesicht geschnitten“.  So wie ihn, könnte man sie auch als Welpe vermitteln, wenn sie nicht so groß wäre 😀 . Sie ist ein absoluter Kindskopf, total lustig, verspielt, freundlich, menschenbezogen, der Typ Hund der sich auch im hohen Alter wie ein Welpe benimmt. Sie ist völlig unkompliziert, gut sozialisiert und braucht eine aktive Familie.

Blanca ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Roona

Roona

ADOPTIERT AM 30.07.2016

Roona ist eine ca. 10 Jahre alte Hündin, die glücklich und zufrieden auf dem Gelände einer Fabrik lebte, zusammen mit ihrem sechsköpfigem Rudel, darunter auch ihre Schwester Shakira. Sie waren alle sehr menschenbezogen, anhänglich, friedlich und durften bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich des Gebäudes schlafen. Bis eines Tages ein neuer Mitarbeiter die Hundefänger rief und alle Hunde wurden in die Tötungsstation gebracht. Die junge Frau die sie versorgte, ging gleich hin und befreite sie. Wieder auf dem Fabrikgelände angelangt, dürfen sie sich nicht mehr frei bewegen, sondern sind alle in einem kleinen Zwinger eingesperrt, den sie nie verlassen dürfen. So braucht Roona dringend eine Familie, die ihr auf ihren alten Tagen, ein schönes Leben bieten kann. Sie ist eine tolle Hündin, ruhig, gelassen, anhänglich ohne aufdringlich zu sein, mit Fremden ein bisschen zurückhaltend, dennoch freundlich. Sie braucht eine Familie/Person, die ihr ein bisschen Zuneigung und ein warmes Zuhause bietet.

Roona ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Paris

Paris

ADOPTIERT AM 30.07.2016

Paris ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, deren Mutter, eine kleine, ca. 4 Kg schwere Hündin, auf der Straße gefunden wurde. Eine tierliebende Frau nahm sie zu sich nach Hause und 10 Tage später waren die Welpen da, ohne dass jemand die Trächtigkeit bemerkt hätte. Als die Welpen selbstständig waren, kamen sie zu uns, denn die Frau sie nicht alleine versorgen konnte. Nun ist Paris bereit für eine Adoption. Sie ist eine verspielte, sehr anhängliche und verschmuste junge Hündin, grazil, ehr ruhig und, wie ihr Bruder Newton, auch sehr gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Paris ist entwurmt, gechipt,geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für weitere Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Zuri

Zuri

ADOPTIERT AM 30.07.2016

Zuri ist eine ca. 4 Monate alte Hündin, die im Alter von 4 Wochen ausgesetzt und von einer Mitarbeiterin auf der Straße gefunden wurde, permanent in Gefahr von den vorbei rasenden Autos überfahren zu werden. Sie nahm die Kleine mit und brachte sie auf eine Pflegestelle. Dort wartet Zuri ungeduldig auf ihre zukünftige Familie. Sie ist eine total lustige Hündin, verspielt, freundlich, sehr intelligent und gelehrig, gut sozialisiert, verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Zuri ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Zorro

ZorroADOPTIERT AM 21.07.2016

Zorro ist ein ca. 18 Monate alter Rüde, dessen Rettung völlig abenteuerlich verlief. Im Nachhinein kann man darüber lachen, in dem Augenblick hatten wir allerdings ein mulmiges Gefühl im Bauch 🙂 . Wir bekamen einen Anruf von Bewohnern eines Randbereichs von Bukarest, mit der Bitte die Straßenhunde die sich dort herumtreiben und unkontrolliert vermehren mitzunehmen. Selbstverständlich gingen wir zwei Tage später dorthin und fanden Zorro und weitere größere Hunde freilaufend zwischen vorbeifahrenden Autos, immer in Gefahr überfahren zu werden. Zorro, der freundlichste von ihnen, war der erste der zu uns kam, dennoch ließ er sich nicht hochnehmen, sodass wir ihn betäuben mussten. Als er schlief und wir ihn ins Auto bringen wollten, kamen die Bewohner aus den Häusern sehr aggressiv auf uns zu und wollten uns nicht nur daran hindern „ihren“ Hund zu nehmen, sondern uns auch schlagen. Wir waren zu zweit und dort hatten sich acht Leute versammelt, die uns eingekreisten und keinen Schritt mehr zuließen. Die Situation spitzte sich dermaßen zu, dass wir gezwungen waren die Polizei zu rufen, die alles friedlich klärte und uns ermöglichte die Arbeit zu Ende zu führen. Zorro schlief dabei friedlich, bekam nichts davon mit und wachte im Shelter auf. Dort wartet er auf die Familie die ihn adoptieren und ihm ein Zuhause schenken will, damit er nicht mehr auf der Straße ums Überleben kämpfen muss. Er ist ein sehr freundlicher Kerl, sehr neugierig und gelehrig, unkompliziert, einfach ein treuer Begleiter.

Zorro musste seine bisherige Familie aus privaten Gründen verlassen und ist nun wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Seine aktuelle Pflegestelle beschreibt ihn als liebevollen Kindskopf <3 . Er hat sich rasch eingelebt und als Gute-Laune-Hund entpuppt. Zorro bindet sich nach anfänglicher Skepsis schnell und sehr eng an seine Menschen. Er liebt es, mit ihnen zu schmusen und sich von vorne bis hinten durchknuddeln zu lassen. Er ist ein richtiger Sonnenschein und Spaziergänge mit ihm sind eine wahre Freude: er läuft entspannt an der Leine und lässt sich sehr gut abrufen. Jogger und Fahrradfahrer lässt er links liegen . Mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut und auch eine eigene Katze ist kein Problem. Zorro fährt gerne im Auto mit und kann stundenweise alleine bleiben. Zorro braucht eine aktive Familie oder Person, die seine anfängliche Zurückhaltung akzeptiert (er taut aber sehr schnell auf 😉 ) und ihm die Gelegenheit gibt sich zu dem Traumhund zu entwickelt, der er eigentlich ist!

Da die aktuelle Pflegestelle zeitlich begrenzt ist, braucht er DRINGEND ein neues Zuhause.

Zorro ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Er hat eine SH von ca. 43 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.

Hier klicken für neues Filmchen 3.

Hier klicken für neues Filmchen 4.

E.T. <3

E.T.

ADOPTIERT AM 16.07.2016

E.T. ist ein ca. 15 Monate alter Rüde, mit einer traurigen Geschichte, die man hier lesen kann. Er ist ein tapferer Kämpfer und sein Schicksal kommt mir wie ein Wunder vor. Nun ist E.T. auf Pflegestelle und entpuppt sich als der liebste und pflegeleichteste Hund des Planeten. Er ist sehr anhänglich und gehorsam, stubenrein, eher ruhig, dennoch verspielt. Er fährt gerne Auto und kann alleine bleiben, im Auto oder Zuhause. Mit Artgenossen versteht er sich hervorragend und er ist Katzen gewöhnt. E.T. ist ein sensibles Kerlchen, der Schlimmes durchgemacht hat und eine Familie braucht, die ihm viel Liebe und Geborgenheit gibt.

E.T. ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Caro

Caro

NOTFALL

ADOPTIERT AM 10.07.2016

Caro ist eine ca. 11 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihrer Mutter und ihren zwei Geschwistern (Mella und Pia), vor dem Tor einer alter tierliebenden Frau ausgesetzt wurde. Die 88-jährige Frau päppelte die Kleinen auf und zog sie groß und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Caro eine neue Familie zu finden. Caro ist eine aktive, verspielte junge Hündin, die Fremden gegenüber am Anfang etwas zurückhaltend ist, aber nach kurzer Zeit zutraulich wird und kontaktfreudig. Sie ist mit Artgenossen und Katzen gut verträglich.

Schon bei der Übergabe lief bei Caro einiges schief und dementsprechend verlor ihre Familie die Geduld nach nur 3 Tagen 🙁 . So befindet sich nun Caro auf einer Pflegestelle und braucht dringend ein neues Zuhause.

Caro ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3. 

Mexx

 

ADOPTIERT AM 07.07.2016


Mexx

Meex ist ein ca. 20 Monate alter Rüde, der Anfang Mai 2015 zwischen rasenden Autos gefunden wurde. Er war komplett desorientiert, verängstigt, trug Halsband und ein abgerissene Leine und, obwohl in großer Gefahr überfahren zu werden, ließ er sich nur schwer überreden von der Fahrbahn weg zu gehen. Er wurde in einem privaten Shelter gebracht und aus dem panischen Kerl entpuppte sich über Nacht der angenehmste Hund den man sich vorstellen kann. Meex ist total verschmust, menschenfreundlich, ruhig, völlig unkompliziert auch mit Fremden, Kindern und Artgenossen.

Nach nur ca. 9 Monate seit seiner Adoption, muss Mexx seine Familie aus privaten Gründen verlassen und ist nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause. 

Meex ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Michelle

Michelle

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Michelle ist eine ca. 6 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Queeny, als kleiner Welpe in einer Mülltonne ausgesetzt und von einer tierliebenden Frau gefunden und mitgenommen wurde. Da in ihrer Wohnung Tierhaltung verboten war, hielt sie die Kleinen in einem winzigen Zwinger vor dem Wohnblock und versorgte sie dort. Doch die Mitbewohner fanden bald dass die Hunde Lärm und Schmutz machen und dass sie von dort verschwinden müssen. Verzweifelt, bat die Frau um unsere Hilfe und wir konnten die zwei Mädels von dort wegbringen, am Tag bevor die Hundefänger kamen. Michelle ist nun in unserem Shelter und entwickelt sich hervorragend. Sie ist eine fröhliche, eher ruhige junge “Dame”, sehr menschenbezogen, kontaktfreudig, gelehrig, sehr gut sozialisiert und verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Michelle ist entwurmt, gechipt, geimpft und  kastriert. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für weitere Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Bob

Bob 2

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Bob ist ein ca. 4  Jahre alter Rüde, der auf der Straße gefunden wurde, sehr „verliebt“ in einer läufigen Hündin, der er hinterher rannte und dabei die Orientierung komplett verlor. Da er in großer Gefahr war überfahren zu werden, nahm ihn eine Vereinsmitarbeiterin mit und brauchte ihn in den Shelter. Dort entpuppte sich Bob als sehr verschmust und anhänglich, eher ruhig, gehorsam und freundlich. Er ist total verträglich mit Artgenossen und braucht ein ruhiges, schönes Zuhause.

Bob ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 37 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Bastian

Bastian

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Bastian ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, den wir, zusammen mit seinem Bruder Dennis, am Straßenrand gefunden haben. Wir waren Anfang April auf dem Weg zum Unirea-Shelter in Braila, als uns das Navi – wie das Schicksal so manchmal will – völlig falsch führte, auf eine Umgehungsstraße voller LKWs die umher rasten. Auf eimal erschien auf der Fahrbahn ein kleiner hellbrauner Welpe, der ganz hungrig versuchte vom Boden etwas wegzukratzen, während sich ein LKW näherte. Unserer Fahrerin machte ein Stuntman-würdiges Manöver, um den LKW-Fahrer zum Bremsen zu bewegen und den Welpen zu schützen, was ihr auch gelungen ist, sonst wären wir gar nicht mehr da, um diese Geschichte zu erzählen 😀 . Dennis ließ sich, mit unserem Zaubermittel – der leckeren Hundedose – leicht einfangen und war auch der Rest der Strecke im Auto damit beschäftigt. Doch als wir ihn ins Auto bringen wollten, sahen wir im hohen Gras ein flauschiger kleiner Kopf rausschauen und stellten fest dass da noch jemand auf uns wartet – Bastian, bei dem es länger dauerte ihn einzufangen und mitzunehmen. In unserem Shelter entwickeln sich beide hervorragend, sind freundlich, verspielt, kontaktfreudig, gelehrig und gut sozialisiert.

Bastian ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft sein Inpfprogramm. Er wird ausgewachsen eine SH von ca. 40-45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Dennis

Dennis

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Dennis ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, den wir, zusammen mit seinem Bruder Bastian, am Straßenrand gefunden haben. Wir waren Anfang April auf dem Weg zum Unirea-Shelter in Braila, als uns das Navi – wie das Schicksal so manchmal will –  völlig falsch führte, auf eine Umgehungsstraße voller LKWs die umher rasten. Auf eimal erschien auf der Fahrbahn ein kleiner hellbrauner Welpe, der ganz hungrig versuchte vom Boden etwas wegzukratzen, während sich ein LKW näherte. Unserer Fahrerin machte ein Stuntman-würdiges Manöver, um den LKW-Fahrer zum Bremsen zu bewegen und den Welpen zu schützen, was ihr auch gelungen ist, sonst wären wir gar nicht mehr da, um diese Geschichte zu erzählen 😀 . Dennis ließ sich, mit unserem Zaubermittel – der leckeren Hundedose – leicht einfangen und war auch der Rest der Strecke im Auto damit beschäftigt. Doch als wir ihn ins Auto bringen wollten, sahen wir im hohen Gras ein flauschiger kleiner Kopf rausschauen und stellten fest dass da noch jemand auf uns wartet – Bastian, bei dem es länger dauerte ihn einzufangen und mitzunehmen. In unserem Shelter entwickeln sich beide hervorragend, sind freundlich, verspielt, kontaktfreudig, gelehrig und gut sozialisiert.

Dennis ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft sein Inpfprogramm. Er wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Wally

Wally

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Wally ist ein ca. 6 Monate alter Rüde, den wir Anfang April, auf unserem Weg nach Braila, am Rand einer stark befahrener Straße gefunden haben. Der Kleine, völlig ausgehungert und voller Parasiten, irrte umher, mal auf einer Straßenseite, mal lief er zwischen den rasenden Autos auf die andere Straßenseite, auf der Suche nach Fressbarem. Wir hielten mehrmals die Luft an, bis er fehlerfrei die Straßenseite wechseln konnte und mit einer leckeren Dose und viel Geduld konnten wir ihn einfangen und mitnehmen. Nun ist Wally auf einer Pflegestelle und entpuppt sich als der liebste Hund der Welt <3 . Er ist total unkompliziert, verträgt sich mit allen und jedem, Mensch, Kind, Hund, Katz, Maus, geht schön an der Leine, ist stubenrein, bleibt problemlos alleine ein paar Stunden und ist total verschmust, freundlich und lernbegierig. Was kann man sich mehr wünschen?!?

Wally ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Ivy

Ivy

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Ivy ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, aus dem öffentlichen Shelter Braila. Anfang April, als wir vor Ort waren, um einigen der Geschöpfen die dort ihr Leben freisten zu helfen, fanden wir sie. Üblicherweise versuchen wir erwachsenen oder älteren Hunden eher zu helfen, denn Welpen sind sehr beliebt und finden schnell ein Zuhause, doch an Ivy konnte ich nicht vorbei. Ihre Fröhlichkeit, ihre unendlich gute Laune, ihre positive Ausstrahlung, ihr ununterbrochenes Wedeln, faszinierten mich total. Ich lief immer weiter, um ihrem Charme zu entkommen, doch sie kam hinherher, so klein wie sie ist, rutschte sie durch die Gitter die die Zwinger trennen, unerschrocken zwischen den großen Hunde, nur um nahe bei mir zu sein. Wer kann da noch nein sagen?! Wir nahmen sie natürlich mit und brachten sie in unseren Shelter. Hier beweist Ivy Tag für Tag dass ich mich nicht geirrt habe. Sie ist eine außergewöhnliche Hündin, die ihren Menschen sehr viel Freude bereiten wird und die eine echte Chance verdient hat.

Ivy ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine Sh von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Olive

Olive

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Olive ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, zusammen mit Cedric, Heidi und Jenny auf einer Müllhalde ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Da sie einen Oberschenkelbruch hatte, wurde sie operiert und ist inzwischen völlig gesund. Die Kleine ist eine lustige, verspielte junge Hündin, freundlich und anhänglich mit Menschen (am meisten mir denjenigen die eine Futterdose für sie bereit halten! 😀 ), total verträglich mit Artgenossen.

Olive ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Zack

Zack 2

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Zack ist ein ca. 5 Monate alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Bailey, Flinn, Alan, Coco und Neo, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden wurde, nachdem ihre Mutter von den Hundefängern mitgenommen wurde. Der Kleine befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle und wartet auf die richtige Familie. Er ist ein ruhiger Welpe, der alles nach gründlicher Überprüfung entscheidet, anhänglich, verschmust, dennoch verspielt und gelehrig. Er ist mit Abstand der Größte von allen.

Zack ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1. 

Hier klicken für Filmchen 2.

Newton

Newton

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Newton ist ein ca. 5 Monate alter Rüde, dessen Mutter, eine kleine, ca. 4 Kg schwere Hündin, auf der Straße gefunden wurde. Eine tierliebende Frau nahm sie zu sich nach Hause und 10 Tage später waren die Welpen da, ohne dass jemand die Trächtigkeit bemerkt hätte. Als die Welpen selbstständig waren, kamen sie zu uns, denn die Frau sie nicht alleine versorgen konnte. Nun ist Newton bereit für eine Adoption. Er ist ein verspielter, seinem Alter entsprechend energischer Hund, hochintelligent und gelehrig, gut sozialisiert mit Artgenossen und Katzen.

Newton ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für weitere Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Lexa

Lexa

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Lexa ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin und eine der acht „Außerwählten“, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im April, mitnahmen. Sie ist eine außergewöhliche Hündin, die mir sofort im Shelter auffiel. Ihre positive Ausstrahlung ließ mich nicht an ihr vorbei gehen, so dass wir, trotz Platzmangel auf dem Transport, sie mitnahmen. Lexa ist sehr freundliche und anhänglich, ohne aufdringlich zu sein, sie ist total ausgeglichen, hochintelligent und hat sehr feine Antennen für die Tagesverfassung ihrer Menschen, sodass sie sehr effektiv ihr Verhalten der Gegebenheiten anpassen kann. Sie ist eine Hündin wie ich, obwohl mir hunderte, wenn nicht tausende von Hunden durch die Hände gegangen sind, nur selten erlebt habe. Sie braucht eine ebenso feinfühlige Person oder Familie, der sie treu zur Seite stehen kann.

Lexa ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 52 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für noch mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Fuchur

Fuchur 2

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Fuchur ist ein ca. 12 Monate alter Rüde und, wie sein Filmvetter, ein Glückspilz 🙂 . Er ist einer der acht „Auserwählten“, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im April, mitnahmen. Fuchur könnte man als Welpe vermitteln, wenn er nicht so . . . groß wäre 😀 . Er ist ein absoluter Kindskopf, total lustig, verspielt, freundlich, menschenbezogen, der Typ Hund der sich auch im hohen Alter wie ein Welpe benimmt. Er ist völlig unkompliziert, gut sozialisiert und braucht eine aktive Familie.

Fuchur ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 57 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für noch mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Tyara

Tyara

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Tyara ist eine ca. 12 Monate alte Hündin und eine der acht “Außerwählten”, die wir aus dem öffentlichen Shelter Braila, bei unserem Besuch im April, mitnahmen. Sie war im Zwinger mit (zu) vielen anderen Hunden und wurde von einigen davon angegriffen. Obwohl Alissa, die im gleichen Zwinger war, versuchte die anderen fernzuhalten, hatte Tyara große Angst und verkroch sie in einer Ecke. So dachten wir, auf Dauer wäre für sie der Stress zu groß. Jetzt, in unserem Shelter, entpuppt sich Tyara als sehr offen, neugierig, verspielt, anhänglich und total gelehrig. Mit Artgenossen ist sie völlig unkompliziert.

Tyara ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für noch mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Joyce

Joyce

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Joyce ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die im Alter von ca. 4 Wochen, einer tierliebenden Frau in einem Schuhkarton, mit einer hässlichen Bisswunde an der Pfote, vor die Tür gesetzt wurde. Die 88-jährige Dame päppelte die Kleine auf und pflegte sie und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Joyce eine neue Familie zu finden. Sie ist eine energische junge Hündin, total verspielt, freundlich, menschenbezogen, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen (mit denen sie in ihren ersten Wochen ausschließlich zusammen war).

Joyce ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Arko

Arko

ADOPTIERT AM 02.07.2016

Arko ist ein ca. 4 Jahre alter Rüde, als junger Hund, mutterseelenalleine auf der Straße gefunden wurde. Die tierliebende Familie nahm ihn zu sich und versorgte ihn. Doch muss jetzt das Ehepaar aus finanziellen Gründen ihr Haus verlassen und in eine kleine Wohnung umziehen, wo Hunde nicht erlaubt sind, sodass Arko jetzt eine Familie sucht, die ihm Liebe und Zuneigung schenkt. Er ist ein sehr freundlicher, ruhiger, fröhlicher, unkomplizierter Hund, der sich über jede Streicheleinheit freut und dankbar ist.

Arko muss, ein Jahr nach seiner Adoption, seine Familie aus gesundheitlichen Gründen verlassen und sucht dringend ein neues Zuhause.

Arko ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Thora

Thora

ADOPTIERT AM 24.06.2016

Thora ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin, die als Welpe einer Kettenhündin auf die Welt kam. Die Besitzer ihrer Mutter merkten gar nicht dass die Hündin trächig war, bis eines Tagen „plötzlich“ die kleine Thora, als einziges Baby da war. Da sie das gleiche Schicksal als Kettenhund erwartete, beschloss eine Nachbarin uns um Hilfe zu bitten, so nahmen wir die Kleine in unsere Obhut. Thora ist jetzt in unserem Shelter und entwickelt sich prächtig. Sie ist eine verspielte, freundliche, gut sozialisierte, intelligente Hündin mit viel Potential.

Thora ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Beitrag Braila April 2016

Braila 04.04.16

Zurück aus Braila, wo wir am 04. April die Vizebürgermeisterin Doina Ciocan getroffen haben, möchten wir Euch davon berichten 🙂

In Braila wird die Anzahl der freilebenden Hunde auf ca. 5000 geschätzt. Die Beschwerden der Bevölkerung gegen diese Streuner nehmen zu, weil sie Schmutz und Lärm machen und durch Angriffe eine Gefahr für Kinder und ältere Leute darstellen. Der Druck auf die Behörde, etwas gegen diese Hunde zu unternehmen, steigt.
Was uns Mut und Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass die Stadtverwaltung bereit ist, mit uns zusammen den steinigen Weg des Tierschutzes zu gehen und NICHT den einfacheren Weg der Euthanasie, obwohl das Gesetz dies erlauben würde. Gemeinsam kämpfen wir für das LEBEN.
Wir haben zusammen einen Plan erarbeitet, der sich auf mehrere Bereiche erstreckt:

1. Kastrationen – einer der wichtigsten Wege (wenn nicht der wichtigste!) um Hundepopulationen zu reduzieren. Die nächste Aktion ist für 20-24. Juni geplant. Dafür hat unser Kollege Ingo Ringeisz von Perspektierisch in wochenlanger Arbeit eine vollständige Ausrüstung gebaut, mit OP-Tischen mit Beleuchtung, Sterilisatoren, OP-Besteck, Medikamenten- und Materialienschrank, die vor Ort bleiben wird für zukünftige Kastrationskampagnen. Dazu benötigen wir Sachspenden mit medizinischen Materialien der folgenden Liste.

2. Der öffentliche Shelter Unirea, der zur Zeit ca. 450 Hunde beherbergt und aus einem Stahlgebäude besteht, soll um ein weiteres Gebäude erweitert werden. Wir sind für die Renovierung und Instandsetzung der Räumlichkeiten zuständig, den Aufbau einer Quarantäne-Station und für die Versorgung der hier untergebrachten Hunde, die für eine weitere Vermittlung gedacht sind. Die Hunde aus dem Unirea Shelter sind gut sozialisiert und befinden sich in einem guten Ernährungszustand, allerdings sind die Zwinger überfüllt und bieten den Tieren keine Möglichkeit, sich zurückzuziehen oder sich aus dem Weg zu gehen.
Für dieses Vorhaben brauchen wir sowohl Spenden für die Baumaterialien als auch Helfer vor Ort für die Baumaßnahmen und die Arbeit mit den Hunden aus dem Shelter.

Bilder von Unirea-Shelter Braila                  IMG_5745

Bilder vom zu renovierenden Gebäude

3. Eine weitere Maßnahme zur Reduzierung der Anzahl von Straßenhunden ist die Einrichtung eines Areals von mehreren Hektar Land, in dem die Hunde frei in einer natürlichen Umgebung leben dürfen und von Menschen (freiwilligen Helfern) versorgt werden. Das Areal wird abgegrenzt, so dass diese Tiere weder sich selbst in Gefahr bringen können (durch fahrende Autos z.B.), noch für Passanten eine Bedrohung darstellen.

4. Ein weiterer Aspekt ist eine Kampagne zur Aufforderung der Hundebesitzer aus Braila, einen Streunerhund bei sich in Pflege zu nehmen, bis dieser weiter vermittelt wird. Diese Hunde werden von der Stadtverwaltung auf eigene Kosten entwurmt, gechipt, kastriert, registriert und mit einem Gesundheitspass an die Pflegestelle abgegeben. Für das Futter und die medizinische Versorgung sind wir, Salvate Canes und PerspekTierisch, zuständig.

Hier können Sie Futter für unsere Schützlinge spenden.

Zusätzlich zu diesen Maßnahmen laufen permanent Aufklärungsaktionen in Schulen und an öffentlichen Stellen zur Sensibilisierung der Bevölkerung für den friedlichen Umgang mit diesen hochsozialen Tieren, zur Erkennung der Körpersprache und Kommunikationsmöglichkeiten mit ihnen. Auch die Vermittlung der Hunde aus dem Shelter ist ein weiterer Aspekt bei der Lösung dieses Problems.

Dieses gesamte Projekt ist keine Sofortmaßnahme, sondern ein langfristiger Weg, um die Streunerpopulation dauerhaft zu reduzieren und diesen Tieren ein lebenswertes Leben zu ermöglichen.
Dazu brauchen wir Euch, eure Hilfe! Wir benötigen Helfer vor Ort, für die Arbeit mit den Hunden und die ihre Versorgung, im Shelter und auf der Straße, Helfer für die Kastrationen, für die Baumaßnahmen, für die Aufklärung der Bevölkerung und die Pflegestellen-Aktion. Wir brauchen Sachspenden aller Art, Futter, medizinische Materialien, Hundebedarf. Und wir brauchen finanzielle Unterstützung, um diesen Traum zu verwirklichen.

Osso

Osso 4

ADOPTIERT AM 12.06.2016

Osso ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern (Romana, Sue und Anuki), als ganz kleine Welpen in einem Müllcontainer gefunden wurden. Eine tierliebende Familie nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe, um für die Kleinen ein Zuhause zu finden. Osso wächst und gedeiht und entwickelt sich zu einem eher ruhigen, gemütlichen Kerl, total verspielt, gut sozialisiert, fröhlich und freundlich zu allen Menschen.

Eine Woche nach der Adoption muss Osso seine Familie verlassen weil diese . . . mit einem Welpen überfordert ist 🙁

Osso ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Er wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Romana

Romana

ADOPTIERT AM 10.06.2016

Romana ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren Geschwistern (Osso, Sue und Anuki), als ganz kleine Welpen in einem Müllcontainer gefunden wurden. Eine tierliebende Familie nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe, um für die Kleinen ein Zuhause zu finden. Romana wächst und gedeiht und entwickelt sich zu einer mutigen, selbstbewussten Hündin, total verspielt, gut sozialisiert, fröhlich und freundlich zu allen Menschen.

Eine Woche nach der Adoption muss Romana ihre Familie verlassen weil diese . . . mit einem Welpen überfordert ist :-(

Romana ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Heidi

Heidi 2

ADOPTIERT AM 28.05.2016

Heidi ist eine ca. 18 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihrer Schwester Jenny auf einer Müllhalde ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist ein ganz fröhliche junge Hündin, sehr freundlich und anhänglich, verspielt, gelehrig, gut verträglich mit Artgenossen.

Heidi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40 cm erreichen.

Zwei Tage nach ihrer Adoption muss Heidi weg, weil sie . . . viel laufen und spielen will und die Schuhe anknabbert – ein Hund mit 5 Monaten!!! 

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

 

Nando

Nando

ADOPTIERT AM 21.05.2016

Nando ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, der in einem Park ausgesetzt und von einer Tierschützerin gefunden und in den Shelter gebracht wurde. Er ist ein sehr anhänglicher Hund, verspielt, verschmust, menschenbezogen, gelehrig und zu allen freundlich.

Nando ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 38 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Anuki

Anuki

ADOPTIERT AM 21.05.2016

Anuki ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern (Romana, Sue und Osso), als ganz kleine Welpen in einem Müllcontainer gefunden wurden. Eine tierliebende Familie nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe, um für die Kleinen ein Zuhause zu finden. Anuki wächst und gedeiht und entwickelt sich zu einem liebevollen Kerl, total verspielt, gut sozialisiert, fröhlich und freundlich zu allen Menschen.

Anuki ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Sue

Sue

ADOPTIERT AM 21.05.2016

Sue ist eine ca. 10 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihren Geschwistern (Osso, Romana und Anuki), als ganz kleine Welpen in einem Müllcontainer gefunden wurden. Eine tierliebende Familie nahm sie zu sich und bat uns um Hilfe, um für die Kleinen ein Zuhause zu finden. Sue wächst und gedeiht und entwickelt sich zu einer fröhlichen, vespielten Hündin, gut sozialisiert, unkompliziert und freundlich zu allen Menschen.

Sue ist entwurmt, gechipt und zurzeit läuft ihr Impfprogramm. Sie wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Pancho

Pancho

ADOPTIERT AM 21.05.2016

Pancho ist ein ca. 6 Monate alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Pedro und Sophia, als kleiner Welpe am Straßenrand eines kleinen Dorfes ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden wurde. Sie nahm die kleinen Bündel mit nach Hause und päppelte sie hoch. Als aus den kleinen Knäuel richtige, lebhafte Welpen wurden, brachte sie sie aufs Land, zu Bekannten. Dort wartet nun Pancho auf die Familie die ihn haben möchte. Er ist ein kräftiger junger Kerl, der größte von seinen Geschwistern, verspielt, freundlich, selbstbewusst.

Pancho ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Cedric

Cedric

ADOPTIERT AM 21.05.2016

Cedric ist ein ca. 5 Monate alter Rüde, der zusammen mit Heidi und Jenny auf einer Müllhalde ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Er ist ein aufgeweckter Kerl, intelligent und gelehrig, gut sozialisiert mit Artgenossen. Mit Fremden ist Cedric ein bisschen zurückhaltend und braucht ein bisschen Zeit um vertrauen zu gewinnen. Er braucht eine Familie die ihm Zeit und Geduld für die Eingewöhnung schenken.

Cedric ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Tano

 ADOPTIERT AM 04.05.2016

NOTFALL

Auf Pflegestelle bei NürnbergTano 2

Tano ist ein ca. 3 Jahre alter Rüde, der vor kurzem in einem Park gefunden wurde. Er streifte umher mutterseelenalleine, mir einer abgerissenen Kette um den Hals und einem Stück abgebissenen Seil noch daran. Es liegt nahe dass er angebunden gehalten wurde und sich losgerissen hat. Von einer Vereinsmitarbeiterin wurde er mitgenommen und in einen privaten Shelter gebracht. Tano zeigt von Anfang an, einen hervorragenden Charakter, ist sehr anhänglich und äußerst freundlich Menschen gegenüber. Er folgt gern und sucht Bestätigung bei seinem Herrchen/Frauchen. Tano ist ein Hund mit großem Potential, der mit der angemessenen Erziehung er beste Begleiter werden kann.

15 Monate nach seiner Adoption, muss Tano sein Herrchen, der aus gesundheitlichen Gründen ihn nicht mehr versorgen kann, verlassen und ist auf der Suche nach eine neuen Familie/Person.  Hier die Beschreibung seiner Pflegestelle: Tano ist ein Hund mit großem Herzen und viel Komik und unverkennbar ein Schäfermix. Die andere Hälfte hat ihm einen Bollerkopf und Knickohren beschert. Er ist super willig zu lernen und zu gehorchen. Gleichzeitig ist er noch ein ganz schöner Kindskopf und ein richtiger Kasper, der durch seinen Charme besticht. Mit anderen Hunden ist er total verträglich, im Freigelände ist er gehorsam, kommt auf Ruf, ist leinenführig. Radfahrer, Jogger und Wildtiere lässt er in Frieden ziehen. Er braucht sicher noch ein wenig Feinschliff, der bei seiner Auffassungsgabe schnell beendet sein dürfte. Tano sucht wirklich Anschluss an den Menschen und hat einen ordentlichen Bewegungsdrang und ist sicher begeistert, wenn er beim Joggen, Radfahren oder Wandern mit dabei sein darf. Da diese Pflegestelle zeitlich begrenzt ist, braucht er DRINGEND eine Familie oder Person.

 
Tano ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.

Hier klicken für neues Filmchen 3.

Babs

Babs

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Babs ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die einer Tierliebenden Frau vor die Tür gesetzt wurde. Da die Dame 88 Jahre alt ist,  und insgesamt  ca. 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, braucht Babs dringend ein neues Zuhause. Sie ist eine sehr liebevolle Hündin, ruhig, freundlich, zurückhaltend ohne ängstlich zu sein, anhänglich ohne aufdringlich zu sein, einfach eine Traumhündin, die Liebe und Zuneigung braucht.

Babs ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 36 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Kumin

Kumin

 ADOPTIERT AM 30.04.2016

Kumin ist ein ca. 5 Monate alter Rüde, der im Alter von ca. 4 Wochen beim Obdachlosenheim über den Zaun geworfen wurde. Da sie dort für den Kleinen nicht ausreichend sorgen können, befindet sich Kumin jetzt in unserer Obhut und wartet sehnsüchtig auf die richtige Familie. Er ist ein kräftiger, selbstbewusster Kerl, mir Menschen sehr freundlich, gelehrig und gehorsam, verspielt, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Kumin ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Alan

Alan

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Alan ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Bailey, Neo, Flinn, Coco und Zack, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden wurde, nachdem ihre Mutter von den Hundefängern mitgenommen wurde. Der Kleine befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle und wartet auf die richtige Familie. Er ist ein ruhiger Kerl, hochintelligent und gelehrig, verschmust,verspielt, menschenbezogen.

Alan ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Elliot

Elliot

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Elliot ist ein ca. 1 Jahre alter Rüde, der, wie viele andere vor  ihn, einer Tierliebenden Frau über den Zaun geworfen wurde. Da die Dame 88 Jahre alt ist,  und insgesamt  ca. 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, braucht Elliot dringend ein neues Zuhause. Er ist ein sehr pflegeleichter Hund, sehr anhänglich, verschmust, verspielt und sehr gut verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Elliot ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 28 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Neo

Neo

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Neo ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Bailey, Flinn, Alan, Coco und Zack, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden wurde, nachdem ihre Mutter von den Hundefängern mitgenommen wurde. Der Kleine befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle und wartet auf die richtige Familie. Er ist ein aufgeweckter kleiner Kerl, selbstbewusst, verschmust, gelehrig, anhänglich.

Neo ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Flinn

Flinn

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Flinn ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Bailey, Neo, Alan, Coco und Zack, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden wurde, nachdem ihre Mutter von den Hundefängern mitgenommen wurde. Der Kleine befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle und wartet auf die richtige Familie. Er ist ein lieber, verspielter, total verschmuster Kerl, neugierig und anhänglich.

Flinn ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Levi

Levi

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Levi ist ein ca. 7 Monate alter Rüde, der einmal eine Familie hatte. Er lebte auf einem Bauernhof als Welpe, doch weil er in seinem unbändigen Spieldrang die freilaufenden Hühner verfolgte, wollten sie ihn aussetzen, oder . . . erschlagen 🙁 . Da rief uns eine entsetzte Nachbarin an und bat um Hilfe. Wir holten ihn natürlich sofort ab und brachten ihn auf eine Pflegestelle. Levi entpuppt sich als total verspielt, lebhaft, ein echter Kindskopf <3 , aber auch hochintelligent, gelehrig, gehorsam und gut verträglich mit Hunden und Katzen. Levi braucht eine aktive Familie oder Person, die ihm die notwendige Bewegung, Beschäftigung und Erziehung bieten kann. Er ist ein Hund mit viel Potential.

Levi ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Bailey

Bailey

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Bailey ist ein ca. 10 Wochen alter Rüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Flinn, Neo, Alan, Coco und Zack, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden wurde, nachdem ihre Mutter von den Hundefängern mitgenommen wurde. Der Kleine befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle und wartet auf die richtige Familie. Er ist ein verspielter, neugieriger Kerl, freundlich, aufmerksam, menschenbezogen.

Bailey ist entwurmt, gechipt, geimpft und wirs ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Valina

Valina

ADOPTIERT 30.04.2016

Valina ist eine ca. 7 Jahre alte Hündin, die zusammen mit ihrer “Kollegin” Yuki, bei einer psyhisch kranken Frau lebte, zusammen mit vielen Katzen. Weder die Katzen, noch die Hunde durften aus der Wohnung, oder wurden ausreichend versorgt :-( . Als die Frau die Wohnung räumen musste, drohte der Tiere die Tötungsstation. So kamen Yuki und Valina in unsere Obhut und befinden sie jetzt in unserer Auffangstation. Valina, die für ihr Alter noch topfit ist, ist eine lustige, freundliche Hündin, die Menschenkontakt braucht und sehr anhänglich ist.

Valina ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Jenny

Jenny

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Jenny ist eine ca. 18 Wochen alte Hündin, die zusammen mit ihrer Schwester Heidi auf einer Müllhalde ausgesetzt und von einer Vereinsmitarbeiterin gefunden und in unseren Shelter gebracht wurde. Sie ist eine ruhige junge Hündin, ein bisschen kleiner als ihre Schwester und ein bisschen zurückhaltend, dennoch freundlich und anhänglich. Auch sie ist gut verträglich mit Artgenossen.

Jenny ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 35-40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Panny

Panny

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Panny ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die in der Standhitze, verfolgt von einer Meute Rüden, gefunden wurde. Unsere Mitarbeiterin nahm sie zu sich nach Hause, wo die Kleine sich erholen konnte. Sie ist eine völlig unkomplizierte Hündin, freundlich, ruhig, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen. Sie ist stubenrein und geht schön an der Leine.

Panny ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 35 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Addi

Addi

ADOPTIERT AM 30.04.2016

Addi ist ein ca. 2 Jahre alter Rüde, den wir, bei unserer Kastrationsaktion in Braila, Anfang November, auf der Straße gefunden haben. Wir nahmen ihn natürlich mit und brachten ihn in unseren Shelter, wo er jetzt geduldig auf die Familie/Person wartet, die ihn für immer haben möchte. Er ist ein lieber, anhänglicher Kerl, verspielt, immer gut drauf, der  mit Fremden am Anfang ein bisschen vorsichtig ist, nach kurzer Zeit aber ganz zutraulich wird.

Addi ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Evie

Evie

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Evie ist eine ca. 2 Jahre alte Hündin, die eins Tages auf einem Fabrikgelände erschienen ist, wahrscheinlich ausgesetzt 🙁 . Sie wurde dort geduldet und von den Mitarbeitern gefüttert, bis sie eines Tages von einem Auto angefahren und liegen gelassen wurde. Die Leute dachten, sie sei gelähmt und bedauerten sie eine Woche lang, ohne etwas zu unternehmen, bis eine Mitarbeiterin uns um Hilfe bat. Evie wurde gleich zum Tierarzt gebracht, wo festgestellt wurde dass, Glück im Unglück, ihre Wirbelsäule unverletzt war, dafür aber das Becken gebrochen, was allerdings keine Behandlung benötigte, sondern nur langsam, in Ruhe heilen musste. Auf der Pflegestelle erholte sich die Kleine sehr gut und fing an wieder zu laufen, am Anfang etwas wacklig auf den Beinen, nach und nach immer besser, bis sie jetzt komplett hergestellt ist 😀 . Sie ist eine eher ruhige Hündin, sehr lieb, gelehrig, anhänglich. Sie ist stubenrein, geht schön an der Leine und ist sehr freundlich mit Artgenossen und Katzen.

Evie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 25 cm und ein Gewicht von ca. 6 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Rachel

Rachel

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Rachel  ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihren “Kolleginnen” Polly und Sonia, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden und mitgenommen wurden. Da diese für die Kleinen nicht ausreichend sorgen können, befindet sich Rachel jetzt in unserer Obhut und wartet sehnsüchtig auf die richtige Familie. Sie ist die ruhigste von allen, sehr anhänglich und schmusebedürftig, auch verspielt, gehorsam und gut verträglich mit Katzen und Artgenossen.

Rachel ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Lora

Lora

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Lora ist eine ca. 10 Jahre alte Hündin, die schon ihr Leben lang in diesem Zwinger war. Keiner weiß mehr woher sie kam, so lange ist sie schon dort, dennoch hat sie die Hoffnung nicht verloren eine Familie zu finden und geliebt zu werden. Sie würde mit Sicherheit weder einen Schönheits- noch einen Schlankheitswettbewerb gewinnen, aber höchstwahrscheinlich das Herz des Menschen der bereit ist ihr Vertrauen zu schenken. Sie ist eine besondere Hündin, sehr liebesbedürftig (weil sie davon kaum etwas bekommen hat, in ihrem bisherigen Leben), treu, bereit mit ihrer Familie durch Dick und Dünn zu gehen. Sie ist eine Hündin, die trotz der vielen Jahre im Zwinger nicht die Lebensfreude verloren hat, wie bei anderen Hunden der Fall ist und sich Tag für Tag erneut freut Menschen zu sehen und genießt das bisschen Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten die sie bekommt. Lora braucht eine Familie oder Person, die diese außergewöhnliche Hündin zu schätzen weiß <3 .

Lora ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 47 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Oliver

Oliver

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Oliver ist ein ca. 14 Monate alter Rüde, der als neugeborener Welpe, zusammen mit seiner Schwester Serena, in einem Eimer, im strömenden Regen, vor dem Tor einer alter tierliebendenn Frau ausgesetzt wurde. Sein Glück war, dass sie rechtzeitig entdeckt und gerettet wurde, sonst wären beide gnadenlos ertrunken 🙁 . Die 88-jährige Frau päppelte die Kleinen auf und zog sie GROSS 😀 und, da sie insgesamt 20 Hunde und 20 Katzen hat, die sie kaum versorgen kann, ist es an der Zeit für Oliver eine neue Familie zu finden. Er ist ein groooooßer Kindskopf, total verspielt, anhänglich, verschmust, gehorsam, hungrig nach Kontakt und Aufmerksamkeit.

Oliver ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine Sh von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder. 

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Anita

Anita

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Anita ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die glücklich und zufrieden auf dem Gelände einer Fabrik lebte, zusammen mit ihrem sechsköpfigem Rudel, darunter auch ihre Schwester Anushka. Sie waren alle sehr menschenbezogen, anhänglich, friedlich und durften bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich des Gebäudes schlafen. Bis eines Tages eine neuer Mitarbeiter die Hundefänger rief und alle Hunde wurden in die Tötungsstation gebracht. Die junge Frau die sie versorgte, ging gleich hin und befreite sie. Wieder auf dem Fabrikgelände angelangt, dürfen sie sich nicht mehr frei bewegen, sondern sind alle in einem kleinen Zwinger eingesperrt, den sie nie verlassen dürfen. So braucht Anita dringend eine Familie, die ihr ein schönes Leben bieten kann. Anita ist eine supertolle Hündin, total lustig, verspielt, sehr anhänglich und menschenbezogen, gehorsam, fröhlich, aktiv. Sie braucht eine Familie oder Person die ihr Bewegung, Beschäftigung und Erziehung bietet.

Anita ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 55 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hektor

Hektor

ADOPTIERT AM 02.04.2016

Hektor ist ein ca. 11 Jahre alter Rüde, mit einer traurigen Geschichte 🙁 . Er hatte ein Zuhause und eine Familie, doch diese Menschen hatten vor auszuwandern und beabsichtigten den alten Hund, der sein Leben lang bei ihnen war, auf einem Acker zu fahren und ihn dort auszusetzen. Eine Nachbarin, die davon erfuhr und es entsetzlich fand, rief unsere Mitarbeiterin an, die Hektor noch rechtzeitig von dort abholen konnte. Nun befindet es sich in der Auffangstation, doch für den nicht mehr ganz jungen Kerl ist das eine sehr große Umstellung, womit er zu kämpfen hat, sodass er dringend ein richtiges Zuhause und eine liebevolle Familie braucht, die bereit ist, ihn auf seine alten Tage zu begleiten und ihm die Liebe und Sicherheit geben, die er braucht.

Hektor ist entwurmt, gechipt, geimpft und hat eine SH von ca. 60 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Hier klicken für Filmchen 5.

Hier klicken für Filmchen 6.

 

Hans

Hans

ADOPTIERT AM 02.04.2014

Hans ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, der aus einer Animal Hoarding gerettet wurde. Der junge Kerl wurde dort, zusammen mit weiteren ca. 20 Hunden ausschließlich an der Kette gehalten, abgemagert und verstört. In unserer Obhut entwickelt sich Hans als verspielter, bewegungsfreudiger Hund, der bereit ist zu lernen und Menschen zu gefallen. Er ist zu Hunden und Katzen gut verträglich, anhänglich, fröhlich. Hans braucht eine aktive Familie, die seinem Arbeitsdrang nachgehen und ihm die notwendige Erziehung bieten kann.

Hans ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 53 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Banjo

banjo

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Banjo ist ein ca. 12 Wochen alter Rüde und Nutellas Sohn 🙂 . Mit seinen vier Geschwisterchen (Mamba, Whoopi, Yuma und Flower)  kam er auf einem verlassenen Grundstück auf die Welt und wurde von seiner liebevollen Mutter vesorgt, bis sie alle in unsere Obhut kamen. Nun ist Banjo in unserem Shelter und entwickelt sich zu einem lebhaften, aufgeweckten, selbstbewussten jungen Kerl, der eine liebevolle Familie braucht.

Banjo ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Maddie

maddie

ADOPTIERT AM 04.03.2017

Maddie ist eine ca. 12 Monate alte Hündin, die im Alter von ca. 6 Wochen auf der Straße gefunden und in den Shelter bebracht wurde, wo sie sehnsüchtig auf die richtige Familie oder Person wartet. Sie ist eine fröhliche Hündin, verspielt, mit Artgenossen gut verträglich. Bei Fremden ein bisschen zurückhaltend, taut dann schnell auf und bettelt nach Aufmerksamkeit.

Maddie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Itsy

Itsy1

ADOPTIERT AM 03.03.2016

Itsy ist eine ca. 10 Monate alte Hündin, die, zusammen mit ihrer Schwester Bitsy, am Rand einer stark befahrener Straße, neben vorbeirasenden Autos, gefunden wurde – wahrscheinlich ausgesetzt 🙁 . Sie hätten dort kaum Überlebenschancen, doch ihr Glück war, dass ein Tierschützer vorbeikam und sie zu uns brachte. Jetzt, in unserem Shelter, wartet Itsy ungeduldig auf die Familie/Person die sie für immer haben will. Sie ist, wie ihre Schwester auch, eine total aufgeschlossenen Hündin, kontaktfreudig, verspielt, lustig, freundlich zu Menschen, Kindern, Artgenossen.

Itsy ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie hat eine SH von ca. 26 cm und wiegt ca. 7 Kg.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Projekt FREI LEBEN

Tierschutz kann auch Menschenschutz sein

Bild 1

Seit dem Jahr 2014 ist es in Rumänien Pflicht, privat gehaltene Hunde chippen, registrieren und vor allem kastrieren zu lassen (ausgenommen Polizei-, Arbeits- und Zuchthunde).  Grund dafür ist die Tradition, dass auch Hunde mit Besitzer frei durch die Straßen streunen und sich dort unkontrolliert vermehren. Es entstehen Rudel von Straßenhunden, die sich wiederum vermehren und mit den frei herumstreunenden Hof- und Haushunden verpaaren. Trächtige Hündinnen oder deren Nachwuchs werden häufig ausgesetzt, die Welpen oft auch getötet. Um diese Vermehrung zu stoppen, wurde von Seiten der Regierung die Kastrationspflicht eingeführt.

Nicht bedacht wurde allerdings, dass vielen Menschen in Rumänien das Geld für eine solche Kastration fehlt. Wer die Kastration jedoch nicht nachweisen kann, muss eine Geldstrafe bezahlen – was Menschen, die sowieso schon kein Geld haben, vor ein schier unlösbares Problem stellt. Dies führt dazu, dass sie häufig ihre Hunde aussetzen. Wieder landen unkastrierte Tiere auf der Straße, die sich dort vermehren.

 Wir bieten den Menschen eine Lösung an: bei unseren Kastrationsaktionen können sie ihre Hunde kostenlos kastrieren lassen und müssen sie weder aussetzen, noch eine Geldstrafe fürchten. Dieses Angebot wird dankbar angenommen, bei unserer Aktion im November in Braila herrschte ein riesiger Andrang. Mit Kastrationsaktionen wird hier also nicht nur den Tieren, sondern auch ihren Besitzern geholfen. Wer ebenfalls davon profitiert, ist die Stadtverwaltung, da viel weniger Druck notwendig ist, um die Kastrationspflicht (und die Strafe bei Nichteinhaltung) polizeilich durchzusetzen.

Die Situation in BrailaBild3

Auch in Braila gibt es, wie in den meisten rumänischen Städten, viele frei laufende Hunde und Straßenhunde. Außerdem gibt es zwei Shelter, Unirea und Lacu Sarat. Lacu Sarat wurde bereits von einer Tierschutzorganisation übernommen, Unirea hingegen wird von der Stadt betrieben. In Unirea sind derzeit etwa 250-300 Hunde untergebracht und werden von städtischen Mitarbeitern notdürftig versorgt. Dort finden derzeit keine Tötungen statt. Allerdings wächst der Druck, die Tötungen in Unirea wieder einzuführen, da dies nach Meinung einiger Politiker billiger sei als die Hunde durchzufüttern und dafür Mitarbeiter zu bezahlen. Die Vizebürgermeisterin von Braila, Frau Doina Ciocan, hat deshalb um Hilfe gebeten.

Das Gesamtprojekt FREI LEBEN

In einem Gemeinschaftsprojekt von Salvate Canes e.V., PerspekTierisch e.V. und der Stadtverwaltung von Braila streben wir eine langfristige Lösung an, um die Hundepopulation zu verringern und das Leid der Streuner hoffentlich vollständig zu beenden. Das Konzept ruht dabei auf mehreren Säulen: Kastrationsaktionen, Hilfe im städtischen Shelter, Futterstellen außerhalb der Stadt und Aufklärung der Bevölkerung, vor allem in Schulen und Kindergärten. Nur durch eine Kombination all dieser Aspekte kann sich langfristig etwas an der Situation der rumänischen Straßenhunde ändern.

Bild4

Kastrationen: die oben bereits beschriebenen Kastrationsaktionen haben zum Ziel, in kurzer Zeit möglichst viele Hunde zu kastrieren und so zu verhindern, dass weitere Straßenhunde in ein trauriges Leben hinein geboren werden. Hierbei werden Straßenhunde ebenso kastriert wie Haus-, Hof- und sonstige Hunde mit Eigentümern. Die freilebenden Hunde werden nach dem Eingriff an ihrem gewohnten Aufenthaltsort wieder frei gelassen.

Bild5

Hilfe im städtischen Shelter umfasst alles, was zur Verbesserung der Situation der Hunde beiträgt. Dies beinhaltet Futter, medizinische Versorgung der Hunde, Sozialisierung und auch deren Vermittlung. Hierfür werden künftig auch ehrenamtliche Helfer im Einsatz sein, die direkt im Shelter bei den täglichen Arbeiten mithelfen und füttern, die Zwinger sauber machen und den Hunden die Möglichkeit zu menschlicher Nähe und Kontakt bieten, um sie an Menschen zu gewöhnen. Für diese Arbeit im Shelter werden wir viele helfende Hände brauchen. Im Gegenzug garantiert uns das Shelter Unirea, dass dort kein einziger Hund getötet wird.

Futterstellen außerhalb der Stadt: Straßenhunde in der Stadt sind bei manchen Einwohnern alles andere als gerne gesehen. Sie fühlen sich durche Kot, Gebell und di Präsenz der Hunde belästigt oder gar bedroht, was schnell die Hundefänger auf den Plan ruft. Deshalb werden wir Futterstellen außerhalb Bild6einrichten, die die Hunde aus der Stadt locken. Auch in diesem Fall profitiert die Stadtverwaltung, die sich nicht mehr um verärgerte Anwohner und besorgte Mütter kümmern muss, die immer wieder wegen der vielen Hunde anrufen und sich beschweren. Neben der Versorgung mit Futter bieten solche Futterstellen außerdem gute Möglichkeiten, die Hunde im Auge zu behalten und unkastrierter Hunde habhaft zu werden, um sie zu kastrieren und dann wieder dort auszusetzen. Die vorhandenen Ressourcen werden durch die Hunde genutzt, diese können sich aber nicht mehr vermehren – ein Konzept, das langfristig eine Verringerung der Population nach sich ziehen wird.

Bild7

Aufklärung der Bevölkerung: Der vielleicht wichtigste Punkt, um an der Situation in Rumänien langfristig etwas zu ändern, ist die Aufklärung der Bevölkerung, insbesondere der Kinder. Es geht nicht nur darum, zu vermitteln, warum Kastrationen so wichtig sind. Es geht auch darum, das Bild des Tieres „Hund“ in der Bevölkerung zu verändern. Hierfür sind Besuche in Schulen und Kindergärten geplant, bei denen über unsere Arbeit berichtet, aber auch ein braver Hund mitgenommen werden soll, um einen emotionalen Bezug zu schaffen. Denn erst wenn der Hund als liebenswertes Wesen und nicht als „Ungeziefer“ wahrgenommen wird, kann sich dauerhaft etwas ändern.

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Ein solches Projekt erfordert natürlich Hilfe auf vielen Ebenen: wir brauchen Futter, medizinisches Material und natürlich auch Geld. Alleine die Kastrationsaktion im November hat insgesamt 5600€ gekostet.
Außerdem brauchen wir ehrenamtliche Helfer. Wenige, gut eingespielte Helfer bei den Kastrationsaktionen. Viele Helfer das ganze Jahr über im Shelter.

Wir brauchen Menschen, die an unser Projekt glauben und es weiter verbreiten. Die unsere Beiträge teilen, auf unsere Homepage verweisen, mal auf ein Geburtstagsgeschenk verzichten und sich stattdessen von ihren Freunden eine Spende für die Hunde in Braila wünschen. Wir brauchen Menschen mit Herz. Wir brauchen dich.SMS-Spenden

Spenden unter:

Bankkonto:

Salvate Canes e.V.
Kto-Nr.
106 120 83
BLZ: 760 501 01
Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE67 7605 0101 0010 6120 83
SWIFT-BIC: SSKNDE77

PayPal-Konto: salvate-canes@gmx.com

Knox

Knox

ADOPTIERT AM 21.02.2016

Knox ist ein ca. 12 Monate alter Rüde, der in einem Park ausgesetzt und von einem Tierschützer gefunden wurde. Der junge Mann ging mit seinem Hund spazieren, als der kleine Knox fröhlich und unbedarft erschien und mitgehen wollte. Er ließ ihn zurück, im Glauben dass der kleine Kerl jemandem gehört, aber als sich das Spielchen drei Tage wiederholte und Knox zu jeder Zeit am Tag und in der Nacht im Park war, war klar dass niemand ihn haben wollte, so kam er auf unsere Pflegestelle, wo er jetzt auf die richtige Familie/Person wartet. Er ist ein fröhlicher Hund, verspielt, lustig, energisch, sehr freundlich und kontaktbedürftig mit Menschen, gut verträglich mit Artgenossen und Katzen. Er kann einiger Maßen an der Leine gehen und fährt gerne Auto 🙂

Knox ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Er hat eine SH von ca. 37 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hera

Hera

ADOPTIERT AM 21.02.2016

Hera ist eine ca. 18 Monate alte Hündin, die bei unserer Kastrationsaktion im November, zum Kastrieren gebracht wurde. Sie wurde vor Ort an einer Bank angebunden und dort verlassen :-(. Da sie in einem sehr schlechten Ernährungszustand war und nur Haut und Knochen, konnten wir sie nicht einmal kastrieren. So kam sie in unseren Shelter, wo sie aufgepäppelt wurde und nun ist sie soweit um adoptiert zu werden. Hera ist eine aufgeschlossene, energische Hündin, sehr intelligent, verspielt, verschmust, die ausreichend Bewegung und Beschäftigung braucht. Sie ist mit Katzen und Artgenossen gut verträglich.

Hera ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Susie

Susie

ADOPTIERT AM 21.02.2016

Susie ist eine ca. 12 Jahre alte Hündin, die vor ein paar Jahren unseren tierliebenden alten Frau vor die Tür gesetzt wurde. Da die alte Dame bei Tieren nicht „nein“ sagen kann, nahm sie Susie hinein und pflegte sie. Da die Dame inzwischen 88 Jahre alt ist und viele Hunde und Katzen ha, die sie nicht mehr versorgen kann, steht Susie nun zur Adoption frei. Sie ist eine ruhige Hündin, die dennoch an Bewegung und Spazierengehen Spaß hat. Sie verträgt sich gut mit allen Lebewesen und braucht jetzt dringend ein neues Zuhause.

Susie ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 30 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Fenja

Fenja

ADOPTIERT AM 21.02.2016

Fenja ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die als neugeborener Welpe in einem Müllcontainer gefunden und auf eine Pflegestelle gefunden wurde. Nun ist sie ein fröhliches junges Mädchen, total verspielt, anhänglich, aktiv, frech, sehr freundlich mit Menschen und Kindern und gut verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Fenja ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird demnächst kastriert. Sie wird ausgewachsen eine SH von 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Shari

Shari

ADOPTIERT AM 21.02.2016

Shari ist eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die – unspektakulär – im Herbst aus der Tötungsstation gerettet wurde und sich nun in unserem Shelter befindet. Sie ist eine ruhige, sehr anhängliche Hündin, die Liebe und Aufmerksamkeit braucht, wie die Luft zum Atmen und die in allem versucht ihrem Menschen zu gefallen. Sie ist zu Artgenossen ganz friedlich, mit Katzen eher weniger :-D.

Shari ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 45 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Sonia

Sonia

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Sonia ist ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihren “Kolleginnen” Rachel und Polly, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden und mitgenommen wurden. Da diese für die Kleinen nicht ausreichend sorgen können, befindet sich Sonia jetzt in unserer Obhut und wartet sehnsüchtig auf die richtige Familie. Sie ist die größte von den drei Mädels und Fremden gegenüber ein bisschen zurückhaltend. Nach kurzer Zeit aber wird sie auch zutraulich und kommt wedelnd auf einen zu. Sie ist, ihrem Alter entsprechend sehr verspielt und freundlich zu Katzen und Artgenossen.

Sonia ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine Sh von ca. 50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Nadia

Nadia

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Nadia ist eine ca. 7 Jahre alte Hündin, die zusammen mit vielen Hunden und Katzen von einer alten Frau gehalten wurde, die ihre Tiere kaum versorgen konnte. Als die Frau starb, drohte allen die Tötungsstation, Doch eine engagierte Tierschützerin nahm sie mit und brachte sie in einen privaten Shelter, wo sie versorgt und aufgepäppelt wurden. Nadia, trotz ihres Alters, ist eine sehr verspielte Hündin, für die die größte Freude ist Menschen zu begrüßen die in ihren Zwinger kommen. Doch die wenigen Ehrenamtlichen, die viele Hunde zu versorgen haben, können nicht ansatzweise dieser Hündin die Zuneigung entgegenbringen die sie so dringend braucht. Daher braucht sie eine liebevolle Familie, die für sie da ist.

Nadia ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 48 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Polly

Polly

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Polly ist eine ca. 5 Monate alte Hündin, die zusammen mit ihren „Kolleginnen“ Rachel und Sonia, von Obdachlosen am Bahnhof gefunden und mitgenommen wurden. Da diese für die Kleinen nicht ausreichend sorgen können, befindet sich Polly jetzt in unserer Obhut und wartet sehnsüchtig auf die richtige Familie. Sie ist eine sehr freundliche, anhängliche Hündin, verspielt, verschmust, freundlich zu Katzen und Artgenossen.

Polly ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 45-50 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Cora

Cora

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Cora ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die wir bei unserer Kastrationsaktion im November, zusammen mit ihren Geschwistern (Randy, Simone, Bullet und Philipp) entdeckt haben. Sie lebten in einem Hof zusammen mit ihrer Mutter, einer wunderschönen, großen, schwarz-weißen Hündin, in der Nähe von unserem Kastrationsort. Eines Tages sprach uns der Besitzer an, ob wir die Welpen nicht mitnehmen wollen, weil er sie nicht halten kann und will und sie sonst aussetzen würde, auf einem Acker, außerhalb der Stadt :-( . Da blieb uns nicht lange zu überlegen, denn wir am nächsten Tag schon abreisen mussten, so brachten wir die Kleinen in unseren Shelter. Hier wartet Cora nun auf die Familie die sie adoptieren möchte. Sie ist ein aufgewecktes Mädchen, sehr gut sozialisiert, freundlich mit Menschen und Kindern, total verspielt und anhänglich, gut verträglich zu Artgenossen und Katzen.

Cora ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

 

Lu

Lu

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Lu ist eine ca. 12 Wochen alte Hündin die auf der Straße, in einer Plastiktüte, im Alter von ca. 6 Wochen gefunden wurde. Die Frau brachte die kleine Hündin  unserer Tierärztin in die Praxis. Lu war unterernährt, verängstigt und unterkühlt, aber gesund und wurde zum Aufpäppeln auf eine Pflegestelle gebracht. Nun ist sie so weit um adoptiert zu werden. Sie ist eine sehr pflegeleichte Hündin, total verspielt, anhänglich, zu allem gut verträglich.

Lu ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Simone

Simone

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Simone ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die wir bei unserer Kastrationsaktion im November, zusammen mit ihren Geschwistern (Randy, Cora, Bullet und Philipp) entdeckt haben. Sie lebten in einem Hof zusammen mit ihrer Mutter, einer wunderschönen, großen, schwarz-weißen Hündin, in der Nähe von unserem Kastrationsort. Eines Tages sprach uns der Besitzer an, ob wir die Welpen nicht mitnehmen wollen, weil er sie nicht halten kann und will und sie sonst aussetzen würde, auf einem Acker, außerhalb der Stadt :-( . Da blieb uns nicht lange zu überlegen, denn wir am nächsten Tag schon abreisen mussten, so brachten wir die Kleinen in unseren Shelter. Hier wartet Simone nun auf die Familie die sie adoptieren möchte. Sie ist ein aufgewecktes Mädchen, sehr gut sozialisiert, freundlich mit Menschen und Kindern, total verspielt und anhänglich, gut verträglich zu Artgenossen und Katzen.

Simone ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Randy

Randy

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Randy  ist ein ca. 14 Wochen alter Rüde, den wir bei unserer Kastrationsaktion im November, zusammen mit seinen Geschwistern (Randy, Simone, Philipp und Cora) entdeckt haben. Sie lebten in einem Hof zusammen mit ihrer Mutter, einer wunderschönen, großen, schwarz-weißen Hündin, in der Nähe von unserem Kastrationsort. Eines Tages sprach uns der Besitzer an, ob wir die Welpen nicht mitnehmen wollen, weil er sie nicht halten kann und will und sie sonst aussetzen würde, auf einem Acker, außerhalb der Stadt :-( . Da blieb uns nicht lange zu überlegen, denn wir am nächsten Tag schon abreisen mussten, so brachten wir die Kleinen in unseren Shelter. Hier wartet Randy nun auf die Familie die ihn adoptieren möchte. Er ist ein kräftiger Kerl, sehr gut sozialisiert, freundlich mit Menschen und Kindern, total verspielt und anhänglich, gut verträglich zu Artgenossen und Katzen.

Randy ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen eine SH von ca. 50-55 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen.

Najemi

Najemi 2

ADOPTIERT AM 20.02.2016

Najemi ist inzwischen 2 Jahre alt und 1,5 Jahre nach der Adoption muss sie ihre Familie aus privaten Gründen verlassen. Da die zwischenmenschlichen Spannungen sie völlig verunsichert haben, braucht sie eine Familie die ihr viel Liebe, Zeit und Geduld gönnen, damit sie wieder Vertrauen fassen kann. Sie ist eine Hündin mit viel Potential, sehr gelehrig, intelligent, aktiv, gehorsam, freundlich zu Artgenossen und Katzen.

Najemi ist eine ca. 14 Wochen alte Hündin, die im Alter von 4 Wochen, zusammen mit ihren Schwestern Nama und Lisa, am Straßenrand im Regen gefunden wurden. Sie wurden zur Kontrolle zum Tierarzt gebracht, danach auf eine Pflegestelle, wo sie jetzt auf eine Familie wartet. Najemi ist eine verspielte, lustige Hündin, freundlich und gut verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Najemi ist entwurmt, geimpft, gechipt und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für aktuelle Bilder.

Hier klicken für die alten  Bilder.

Hier klicken für neues Filmchen 1.

Hier klicken für neues Filmchen 2.

 Hier klicken für das alte Filmchen 1.

Hier klicken für das alte Filmchen 2.

Bruno <3

Bruno+Sabrina

ADOPTIERT AM 14.02.2016

Bruno ist ein ca. 8 Jahre alter Rüde, den wir bei unserer Kastrationsaktion in Braila, Anfang November, an der Kette gehalten, gefunden haben. Wir haben über ihn erfahren dass er von ca. einem Jahr, in einem sehr schlechten Zustand gefunden wurde, völlig abgemagert, von Parasiten befallen, mit seinem schönen, langen Fell komplett verfilst und voller Kletten. Obwohl seit dem seine Lebensbedingungen sich etwas gebessert hatten, ist die Haltung an der Kette für jeden Hund, und erst recht für diesen, eine Quälerei. Dazu kam die Tatsache dass ich, blitzschnell und unsterblich, mich in ihn verliebt hatte, sodass uns die Entscheidung nicht schwer fiel – Bruno musste mit nach Deutschland! Bruno ist einer der besten Hunde die mir je begegnet sind und bei den mehreren hundert Vierbeinern die mir im Laufe der Jahre durch die Hände gegangen sind, soll das etwas heißen :-). Er ist ein Hund mit Charakter, ruhig, gelassen, freundlich, aber in gewisser Maßen auch selbstständig und souverän. Jeder, der Bruno kennen lernt, wird von ihm fasziniert. Nun ist es an der Zeit dass er endgültig seinen Platz findet, seine Familie, die ihn liebt und respektiert, so wie er es verdient hat!

Bruno ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 65 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Miro

SONY DSC

ADOPTIERT AM 13.02.2016

Miro ist ein ca. 4 Monate alter Rüde, der einer tierliebenden Frau, im Alter von ca. 4 Wochen, über den Zaun geworfen wurde. Sie nahm ihn hinein und pflegte ihn. Doch da sie bald ihr Zuhause verlassen muss, braucht Miro dringend eine neue Familie. Er ist ein zuckersüßer kleiner Kerl, fröhlich, verspielt, anhänglich – ohne aufdringlich zu sein, klug, gelehrig, folgsam. Er hat einen stabilen, gutmütigen Charakter, liebt Katzen und ist sehr freundlich zu allen Artgenossen.

Miro ist entwurmt, gechipt, geimpft und wird ausgewachsen möglicherweise eine SH von ca. 40 cm erreichen.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Hier klicken für Filmchen 4.

Paganini

Paganini 2

ADOPTIERT AM 10.02.2016

Paganini ist ein ca. 4 Jahre alte Rüde, der von seiner Familie ausgesetzt wurde, weil er sanft und gutmütig war, sodass er der Familie nicht von Nutzen war und auf die Straße gesetzt wurde. Nachdem er wochenlang nach Fressbarem suchte und am verhungern war, wurde er von einer Tierliebhaberin gefunden und mitgenommen. Er brauchte Zeit, um zu begreifen dass Menschen es manchmal auch gut meinen können, doch nun ist er ein ruhiger, ausgeglichener, liebevoller Hund, der sehnsüchtig auf ein schönes Zuhause wartet. Er ist sehr anhänglich und gut verträglich mit Katzen und Artgenossen.

Seine PS beschreibt ihn als aufgeweckter, sportlicher, selbstbewusster kleiner Kerl, der im Haus sehr ruhig ist, draußen jedoch viel Power hat. Er liebt und braucht ausgedehnte Spaziergänge in der Natur. Ein eingezäunter Garten (oder Balkon ) in dem er sich zwischendurch auch aufhalten und Sonne tanken könnte, würde er sicher sehr schätzen. Kinder mag er besonders und findet den Zugang zu ihnen sehr schnell. Im Umgang mit anderen Hunden hat Paganini eine sehr gute Sozialkompetenz (zeigt auch keinerlei Tendenz zu Futterneid), insbesondere wenn er frei ist. An der Leine muss dieser Weg mit ihm noch erarbeitet werden. Ansonsten ist er sehr verspielt mit Hunden, sanft mit Menschen und wir würden ihm einen bereits vorhandenen Zweithund der ihm auch im Alltag Anlehnung geben würde, sehr gönnen. Paganini kann gut alleine sein, ist stubenrein und auch sonst problemlos im Haus

Paganini ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 40 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für neue Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Hier klicken für Filmchen 3.

Mona

Mona

ADOPTIERT AM 30.01.2016

Mona ist eine ca. 9 Monate alte Hündin, die in der Standhitze, uns zum Kastrieren gebracht wurde, bei unserer Aktion in Braila Anfang November. Sie war eine Straßenhündin, die zusammen mit weiteren “Kollegen”, am Rande einer stark befahrener Straße lebte, ständig in Gefahr überfahren zu werden. manchmal wurde sie von einer Frau aus der Gegend versorgt, doch meistens musste sie alleine für sich sorgen, was auch an ihrem schlechten Ernährungszustand zu sehen war. Ihr Schicksal wäre gewesen gleich gedeckt zu werden und mit ihren 7-8 Monaten Welpen zu bekommen, die sie wiederum das Gleiche erwartet hätte 🙁 . Aus diesem Grund beschlossen wir sie mitzunehmen. Jetzt, auf ihrer Pflegestelle, entpuppt sich Mona als Traumhund <3 . Sie ist ruhig, anhänglich, sehr freundlich zu Menschen, Kindern, Hunden Katzen, stubenrein, geht schön an der Leine, kann für ein paar Stunden alleine zuhause bleiben,  fährt gerne Auto, ist draußen total verspielt, aber gehorsam – was kann man sich von einem Hund mehr wünschen?!?

Mona ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und hat eine SH von ca. 50 cm.

Hier klicken für mehr Bilder.

Hier klicken für Filmchen 1.

Hier klicken für Filmchen 2.

Bitsy